Wolfdog.org forum

Wolfdog.org forum (http://www.wolfdog.org/forum/index.php)
-   Wölfe & Wolfshunde (http://www.wolfdog.org/forum/forumdisplay.php?f=39)
-   -   Der Berg der Wölfe (http://www.wolfdog.org/forum/showthread.php?t=8636)

hanninadina 11-07-2008 14:06

Der Berg der Wölfe
 
Am 13.07.08, 23.50 Uhr auf Arte, Der Berg der Wölfe. Eindrucksvoller 45 min Film über ein spanisches Wolfsrudel mit tollen Aufnahmen und das Leben im Rudel.

Christian

Sefie 12-07-2008 11:04

och da kann man den ganzen abend über wölfe gucken;-)
20.15 Uhr fängt das auf super rtl an mit dem urzeitwolf

Teshi 13-07-2008 22:30

Fynn fand es eher gruselig. :shock:

http://i38.tinypic.com/sexi0k.jpg


LG Franziska

Alpharanger 14-07-2008 08:34

Na auf dem Fernseher steht doch die Antwort die in nem anderen Thread suche ;).

Arandil schaut auch immer sehr skeptisch wenn Hunde oder Wölfe im Fernsehen zu sehen sind.

michaelundinaeichhorn 14-07-2008 09:00

Quote:

Originally Posted by Teshi (Bericht 147646)
Fynn fand es eher gruselig. :shock:



Ich fand es auch gruselig, allerdings eher ob des verhaltenskundlichen Mülls der da verzapft wurde.

Grüße,
Michael

Black_rider65 14-07-2008 10:46

Quote:

Originally Posted by michaelundinaeichhorn (Bericht 147683)
Ich fand es auch gruselig, allerdings eher ob des verhaltenskundlichen Mülls der da verzapft wurde.

Grüße,
Michael

Klasse Doku mit sagenhaften Aufnahmen. Was war denn da so gruselig????
Die Natur???, das Bambi gerissen wurde???
Wenn euer Wölfi noch nicht volljährig ist, müßt ihr ihm solche Sendungen verbieten (FSK 1,8). Das zum vorherigen;-)

Und wieder mal wird alles von immer den selben Personen kritisiert. Wie fast immer hier. Aber dann bitte schön auch gleich mal Gegenvorschläge für ne vernünftige Doku. Vielleicht habt ihr ja selber eine gedreht.

Aber ich seh schon wie die Tasten jetzt wieder bei euch glühen. Diejenigen die noch keine 500 Beiträge geschrieben haben und mindestens 5 Jahre dabei sind und weniger als 5 Hunde haben, haben ja eh keine Ahnung.

Mein Gott noch mal. Schade das es die DDR nicht mehr gibt. Da wären so einige bestens aufgehoben. Fette Lobby und das Wort indoktrinieren ganz groß schreiben. Alles scheiße, ausser unsere Meinung.

Und ich bin mit dem richtigen Fuss aufgestanden, gefrühstückt hab ich auch, und gute Laune habe ich ebenfalls.
Vielleicht sollte ich in Zukunft vorher n Joint durchziehen, wenn ich das Forum öffne.
Wirklich unfassbar

FreierFranke 14-07-2008 13:53

Hallo zusammen,

na ja, wem schöne Bilder genügen, dem genügt es halt!
Ich erwarte aber bei einer Doku fundierte und stimmige Fakten und diesen Fall stimmige Verhaltensweisen J
Aber es fällt vielen bestimmt auch nicht auf, wenn Müll gezeigt wird.
Auch bei www.wolves.de wird im Vorfeld schon kritisches geschrieben. Es ist halt typisch Ami-Film. Ich fand es jedenfalls schlimm!

Viele Grüße

Markus

Dajka 14-07-2008 13:53

was hast du grad geraucht?

Dajka 14-07-2008 13:54

meine damit black rider und nicht markus

michaelundinaeichhorn 14-07-2008 18:49

Quote:

Originally Posted by FreierFranke (Bericht 147729)
Ich erwarte aber bei einer Doku fundierte und stimmige Fakten und diesen Fall stimmige Verhaltensweisen J


Eben, wir auch, liegt vielleicht am fehlenden Joint.

Grüße
Ina

Black_rider65 14-07-2008 21:33

Quote:

Originally Posted by FreierFranke (Bericht 147729)
Hallo zusammen,

na ja, wem schöne Bilder genügen, dem genügt es halt!
Ich erwarte aber bei einer Doku fundierte und stimmige Fakten und diesen Fall stimmige Verhaltensweisen J
Aber es fällt vielen bestimmt auch nicht auf, wenn Müll gezeigt wird.
Auch bei www.wolves.de wird im Vorfeld schon kritisches geschrieben. Es ist halt typisch Ami-Film. Ich fand es jedenfalls schlimm!

Viele Grüße

Markus

oh ja, 505 Beiträge. Dann sag mal was. Was ist empfehlenswert? Was kann man schauen????

michaelundinaeichhorn 14-07-2008 22:26

Fachliteratur zu Wölfen gibt es genug, genauso Möglichkeiten zur Verhaltensbeobachtung, auch wenn man nur 115 Beiträge hat. Dann kann man zwar schlecht recherchierte Dokus erkennen aber muß halt auch mal selber denken :( - und wird feststellen, dass das ganze mit der DDR herzlich wenig zu tun hat...
Genauso wenig wie Verhaltenskunde mit Emotionalität oder Diskussion mit Polemik.

Aber ist halt so mühsahm, gelle?

Ina

Black_rider65 15-07-2008 00:09

Quote:

Originally Posted by michaelundinaeichhorn (Bericht 147857)
Fachliteratur zu Wölfen gibt es genug, genauso Möglichkeiten zur Verhaltensbeobachtung, auch wenn man nur 115 Beiträge hat. Dann kann man zwar schlecht recherchierte Dokus erkennen aber muß halt auch mal selber denken :( - und wird feststellen, dass das ganze mit der DDR herzlich wenig zu tun hat...
Genauso wenig wie Verhaltenskunde mit Emotionalität oder Diskussion mit Polemik.

Aber ist halt so mühsahm, gelle?

Ina

hab ich. super buch von shaun ellis. der hat übrigens auch ne doku gemacht. wurde glaube ich von euch auch schon negativ auseinander genommen.
Fakten von Euch habe immer noch nicht gehört.
Wo waren die Fehler in der Doku. Um evtl. zu lernen.
Vielleicht dann auch eine Erklärung wo diese Fehler dann widerlegt werden.
Oder ob mit dem eigenen Rudel vielleicht andere Erfahrungen gemacht wurden.
Also bitte..............

Hitana 15-07-2008 12:06

Hallo zusammen!

Ich habe ebenfalls umgeschaltet! Die Doku hat mir echt nicht gefallen!

Oh - hab ich schon genug Beiträge für diese Meinung??? ;-) (kurzer Blick nach links)

Könnte auf dem Foto von Franzi auch ein wütender Malamute sein... (grübel) huuuuhhh.... gewagte Aussage. Zerfezzt mich! hihi....

Bis bald!
Sonja

Black_rider65 15-07-2008 13:50

Quote:

Originally Posted by Hitana (Bericht 147957)
Hallo zusammen!

Ich habe ebenfalls umgeschaltet! Die Doku hat mir echt nicht gefallen!

Oh - hab ich schon genug Beiträge für diese Meinung??? ;-) (kurzer Blick nach links)

Könnte auf dem Foto von Franzi auch ein wütender Malamute sein... (grübel) huuuuhhh.... gewagte Aussage. Zerfezzt mich! hihi....

Bis bald!
Sonja

mmmmh, immer noch keine fachlichen Äußerungen ob dieser Doku. Sehr sehr suspect

Hitana 15-07-2008 13:59

Na Blacky ... zitieren kannst Du ja super. :) Dann lies es doch auch mal: Ich habe umgeschaltet...

Aber gut... mit solchen Kommentaren kommst Du auch mit Deinem Zähler höher. ;-)

Viel Spaß noch! :hand
Sonja

Black_rider65 15-07-2008 14:19

Quote:

Originally Posted by Hitana (Bericht 147983)
Na Blacky ... zitieren kannst Du ja super. :) Dann lies es doch auch mal: Ich habe umgeschaltet...

Aber gut... mit solchen Kommentaren kommst Du auch mit Deinem Zähler höher. ;-)

Viel Spaß noch! :hand
Sonja

Muss ja n Grund gehabt haben, dass du umgeschaltet hast, wenn Sie dir nicht gefallen hat. Ich denke du wirst doch dann einige Fehler schon gefunden haben.
Es sei denn du hast ne zeitversetzte Aufnahmemöglichkeit, ist ja heute technisch möglich. Dann haben die Eichels bei dir durchgeklingelt, und gesagt, du brauchst gar nicht weiter zu schauen, ist scheiße lohnt sich nicht. Die Eichels müssten natürlich wissen, dass Du zeitversetzt geschaut hast.:roll:
Ja, so wirds gewesen sein - ich denke schon, ja;-);-)

Noch mehr Spass noch

Spike 15-07-2008 17:25

Hallo,

Also das mit dem Urzeitwolf (SuperRTL) war total nervig. Sie haben tausendmal irgendwelche "Fakten" genannt, in jeder Sequenz etwa drei mal die gleichen, war echt ermüdend.
Naja und danach (ebenfalls SuperRTL) den tollen Vergleich zwischen Puma und Wolf fand ich richtig kitschig, und völlig an den Haaren herbeigezogen. :roll:

"Der Berg der Wölfe" hatte im Vergleich zu den beiden anderen "Reportagen" wenigstens ein paar tolle Bilder zu bieten.
Ich bin zwar kein Experte aber selbst ich fand einige Fakten sehr fraglich. Naja wie gesagt, wenigstens gab es ein paar schöne Aufnahmen.

Grüße
Thomas

Sefie 15-07-2008 17:40

auch wenn es nach einigen aussagen hier nicht die beste doku war, fand ich es interessant und es waren sehr schöne aufnahmen dabei.

aber ich kann auch sehr gut black rider verstehen. habs hier schon oft mitbekommen, dass viel kritisiert wird, aber dann auch was besser sein soll bitte nennen und dann nicht immer einfach nur weiter kritisieren...
das meine ich besonders an die eichhorns... ist ja schön das ihr selbst mit wölfen gearbeitet habt. kann mich aber auch sehr gut dran erinnern dass ich euch am anfang als ich mich hier angemeldet hatte eine pn geschrieben hatte um mehr infos über wolfshunde zu bekommen. es ist auch keine große hilfe gar keine antwort zu bekommen...
und genau so läuft das hier im forum irgentwie fast immer:roll:

Bille 15-07-2008 23:16

Quote:

Originally Posted by Black_rider65 (Bericht 147995)
Dann haben die Eichels bei dir durchgeklingelt,

müssen sie gar nicht, all die Hunde aus ihrer Zucht werden mit einem besonderen Transponder gechipt, wobei die Besitzer dann über die Ferne manipuliert werden, damit sie alle das Gleiche sagen, tun...und ja nicht aus der Reihe tanzen. Die jenigen, die keine Hunde von ihnen haben, deren Hund bekommen auf Treffen heimlich einen 2. Chip eingesetzt, damit es auch bei den Haltern funktioniert, siehe z.B. Sonja
Zusätzlich ist vertraglich beim Hundekauf festgelegt, das Gehirn auf keinen Fall zu benützen, um jeder eigenen Meinung zuvor zu kommen.

Hoffe, ich habe nun meinen Zähler auch erhöht um bald in den erlauchten Kreis der 500. zu kommen.
Offensichtlich war es mal wieder nicht so dramatisch, keinen Fernseher zu besitzen, da ich außer den schönen Bildern wohl nix verpasst habe. :)

Grüßle an alle, einen schönen Abend und bei allem viel Spaß, meine Hund und ich sind müde und zufrieden, wir kommen von einer tollen Suche in der Stadt :chaos.

Bille


All times are GMT +2. The time now is 11:27.

Powered by vBulletin® Version 3.8.1
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) Wolfdog.org