Thread: TWH in MDR
View Single Post
Old 29-09-2010, 12:41   #15
timber-der-wolf
Senior Member
 
timber-der-wolf's Avatar
 
Join Date: Nov 2004
Location: Da, wo auch der Wolf zu Hause ist
Posts: 1,446
Default

Quote:
Originally Posted by siebenGeißlein
Es geht hier nicht mehr um das was wer gesagt hat und was richtig oder falsch ist. Das Kind treibt längst ersoffen im Brunnenwasser.
Genau so ist es, wovon die Beiträge in anderen Foren, einschließlich entsprechender Kommentare bereits zeugen – leider!



Quote:
Originally Posted by siebenGeißlein
… so und nicht anders funktioniert die "Pressefreiheit". Und nun mal nicht erst seit gestern. Das muss endlich mal jeder begreifen.
Ne, das sollte inzwischen JEDER begriffen haben.



Quote:
Originally Posted by dogsnoopy
Torstens Ausführungen und Statements, auch wenn diese nur in Sequenzen gezeigt wurden sind völlig in Ordnung. … Klar ist es jetzt explosiv was da die Runde macht, jedoch kann sich Torsten in dem Fall nichts vorwerfen lassen..
Das sehe nicht nur ich eben ganz, ganz anders. Die gute Absicht spricht Torsten mit Sicherheit niemand ab! Aber aus den Erfahrungen von Christian u.a. hätte er lernen können und müssen, wie Medien (leider) ticken. dann hätte er auch bestimmte Aussagen, wie von mir weiter oben zitiert, anders formulieren oder weg lassen sollen.


Quote:
Originally Posted by dogsnoopy
Mit etwas Hundekenntnis sieht doch jeder den Unterschied im Beitrag - zwischen den Wolfshunden von Torsten und denen vom Schrottplatz.
Du vergisst, dass Zuschauer mit Hundekenntnis, und dann noch mit Kenntnis über unserer Wolfshunde, mit absoluter Sicherheit in der Minderheit sind. Und selbst unter Hundefreunden / Hundekennern sind ja auf Grund bestimmter Vorurteile unsere Wolfshunde nicht unumstritten, wie eigentlich auch jeder weis und eventuell aus eigener Erfahrung erlebt hat.


Quote:
Originally Posted by Lilith
Torsten, lass das einfach deinen Anwalt regeln...!
Auch wenn eine Entschuldigung und Gegendarstellung kommt, meinst Du, dass die dann auch noch mit der Aufmerksamkeit in den Medien wahrgenommen wird?


Trotzdem wünsche ich Torsten und seinem RA viel Glück und Erfolg!
__________________
LG, Norbert mit seinen Graupelzen Onka v. Böhmerwald & Kira
"Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen" (Kant)

Last edited by timber-der-wolf; 29-09-2010 at 12:45.
timber-der-wolf jest offline   Reply With Quote