Thread: Fellwechsel
View Single Post
Old 08-01-2004, 20:07   #26
Beowulf
Junior Member
 
Beowulf's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Dortmund
Posts: 410
Default

Hallo Heiko!
Wenn es Kunden sind, dann denkst Du anders. Was Freunde und Bekannte betrifft, die haben keine Probleme, die wissen das es Hundi und mich nur im Doppelpack gibt. Es ist nur ganz selten, das es diesen Fall gibt. Aber ich bin nicht bereit, den Hund über Stunden zu Hause zu lassen. Macht ihm zwar nichts aus. Bin aber der Meinung, wenn man einen Hund hat, dann nimmt er auch am Leben teil. Er kann auch im Auto bleiben, macht ihm auch nichts aus. Aber warum im Auto warten, wenn er mit rein darf? Da kann er dann seine Neugirde befriedigen. Er muss ZB. im Auto warten, wenn es Rüden oder Katzen gibt.

Gruss
Beowulf
__________________
Parole!
Niemals aufgeben!
Beowulf jest offline   Reply With Quote