View Single Post
Old 12-03-2012, 17:02   #30
Torsten
Senior Member/ Dude
 
Torsten's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Thüringen - East Germany
Posts: 2,837
Send a message via Skype™ to Torsten
Default

Na gut Andrea, jetzt hab ich es verstanden, jedoch ist es schon ungewöhnlich, dass dein Hund sich so viel LEDER (für die Lehrer unter uns ) klauen kann. Hau ihm das Zeug was er klaut um die Ohren und dann denk mal drüber nach, ob er auf das Gelumpe steht mit was Leder gefärbt oder gegerbt wird ...... Und ich sage immer noch, dass ich fest lege was meine Hunde fressen und was nicht, wenn es sich dabei um Dinge handelt die sie nicht dürfen, sag ich es einmal, beim nächsten Mal haben sie ein ernsthaftes Problem mit mir. Mein Rüde hat auch mal versucht die Lederleinen zu fressen, hat auch ein großes Stück schon verdrückt was dann abends hinten heraus hing, aber wie gesagt er hat es nur einmal gemacht .... Ob das was mit Mangelerscheinungen zu tun hatte, war mir egal .... auf jeden Fall hat er keine Lust mehr auf mehr Leder gehabt nach dem ich mit ihm eine ernsthafte Diskussion hatte. Denn, ich bestimme was gefressen wird und was nicht ....
Wie Thomas schon schreibt, hört es sich bei dir so an als würde der Hund ständig Leder fressen dürfen/können ... und da denke ich, dass es für ihn besser wäre, soweit es möglich ist Alles in Sicherheit zu bringen und ihm über das Leder auch mal ein unangenehmes Erlebnis zu verschaffen ..... Weiter denke ich, wenn er so viele Arten von Leder (also behandelt) fressen will, tippe ich nicht auf eine Mangelerscheinung ....
__________________
es ist egal gegen Wen oder Was man kämpft, wichtig ist Wofür...!

Lieber stehend sterben – als knieend leben !
http://www.wolfs-hunde.com
Torsten jest offline   Reply With Quote