View Single Post
Old 23-02-2008, 21:06   #7
simply-dog
Junior Member
 
Join Date: Feb 2008
Posts: 97
Default

ich kann mir gut vorstellen das dieser film, rege diskussionen unter forschern hervorgerufen hat. forscher und wissentschaftler erforschen das verhalten auch immer von aussen und durch reine beobachtung, dieses mal kam der blick aus dem rudel heraus im prinzip aus der sicht eines wolfes. dies gibt neue erkenntnise in der rangordnung und wie die struckturen zuhalten sind. es war mir neu das ein alphatier anspruch auf besondere inneren organe des beutetieres hat (leber, herz ). hinzu kommt das shaun nicht ein fremdes rudel erforschte sonder durch einen zufall selbst die tiere grossziehen konnte, und auch so das verhalten eines wolfes komplett imitieren müssen. erstaunt war ich auch, das shaun nach seiner rückkehr aus polen die rangordnung verlohren hatte und das rudel ihn nur als "mitläufer " zuliesen.
simply-dog jest offline   Reply With Quote