Go Back   Wolfdog.org forum > Deutsch > TWH-Notvermittlung

TWH-Notvermittlung TWH, die ein neues Zuhause suchen - WICHTIG! Keine Wolfshunde ähnliche Hunde. NUR Hunde mit Papieren

Reply
 
Thread Tools Display Modes
Old 24-03-2011, 12:49   #1
ayla
Junior Member
 
Join Date: Mar 2011
Posts: 1
Default Nur eine Frage

Wer kann mir weiterhelfen
Ich in seit 20 Jahren im Tierschutz tätig,bin auch Pflegestelle für verschieden Tierschutzverein
Ich habe in der Zeit sehr viel Hund bei mir gehabt und vermittelt.Mehr als 7 Hunde nehme ich allerdings nie auf einmal auf
Jetzt meine Frage
Habe seit ca 2 Monaten einen Schäfermix der absolut untypisches Hundeverhalten zeigt.Sie wurde abgegeben weil die Leute mit dem Hund überfordert waren,ursprünglich stammt sie aus Osteuropa
Sie ist ein traumhaft schöner Hund der allerdings ungewöhnliche Verhaltenschemen zeigt
Sie ist dauernd in Bewegung,läuft ständig in Kreisen um die anderen Hunde,nicht wie ein Hütehund ,zeigt keinerlei Hütetrieb
Sie macht alle Türen auf und kann Enge schlecht ertragen ,allein bleiben geht nur wenn anderer Hund dabei ist
Sie versucht ganz oft in meinen Fußabdrücken zu laufen,ist mir sehr zugewandt und bei Fremden sehr vorsichtig ,taut aber nach einer Zeit auf und lässt sich unterwürfig sehr gerne anfassen
Auch bei mir ist sie extrem unterwürfig,sucht aber ständig meine Nähe,läuft im Rudel frei,geht aber nie weiter als 5 m von mir weg
Sie leckt bei jeder Begrüßung die Lefzen der anderen und versucht er teilweise auch bei mir.Ich muß aufpassen wenn der Hund mich sieht aber er nicht zu mir kann,dann wird sie leicht kopflos und versucht alles um zu mir zu kommen
Jetzt meine Frage.Ist diese Verhalten eventuell mit dem Verhalten des TWH zu vergleichen und wo kann man solch einen Hund zu Vermittlung einstellen,wo Leute lesen die mit so einem Verhalten umgehen können
ayla jest offline   Reply With Quote
Old 24-03-2011, 22:20   #2
koboldine
Junior Member
 
koboldine's Avatar
 
Join Date: Aug 2009
Posts: 472
Default

Hey,
ich würd das Verhalten - so wie Du es beschreibst - eher einem Schäferhund zu ordnen, der bisher massive Verluste erlitten hat. Kenne eine graue Hündin, die ebenso anhänglich ist, nur eben nicht schüchtern.
Aber das ist vielleicht auch nur meine Vorstellung von Deiner Beschreibung...
Wie sieht die Maus denn aus?
TWH können hier nur zur Vermittlung gestellt werden, wenn sie reinrassig sind; allerdings wäre es eher eine Frage an die Moderatoren, wie das genau geregelt ist. Ich nehme nicht an, dass Papiere da sind oder Du weißt wer ihre Eltern sind?
VG
koboldine
__________________
Kein Mensch darf mir meine Schwächen so deutlich zeigen, wie meine (Wolfs-)Hunde es tun.
koboldine jest offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT +2. The time now is 05:36.


Powered by vBulletin® Version 3.8.1
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) Wolfdog.org