Go Back   Wolfdog.org forum > Deutsch > Sport & Ausbildung

Sport & Ausbildung Tschechoslowakische Wolfshunde als Arbeitshunde - wie trainiert man ihn , wie lernt man ihm neue Elemente, Informationen über Wettbewerbe und Trainingsseminare

Reply
 
Thread Tools Display Modes
Old 09-07-2006, 19:35   #1
michaelundinaeichhorn
Senior Member
 
michaelundinaeichhorn's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Bad Dürkheim
Posts: 2,250
Default 3. 40 km Lauf des Clubs für TWH Deutschland am 28.10.2006

Am 28.10.2006 wird der Club für Tschechoslowakische Wolfshunde Deutschland e.V. seinen 3. offiziellen 40 km Ausdauertest in Haßloch in der Pfalz veranstalten.
Da wir solche Ausdauertests für den Erhalt der Rassegesundheit für wichtig halten werden wir ab diesem Zeitpunkt 2x jährlich einen Ausdauertest anbieten.
Wie es der Clubphilosophie entspricht sind natürlich auch alle Hunde ohne FCI-Ahnentafel und auch andere Rassen wie immer herzlich willkommen. Gleiches gilt selbstverständlich für Gäste aus dem Ausland.

Hinterher werden wir sicherlich noch lange bei Neuem Wein und Pfälzer Kost zusammensitzen, also Übernachtung evtl. einplanen.

Nähere Angaben werden in den nächsten Tagen auf der Clubhomepage www.twhclub.de veröffentlicht.
Anmeldungen sind ab sofort formlos per email unter [email protected] oder schriftlich bei:
Hundezentrum Pfalz
Werkstr. 13
D-67545 Haßloch

Wir hoffen im Sinne unserer Hunde auf rege Teilnahme!

Bis dann!
michaelundinaeichhorn jest offline   Reply With Quote
Old 10-07-2006, 20:11   #2
Kerstin
Junior Member
 
Kerstin's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Hessen
Posts: 317
Send a message via Skype™ to Kerstin
Default Re: 3. 40 km Lauf des Clubs für TWH Deutschland am 28.10.20

Quote:
Originally Posted by michaelundinaeichhorn
Am 28.10.2006 wird der Club für Tschechoslowakische Wolfshunde Deutschland e.V. seinen 3. offiziellen 40 km Ausdauertest in Haßloch in der Pfalz veranstalten.
Schön, da freue ich mich. Anscheinend hat der 2. Vorsitzende den ersten überstimmt?!
Ganz besonders, weil mir der Herr Erste Vorsitzende Adrian Koal doch glaubhaft versichert hat, und zwar mehrfach, dass 40-km Läufe nicht Aufgabe des Clubs sei, sondern die Aufnahme in den VDH. Alles andere ist nebensächlich. Ich solle doch mal die Satzung lesen.
Und was soll ich sagen, in der Satzung steht nichts von der Ausrichtung von 40-km-Läufen.
40-km Läufe sind nicht Ziel und Aufgaben des Clubs!


Quote:
Originally Posted by michaelundinaeichhorn
Da wir solche Ausdauertests für den Erhalt der Rassegesundheit für wichtig halten werden wir ab diesem Zeitpunkt 2x jährlich einen Ausdauertest anbieten.
Wir= ist wer? Michaelundinaeichhorn oder? Ihr schreibt allerdings so, als wenn es vom Club kommt. Ist das so? Wenn ja ist es interessant, dass Mitglieder über ein öffentliches Forum informiert werden, vor allem über eines, was doch verschmäht wurde, weil doch nicht öffentlich diskutiert werden sollte, sondern nur Clubintern.
Genau, da fällt mir ein, wie sollen denn Diskussionen innerhalb des Clubs geführt werden?


Quote:
Originally Posted by michaelundinaeichhorn
Wie es der Clubphilosophie entspricht sind natürlich auch alle Hunde ohne FCI-Ahnentafel und auch andere Rassen wie immer herzlich willkommen. Gleiches gilt selbstverständlich für Gäste aus dem Ausland.
War nicht die ganze Zeit immer die Rede von VDH-Hunden? Gab und gibt es nicht Bemühungen die Hunde ohne VDH-Papiere außen vor zu lassen?

Aber es ist doch schön zu sehen, dass sich zumindest eine Person Gedanken um die Zukunft des Clubs macht und eine 180° Drehung vollführt.

Allerdings mache ich mir ernsthafte Sorgen um die Absprachen im Vorstand. Da fehlt offensichtlich die Kommunikation.
Aber Desinformation und Kommunikationsprobleme sind ja nicht ganz neu.


Da fällt mir nur noch eines ein: Konkurrenz belebt das Geschäft
__________________
Kerstin jest offline   Reply With Quote
Old 10-07-2006, 20:20   #3
FreierFranke
Member
 
FreierFranke's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: 95182 bei Hof/Saale
Posts: 648
Default

Hallo Kerstin,

Du kannst ja die Clubmitglieder fragen am kommenden WE. Dann können auch wir die Meinungen austauschen!

Viele Grüße

Markus
__________________
Bei allem immer viel Spaß wünschen:
Der Franke mit der besten Freundin von allen und Bragi, Sohn Odins und dessen Gemahlin Freya und dessen Tochter Ayla :-)
FreierFranke jest offline   Reply With Quote
Old 10-07-2006, 21:21   #4
michaelundinaeichhorn
Senior Member
 
michaelundinaeichhorn's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Bad Dürkheim
Posts: 2,250
Default

Hallo Kerstin,

angesichts der Tatsache, daß Du mit einem Nicht-VDH-Hund Mitglied geworden bist und ja auch mit diesem an einem vom Club veranstalteten (und im letzten Jahr ja auch von Adi organisiertem) 40 km Lauf teilgenommen hast wundert mich Dein Beitrag schon ein wenig, offensichtlich liegt das Kommunikationsproblem hier an anderer Stelle oder Du hast einiges nicht richtig verstanden. Sonst wäre Dir bewußt, daß Du mitnichten das einzige Clubmitglied mit einem Nicht-VDH-Hund bist und daß der Club schon zwei 40 km Läufe veranstaltet hat. Übrigens wurde das mit den 2 Läufen pro Jahr soweit ich mich erinnern kann auf der letzten Clubsitzung besprochen an der Du ja so rege teilgenommen hast. Ich kenne es auch eigentlich nicht, daß jede geplante Vereinsaktivität Niederschlag in einer Satzung findet, die würde dann wohl auch ein bißchen lang denkst Du nicht auch?

Warum wir einen 40 km Lauf an dem jeder teilnehmen kann nicht in einem jedem offenen Forum bekanntgeben dürfen ist mir auch nicht so ganz klar. Aber wie Markus ja schon so treffend schrieb, daß kann ja in aller Ausführlichkeit nächstes Wochenende diskutiert werden, mit allen Mitgliedern. Mich wundert Dein aggressiver Ton hier doch sehr und ich zumindest werde hier auch nicht weiterdiskutieren, es ging ja schlicht um die Ankündigung einer Veranstaltung.

Bis nächstes Wochenende dann
Michael
michaelundinaeichhorn jest offline   Reply With Quote
Old 10-07-2006, 23:16   #5
Heiko
Member u. Forenranger
 
Heiko's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Westerwald - Old Germany
Posts: 1,288
Default

Hallöle Kerstin,

schön mal wieder etwas von Dir zu hören (Jaja, unsere Italienischen Freunde sind noch fleißig am feiern).

Zum ersten finde ich es gut, wenn überhaupt mal jemand (wie Du) seinen "großen" Rachen aufmacht! Die meisten machen sich doch öffentlich in die Hose.

Zum zweiten würde ich mich an deiner Stelle nicht so sehr um den 40 km Lauf aufregen, der eh für die nächste Zeit als "Just for Fun" anzusehen ist! Weil eine "angestrebte" Aufnahme in den VDH, die vorerst reine Spekulation beinhaltet (mit allem drum und dran), zum jetzigen Zeitpunkt nicht realisierbar ist!

Zum dritten lassen wir einfach die "neue" Satzung, die sicherlich einige Streitpunkte in sich trägt, mal außen vor!

Zum vierten sind Eichhorns nicht alleine für Dass Salz in der Suppe zuständig - oder anders ausgedrückt; Kein Maß der Dinge!

Also dann, es liegt noch viel Arbeit vor uns und zwar von allen die bisher etwas Konstruktives für den Erhalt der Rasse beigesteuert haben , oder es in Zukunft vorhaben.

In diesem Sinne kann man nur auf eine weitere sachlich, konstruktiv geführte Diskussion hoffen...

Schöne Grüße v. Ww. Berg Rudel
__________________
Niemand kann Dir nehmen was Du bist, weil Deine Kraft in Dir unendlich ist !
vom Westerwälder Berg
Heiko jest offline   Reply With Quote
Old 10-07-2006, 23:19   #6
FreierFranke
Member
 
FreierFranke's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: 95182 bei Hof/Saale
Posts: 648
Default

Hallo Heiko,

anstatt mit zu lästern, wie sieht es mit Dir aus mal was auf die Beine zu stellen? Hast Du schon kongrete Pläne?

Kommst Du auch zur Club-Austellung? Wäre schön!

Viele Grüße

Markus
__________________
Bei allem immer viel Spaß wünschen:
Der Franke mit der besten Freundin von allen und Bragi, Sohn Odins und dessen Gemahlin Freya und dessen Tochter Ayla :-)
FreierFranke jest offline   Reply With Quote
Old 11-07-2006, 00:07   #7
gtv
Junior Member
 
gtv's Avatar
 
Join Date: May 2005
Location: Hannover; Germany & Pontevedra (Spain)
Posts: 216
Default

Hallo an alle
hier geht es doch wohl immernoch um die Ankündigung eines 40 Kilometer Ausdauerlaufes wie in den Herkunftsländern, die jetzt organisiert und angekündigt formlos zur Anmeldung bereitsteht.
Supergut!

Was besseres kann uns doch garnicht passieren...??!!
Gänzlich nicht nachzuvollziehen die aufgekommene Agression.

Ich bin sehr froh über diese einzigartige Möglichkeit in Deutschland, denn ansonsten gibt es vergleichbare Disziplinen nur in der Tschechei/Slowakei.

Ich bin ein grosser Verfechter dieser sportlichen Herausforderung für die TWHs und bin sehr gerne dabei.
Weiter so!
Danke und :P
Salut
Miguel
gtv jest offline   Reply With Quote
Old 11-07-2006, 00:08   #8
Jolanda
Member
 
Jolanda's Avatar
 
Join Date: Feb 2006
Location: Hoofddorp, N.H.
Posts: 552
Default 40 km lauf am 28-10-2006

Hallo Michael,

Sind die 40 km lauf im Spaziergang oder im Laufschritt?

Gruss, Jolanda
__________________
Groetjes, Jolanda
Jolanda jest offline   Reply With Quote
Old 11-07-2006, 00:08   #9
michaelundinaeichhorn
Senior Member
 
michaelundinaeichhorn's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Bad Dürkheim
Posts: 2,250
Default

Quote:
Originally Posted by Heiko
Hallöle Kerstin,

Zum zweiten würde ich mich an deiner Stelle nicht so sehr um den 40 km Lauf aufregen, der eh für die nächste Zeit als "Just for Fun" anzusehen ist! Weil eine "angestrebte" Aufnahme in den VDH, die vorerst reine Spekulation beinhaltet (mit allem drum und dran), zum jetzigen Zeitpunkt nicht realisierbar ist!


Also dann, es liegt noch viel Arbeit vor uns und zwar von allen die bisher etwas Konstruktives für den Erhalt der Rasse beigesteuert haben , oder es in Zukunft vorhaben.

In diesem Sinne kann man nur auf eine weitere sachlich, konstruktiv geführte Diskussion hoffen...
Nein Heiko,
auch wenn es nicht offiziell vom VDH vorgeschrieben ist ist es doch eine Art freiwillige Selbstkontrolle um die Leistungsfähigkeit unserer TWHs zu dokumentieren. Ich finde, als Züchter sollte man doch auch freiwillig daran teilnehmen, genauso wie an Spezialzuchtschauen mit Richtern aus den Ursprungsländern.

Auch ich freue mich auf eine weitere sachliche konstruktive Diskussion hoffentlich dieses Wochenende mit Dir.

Grüße Michael
michaelundinaeichhorn jest offline   Reply With Quote
Old 11-07-2006, 00:18   #10
Koos
Member
 
Join Date: Dec 2003
Posts: 731
Default

Jolanda,

De 40 km is precies zoals bij ons de 20 km proef, dus in draf.

letty
Koos jest offline   Reply With Quote
Old 11-07-2006, 00:21   #11
michaelundinaeichhorn
Senior Member
 
michaelundinaeichhorn's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Bad Dürkheim
Posts: 2,250
Default Re: 40 km lauf am 28-10-2006

Quote:
Originally Posted by Jolanda
Hallo Michael,

Sind die 40 km lauf im Spaziergang oder im Laufschritt?

Gruss, Jolanda
Hallo Jolanda,

met viezen, also mit Fahrrad, in unter 4 Stunden aber das ist ein ganz gemütliches Tempo um es zu schaffen, zumal die Strecke eben ist. Je schneller, desto besser die Bewertung.

Gruß Michael
michaelundinaeichhorn jest offline   Reply With Quote
Old 11-07-2006, 00:44   #12
Kerstin
Junior Member
 
Kerstin's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Hessen
Posts: 317
Send a message via Skype™ to Kerstin
Default

Quote:
Originally Posted by michaelundinaeichhorn
Hallo Kerstin,
angesichts der Tatsache, daß Du mit einem Nicht-VDH-Hund Mitglied geworden bist und ja auch mit diesem an einem vom Club veranstalteten (und im letzten Jahr ja auch von Adi organisiertem) 40 km Lauf teilgenommen hast
wundert mich Dein Beitrag schon ein wenig, offensichtlich liegt das Kommunikationsproblem hier an anderer Stelle oder Du hast einiges nicht richtig verstanden.

Hallo Michael,

ich habe im letzen Jahr nicht an einem 40-km Lauf des Clubs teilgenommen, sondern war lediglich als Zuschauer anwesend. Richig ist, das ich am ersten Lauf des Clubs in Weiterstadt als Gast teilgenommen habe, und mich am selben Abend entschlossen habe, Mitglied im Club zu werden, weil es eine rundum gelungene nette Veranstaltung in Weiterstadt bei Steffen war.
Die Atmosphäre war angenehm und wir haben uns alle gut verstanden (so habe ich es damals empfunden, aber vielleicht irre ich mich ja auch) und die Hunde standen im Mittelpunkt. Es gab keinen Streit und es war ein nettes offenes Miteinander mit allen! Teilnehmern und Gästen. Und deshalb bin ich in den Club eingetreten. Nette Menschen, nette Hunde, nette Treffen.

Mit den näheren Umständen, warum Calu nicht von Anfang an VDH-Papiere hatte bist Du wohl bestens vertraut. Warst Du da nicht auch irgendwie beteiligt?

Zu Deiner Erinnerung: Calu ist im VDH-Register eingetragen und besitzt die VDH-Zuchtzulassung. Nur schade, dass die Ahnen wegfallen, obwohl diese bekannt sind. Ist sie somit in Deinen Augen eine Nicht-VDH-Hündin?

Quote:
Originally Posted by michaelundinaeichhorn
Sonst wäre Dir bewußt, daß Du mitnichten das einzige Clubmitglied mit einem Nicht-VDH-Hund bist und daß der Club schon zwei 40 km Läufe veranstaltet hat.
Wieviele Mitglieder VDH-Hunde haben kann ich Dir beim besten Willen nicht sagen. Diese Daten sind mir nicht zugänglich. Woher auch? Und die Zuchtrüden, die öffentlich angepriesen werden haben alle VDH/FCI Zulassung. Wie soll ich herausfinden, welche Hunde keine Papiere haben?
Und von dem Besuch einer Sitzung kann ich wohl kaum die Mitglieder und deren Hunde kennen, oder?

Quote:
Originally Posted by michaelundinaeichhorn
Ich kenne es auch eigentlich nicht, daß jede geplante Vereinsaktivität Niederschlag in einer Satzung findet, die würde dann wohl auch ein bißchen lang denkst Du nicht auch?
Da bin vollkommen einer Meinung mit Dir. Allerdings musst Du mir zugestehen, auch dass zu glauben, was mir der Vorsitzende sagt, oder? Vor allem nachdem sie mit so viel Macht ausgestattet sind, wie in unserem Verein. Von den geplanten Satzungen, die ich übrigens in ihrer geplanten Form ablehne, da sie die Mitglieder entmündigt, mal ganz zu schweigen.

Quote:
Originally Posted by michaelundinaeichhorn
Mich wundert Dein aggressiver Ton hier doch sehr und ich zumindest werde hier auch nicht weiterdiskutieren, es ging ja schlicht um die Ankündigung einer Veranstaltung.

Zeig mir doch bitte die Stelle, wo ich aggressiv war. Anscheinend auch wieder ein Missverständnis. Allerdings frage ich mich auch, wenn Du nicht weiter diskutieren magst, wo die offene Kommunikation denn bleibt. Gerne eröffne ich ein neues Thema, bzw. der Mod ist bestimmt bereit den Thread zu verschieben.

@Heiko: Kein Problem. Ich bin gerne zu offener Kommunikation bereit. Wir haben doch alle das Wohl der TWHs im Sinn?! Ich rege mich nicht auf, ich wundere mich nur, weil mir Adrian Koal in seiner Funktion als Vorsitzender eine andere Auskunft gegeben hat. Ebenso habe ich mehrfach, auch öffentlich, meine Hilfe angeboten. Allerdings habe ich den Eindruck, die Herrschaften möchten doch unter sich bleiben.

@Markus: Warum diskutierst Du denn das Thema nicht gleich sachlich?
Wie ist denn Deine Meinung zu den diversen Themen?

Viele Grüße an alle,
Kerstin
__________________
Kerstin jest offline   Reply With Quote
Old 11-07-2006, 09:57   #13
citywolf
Member
 
citywolf's Avatar
 
Join Date: Dec 2003
Location: Dortmund
Posts: 799
Default

Quote:
Originally Posted by Kerstin
Ich rege mich nicht auf, ich wundere mich nur, weil mir Adrian Koal in seiner Funktion als Vorsitzender eine andere Auskunft gegeben hat. Ebenso habe ich mehrfach, auch öffentlich, meine Hilfe angeboten. Allerdings habe ich den Eindruck, die Herrschaften möchten doch unter sich bleiben.
Hallo Kerstin,

ich bin gerne bereit, über dieses Thema und die offensichtlichen Missverständnisse dazu, mit dir und den übrigen Clubmitgliedern und Gästen im Rahmen der Mitgliederversammlung am Sonntag im Harz zu sprechen.

Viele Grüße
Adi
citywolf jest offline   Reply With Quote
Old 11-07-2006, 11:48   #14
Heiko
Member u. Forenranger
 
Heiko's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Westerwald - Old Germany
Posts: 1,288
Default

Hallöchen Markus

Quote:
...mal was auf die Beine zu stellen? Hast Du schon kongrete Pläne?
Wenn schon-denn schon, dann auf Vier.

Na klar, vernünftige Planung sollte sein - werde ich Dir natürlich nicht auf die Nase binden!


Quote:
Kommst Du auch zur Club-Austellung?
Clubausstellung - wird wohl so sein.
Du als "zukünftiger" Spezialzuchtrichter kannst einem doch sicherlich den Unterschied zwischen einer Club- und Spezialzuchtschau (SZS) erklären?

Nein, werde leider aus zeitlichen und personellen Gründen nicht vor Ort sein - das wurde euerem "Pressesprecher" schon mitgeteilt. Vielleicht sieht man sich im Herbst mal auf einer Veranstaltung.
Da ich davon ausgehe, dass nicht alle Mitglieder anwesend sein werden, ist es von Vorteil im Vorfeld gewisse Punkte anzusprechen (auch öffentlich), die ihr dann bei der Mitgliederversammlung ausdiskutieren könnt - zumal das "Clubinterne" Forum noch nicht läuft.

Tja Michael; 40 km Lauf freigestellt, hört sich doch schon gut an - weiter so!

Schöne Grüße
__________________
Niemand kann Dir nehmen was Du bist, weil Deine Kraft in Dir unendlich ist !
vom Westerwälder Berg
Heiko jest offline   Reply With Quote
Old 11-07-2006, 12:48   #15
michaelundinaeichhorn
Senior Member
 
michaelundinaeichhorn's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Bad Dürkheim
Posts: 2,250
Default

Hallo Heiko,

wir zählen auf Dich am 28.10.,ein Fahrrad stelle ich Dir selbstverständlich zur Verfügung.
Medizinische Betreuung ist auch vor Ort,also keine Angst und schonmal trainiert.
Auch wenn es (noch) freiwillig ist,als jemand der sich soviel Gedanken um den Aufbau und die Zukunft der Rasse macht muß man schließlich mit gutem Beispiel vorangehen.
Also,Blutkonserven in Spanien bestellt und los geht's!

Bis dahin,

Michael
michaelundinaeichhorn jest offline   Reply With Quote
Old 11-07-2006, 14:58   #16
grizzlywölfin
Junior Member
 
grizzlywölfin's Avatar
 
Join Date: Jan 2005
Location: Düsseldorf
Posts: 205
Send a message via ICQ to grizzlywölfin Send a message via MSN to grizzlywölfin
Default

Michael Eichhorn hat geschrieben:
Quote:
ein Fahrrad stelle ich Dir selbstverständlich zur Verfügung
grizzlywölfin jest offline   Reply With Quote
Old 11-07-2006, 16:52   #17
michaelundinaeichhorn
Senior Member
 
michaelundinaeichhorn's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Bad Dürkheim
Posts: 2,250
Default

Hallo Grizzlywölfin,
nur wenn die Teilnahme am Transport des Rades scheitern sollte oder Heiko kein fahrtüchtiges besitzt.
So war das gemeint!

Grüsse,

Michael Eichhorn
michaelundinaeichhorn jest offline   Reply With Quote
Old 11-07-2006, 21:17   #18
Steffen
Senior Member
 
Steffen's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Weiterstadt
Posts: 1,149
Default

Quote:
Originally Posted by michaelundinaeichhorn
Hallo Heiko,
Medizinische Betreuung ist auch vor Ort,also keine Angst und schonmal trainiert.
Also,Blutkonserven in Spanien bestellt und los geht's!
Michael
Heiko laß Dich nicht ärgern.
Komme doch zu uns nach Weiterstadt, ist für Dich näher.

Wir werden bei Interesse im Herbst oder Frühjahr auch wieder eine 40-km-Ausdauerveranstaltung in Weiterstadt anbieten.
Kerstin hat ja bereits von unserer letzten in ihrem Beitrag geschrieben:
Quote:
Originally Posted by Kerstin
Richig ist, das ich am ersten Lauf des Clubs in Weiterstadt als Gast teilgenommen habe, und mich am selben Abend entschlossen habe, Mitglied im Club zu werden, weil es eine rundum gelungene nette Veranstaltung in Weiterstadt bei Steffen war.
Die Atmosphäre war angenehm und wir haben uns alle gut verstanden (so habe ich es damals empfunden, aber vielleicht irre ich mich ja auch) und die Hunde standen im Mittelpunkt. Es gab keinen Streit und es war ein nettes offenes Miteinander mit allen! Teilnehmern und Gästen. Und deshalb bin ich in den Club eingetreten. Nette Menschen, nette Hunde, nette Treffen.
Heiko, bringe Julia und Deine Hunde mit!
Einen gibst Du mir in die Hand, in die andere Julia ... äh ich meine Julia in die Hand - sie bekommt auch das super schnelle "Stevens" Fahrrad von Else - und wir werden das Kind schon gemeinsam nach Hause Schaukeln.

Ist das nicht ein tolles Angebot für Dich?
Steffen jest offline   Reply With Quote
Old 11-07-2006, 21:36   #19
Torsten
Senior Member/ Dude
 
Torsten's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Thüringen - East Germany
Posts: 2,837
Send a message via Skype™ to Torsten
Default

Oh Steffen
wie soll ich das denn jetzt verstehen ?
Das sieht ja aus wie Abwerbung , ... so ist das aber nicht gedacht

Also , immer schön auf dem Teppich bleiben , ... es kann doch noch jeder selber entscheiden wo er ins Schwitzen kommen will .


Also in diesem Sinne gutes Gelingen

Gruß Torsten
__________________
es ist egal gegen Wen oder Was man kämpft, wichtig ist Wofür...!

Lieber stehend sterben – als knieend leben !
http://www.wolfs-hunde.com
Torsten jest offline   Reply With Quote
Old 11-07-2006, 21:40   #20
Nirak
Member
 
Join Date: Sep 2005
Posts: 612
Default

Steffen,

darf Ein Klapperwolf auch mit machen, oder Zwei?



gruss R-Klapperwolf
Nirak jest offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT +2. The time now is 23:42.


Powered by vBulletin® Version 3.8.1
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) Wolfdog.org