Go Back   Wolfdog.org forum > Deutsch > Off topic

Off topic Über alles und nichts - ein Weg vergnüglich Deine Freizeit zu verbringen

Reply
 
Thread Tools Display Modes
Old 08-03-2011, 21:23   #1
Torsten
Senior Member/ Dude
 
Torsten's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Thüringen - East Germany
Posts: 2,837
Send a message via Skype™ to Torsten
Default Bunte Republik Deutschland wird immer amerikaniischer

Hier mal ein Link zu einem Thema welches sicher den Tierschutz mehr beanspruchen würde als sich über Hunde im Ausland Gedanken zu machen.
Es scheint auch in Deutschland wird es immer amerikanischer und man kann bald Hundewelpen aus dem Schaufenster eines Warenhauses kaufen.
http://www.vdh.de/news-left/items/hu...n-bleiben.html
__________________
es ist egal gegen Wen oder Was man kämpft, wichtig ist Wofür...!

Lieber stehend sterben – als knieend leben !
http://www.wolfs-hunde.com
Torsten jest offline   Reply With Quote
Old 08-03-2011, 21:46   #2
koboldine
Junior Member
 
koboldine's Avatar
 
Join Date: Aug 2009
Posts: 472
Default

Naaaa, nicht unbedingt amerikanisches Vorbild - eher ein altes .... in meiner Kindheit gabs bei Karstadt die Tierabteilung, und dort waren zwei Schaufenster mit meist je zwei bis fünf Welpen ,ca 10-12 Wochen alt, diverse Mode-Rassen.

*Zynismus* an
Die hat "Mutti" dann passend zum Saison-Outfit gekauft...
Aber es zeigt doch überdeutlich die Richtung des Wertverlustes in unserer Gesellschaft - Wegwerfartikel "Haustier", geht's kaputt holste's neu... und immer frisch und jung... *Zynismus* aus

Meine nicht, die erklärte mir lieber, dass der nächste Schritt sein würde Menschenkinder im Schaufenster zum Kauf anzubieten, und dass wir Menschen kein Recht dazu haben mit den Kindern anderer Tiere so umzugehen...

LG
koboldine
__________________
Kein Mensch darf mir meine Schwächen so deutlich zeigen, wie meine (Wolfs-)Hunde es tun.
koboldine jest offline   Reply With Quote
Old 09-03-2011, 10:37   #3
siebenGeißlein
Junior Member
 
siebenGeißlein's Avatar
 
Join Date: Dec 2009
Location: Bielefeld
Posts: 193
Default

Quote:
Originally Posted by koboldine View Post
Meine nicht, die erklärte mir lieber, dass der nächste Schritt sein würde Menschenkinder im Schaufenster zum Kauf anzubieten, und dass wir Menschen kein Recht dazu haben mit den Kindern anderer Tiere so umzugehen...
Meine Verehrung an die Frau Mutter!
Schön auch, dass sie "Tiere" gesagt hat, weil, das ist natürlich mit anderen Tierarten ebenso Praxis. Aber wer will die Grenzen ziehen? Hamster ja, Kaninchen ja, Katzen ja, Hunde aber nicht? Das Problem ist das Tier als Sache. Hier, finde ich, sollte was passieren. Tiere dürfen nicht länger rechtlich als "Sachen" eingestuft werden. Was sie ja nun mal auch definitiv nicht sind (wie mindestens jeder weiss, der mit einem Hund zusammen lebt).

Viele Grüße, auch an die Hunde
Detlef
__________________
siebenGeißlein jest offline   Reply With Quote
Old 09-03-2011, 11:41   #4
siebenGeißlein
Junior Member
 
siebenGeißlein's Avatar
 
Join Date: Dec 2009
Location: Bielefeld
Posts: 193
Default

Quote:
Originally Posted by Torsten View Post
...immer amerikanischer.l
Hab da mal vor langer Zeit was gesehen und jetzt bei YouTube wiedergefunden. Titel auf deutsch: "Was kostet das Hündchen im Schaufenster?"
Wenn's nicht so traurig wär...
Ich sag nur "Kitsch as Kitsch can":



Viele Grüße, auch an die Hunde
Detlef
__________________

Last edited by siebenGeißlein; 09-03-2011 at 11:43.
siebenGeißlein jest offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT +2. The time now is 17:55.


Powered by vBulletin® Version 3.8.1
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) Wolfdog.org