Go Back   Wolfdog.org forum > Deutsch > Wölfe & Wolfshunde

Wölfe & Wolfshunde Informationen über Wölfe und FCI-anerkannte Wolf(s)hunderassen

Reply
 
Thread Tools Display Modes
Old 03-04-2007, 19:02   #1
hanninadina
Senior Member
 
hanninadina's Avatar
 
Join Date: Nov 2003
Posts: 2,466
Send a message via Skype™ to hanninadina
Default Haben Karpartenwölfe eher einen kurzen Rücken?

Ich habe in den letzten 10 Tagen ein paar Wölfe gesehen. Darunter auch einen Karpartenwolfrüden. Mir ist dabei einmal mehr aufgefallen, dass sie relativ kurz in der Figur sind, also im Rücken. Kurz und wendig, wurde mir gesagt. Schaue ich mir nun die überwiegende Anzahl TWHS an, meinen eingeschlossen, dann sehe ich da eher "normale" bis längliche Rücken....

Wie ist da so eure Erfahrung? Sollte die Zucht da nicht auch aufpassen? Kenne das so ein bißchen von den Briards, da gibt es ähnlich längliche Typen und kurze. Mein Hannibal ist z.B. kurz, dass heißt, er wird nie der schnellste Bikejöring Hund in Deutschland sein, nur 3.-4., weil er von der Figur her nicht an die Deutschen Kurzhaar rankommt, die im Moment vorne sind. Er kann sich strecken so viel er will, schneller als schnell geht halt nicht. Dafür ist er in der Tat sehr wendig, z.B. für Agility. Talas langer Rücken - wie ein Gepard - macht ihn sogar noch schneller als Hanni, wenn er denn will. Aber, dass ist eigentlich ja nicht Zuchtziel.

Würde mich schon mal interessieren, inwieweit da die Züchter drauf achten, wendig kurz Rücken.

Christian
hanninadina jest offline   Reply With Quote
Old 03-04-2007, 20:58   #2
Huan
Member
 
Huan's Avatar
 
Join Date: Jan 2000
Posts: 912
Send a message via Skype™ to Huan Send Message via Gadu Gadu to Huan
Default

Wir passen immer auf den Format auf. Genauso wie die meisten slowakische Zuechter. Der Rassestandard spricht von Koerperindex 111 aber als ideal, was aber im Standard nicht steht, aber in Texten von Rosik geschrieben wurde haltet man der Index von 108. Ein Hund der laenger als 111 ist, bekommt normalerweise schon P3 wegen zu kurzen Beinen (I8 oder I10). Natuerlich gibt es immer Richter, die ueber solche Sachen wie Indexen keine Ahnung haben, obwohl sie als TWH-Experten genannt werden und wir haben schon Hunde in der Datenbank (in diesem Fall italienische) die Index von 113, 118 - also die die sehr grosse Abweichung von den Standard aufweisen, die aber von tschechienen Klubrichter immer noch P1 bekommen haben.

Kurz gesagt: nur kurze Hunde, die den Index der Laenge 110 und weniger haben, werden auch typische fuer TWH lange Beine haben (richtigen Index der Hoehe, also 55). .

Korrekte, kurze und langbeinige Hunde findet man dort, wo man auf die Indexe achtet - also hauptsaechlich in der Slowakei. In der CZ ist es schon viel schlimmer, sehr viele Hunde sind kurzbeinig (Index der Hoehe 53, 52 oder sogar 50) aber die Hunde bekommen immer noch Note vorzueglich auf der Austellungen also die meisten Zuechter kuemmern sich dort nicht um solcher Fehler zu vermeiden. Deshalb sagt man, dass man in Tschechien so viele DSH-aehnliche TWH sieht.
Am schlimmsten ist es in Italien. Langbeiniger, kurzer Hund ist dort eine Ausnahme. Die meiste Hunde haben Index der Laenge 112 und mehr. Kein Wunder - ein typischer, kurzer TWH hat doch Probleme auf Ausstellungen - die italienischer Richter haben ueberhaupt keine Ahnung ueber den Rassestandard und richtiggebauter TWH bekommt in der meisten Faellen nur "sehr gut", weil er laut der Richter: "zu leicht, zu langbeinig und zu kurz" ist Also ein italienischer Zuechter Hunde fuer italienische Auustellungen zuechtet, ist er einfach "tschechoslowakische Dachshunde" (oder TWH italienischer Art) zu zuechten
__________________
"It's too bad that stupidity isn't painful.” Anton LaVey
Huan jest offline   Reply With Quote
Reply
Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT +2. The time now is 11:41.


Powered by vBulletin® Version 3.8.1
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) Wolfdog.org