Go Back   Wolfdog.org forum > Deutsch > Allgemeines

Allgemeines Alles über Tschechoslowakische Wolfshunde...

Closed Thread
 
Thread Tools Display Modes
Old 29-05-2007, 00:31   #1
Margo
Moderator
 
Margo's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Późna
Posts: 1,281
Send a message via Skype™ to Margo Send Message via Gadu Gadu to Margo
Default Forum-Regeln

Forum-Regeln

Dieses Forum wird rein privat betrieben und widmet sich dem Thema "Tschechoslowakische Wolfshunde".

Da dieses Forum auf einem europäischen Server liegt, unterliegt es primär dem Grundgesetz der Europäischen Union.

Das Forum ist kein Staatsgebilde. Es basiert weder auf einer demokratischen, noch auf einer diktatorischen oder irgendeiner anderen politischen Struktur. Das Forum soll als Anlaufstelle für Nutzer und deren Fragen dienen und ist vielmehr ein privater Treffpunkt, dessen Regeln allein von den Administratoren und Moderatoren als geltendes Hausrecht festgelegt werden.

Die Benutzung des Forums ist kostenlos. Es besteht jedoch kein einklagbares Anrecht auf die Nutzung. Das bedeutet im Besonderen, dass die Inhaber des Forums jederzeit bestimmten Mitgliedern die Benutzung des Forums gemäß
Hausverbot verwähren können, wenn eine Missachtung dieser Forenregeln vorliegt. Dieses virtuelle Hausverbot ist nach dem europäischen Gesetz ebenso gültig wie ein reales Hausverbot und wir behalten uns vor, dieses gegebenenfalls auch gerichtlich, auf Kosten des Störers, durchsetzen zu lassen.

Auf dieser Basis bauen die folgenden Regeln auf, die dafür sorgen sollen, einen angenehmen Forumsbetrieb für alle Mitwirkenden zu ermöglichen und die Qualität des Forums stützen. Die Benutzung des Forums darf nur erfolgen, wenn man mit allen Regeln einverstanden ist und sie befolgt.


§1 Meinungsfreiheit und Gesetzestreue
  • Meinungsfreiheit
    Im Wolfdog-Forum herrscht grundsätzliche Meinungsfreiheit. Themen oder Diskussionen, die gegen einzelne oder mehrere Regeln des Forums verstoßen, fallen nicht unter Meinungsfreiheit, sondern unter Regelverstoß. Die
    Möglichkeiten der Moderatoren, auf einen Regelverstoß zu reagieren, reichen von Editieren des betroffenen Beitrages, über Schließen des Themas und/oder bis zum Ausschluss eines oder mehrerer Mitglieder aus dem Forum.
  • Gesetzestreue
    Kein Beitrag darf im Ganzen oder in Auszügen gegen geltende Gesetze der EU verstoßen. Hyperlinks zu Seiten mit solchen Inhalten fallen auch hierunter.
  • Gute Sitten
    Bei Wolfdog.org gilt wie überall im Internet die Regel der Netiquette. Direkte und indirekte Beleidigungen, rassistische, verfassungsfeindlichen oder diskriminierende Bemerkungen gegenüber anderen Benutzern, werden nicht geduldet und sind deshalb von vornherein zu unterlassen, selbst dann, wenn die provoziert sind!

§2 Verfassen von Themen und Beiträgen
  • Richtiger Ort
    Beiträge sollen in den jeweils dafür gedachten Rubriken eröffnet werden. Unpassende Themen können von den Moderatoren verschoben, umbenannt und/oder gelöscht werden.
  • Formulierung einer Anfrage
    Der Titel eines Themas sollte so aussagekräftig wie möglich gewählt werden. Wörter wie "Hilfe" oder "dringend" sind nichtssagend und haben im Titel sowie im eigentlichen Beitrag nichts zu suchen. Je genauer die Frage, umso besser und schneller kann geantwortet werden. Ebenfalls sehr hilfreich ist dafür eine gut lesbare Formulierung der Frage/ Schilderung des Problems.
  • Themengebundenheit
    In einem Thread soll immer beim Thema geblieben werden. Sachen, die nichts mit dem Thema zu tun haben, können in einem anderen Thread beredet werden, eventuell sogar in einem anderen Board.
  • Suche nach bestehenden Diskussionen
    Es soll vermieden werden, dass zu selben Thema mehrere verschiedene Threads erstellt werden. Um herauszufinden, ob ein Thema bereits besprochen wird, soll die Suchfunktion benutzt werden, oder man verschafft sich einen
    Überblick auf den aktuellsten beiden Themenseiten des entsprechenden Boards.
  • Zitieren
    Unnötiges Zitieren soll vermieden werden, zitiere immer nur den relevanten Teil des Postings, auf den Du Dich beziehst. Mehrere Zitate, die einzeln bearbeitet werden, erhöhen die Lesbar- und Verständlichkeit.Vollzitate sind nicht erwünscht.
  • Einzeiler
    Das Verfassen von sehr kurzen Beiträgen wie "Ja", "Danke", "Finde ich nicht!" etc. ist zu unterlassen. Das Forum ist ein Ort für Diskussionen; sehr kurze Äußerungen sind jedoch für gewöhnlich nicht in der Lage, eine
    Diskussion anzutreiben. Einzeiler können als Spam aufgefasst werden.
  • Crossposts & Multiposts
    Crossposts (identische oder ähnliche Beiträge in verschiedenen Unterforen) und Multiposts (identische oder ähnliche Beiträge in verschiedenen Foren) sind nicht erlaubt.
  • Off-Topic
    Off-Topic-Themen, das heißt Themen, die sich nicht auf Hunde, Ausbildung oder Besitzer beziehen, sind ausdrücklich nicht erwünscht und werden sofort gelöscht.

§3 Schrift und Sprache
  • Orthographie
    Alle Beiträge und Themenüberschriften müssen vor dem Abschicken auf orthographische Korrektheit überprüft werden. Dies beinhaltet auch die Groß- und Kleinschreibung. Diese Regel soll im Interesse aller Benutzer die allgemeine Lesbarkeit des Forums unterstützen. Satzzeichen sind an den vorgesehenen Stellen zu verwenden. Die Vorschaufunktion des Forums ist ein nützliches Tool die Postings vor dem Abschicken nochmals zu überprüfen und die Editierfunktion ist dazu da um Beiträge nach dem abschicken nachzubessern.
  • Schriftbild
    Es ist nicht erwünscht, dass übermäßig lange Passagen komplett in GROßBUCHSTABEN oder in einer vergrößerten Schrift verfasst werden. Ebenso sind lange Ausrufezeichen-Ketten der Form !!!!!!!!!!!, oder vergleichbare, sinnlose Verwendungen von Sonderzeichen zu unterlassen.
  • Textgestaltung
    Zur Textgestaltung verfügt das Forum über sogenannte BBCodes - HTML-ähnliche Klammerung von Texten, um ihnen bestimmte Attribute oder Funktionen zuzuordnen. Eine Übersicht der bekannten BBCodes findet sich hier: http://de.wikipedia.org/wiki/BBcode. Ist Javascript im Browser aktiviert, bietet das Forum die Möglichkeit, den WYSIWYG-Editor zu benutzen, in dem textgestalterische Formatierungen direkt angezeigt werden.
  • Smilies
    Smilies und andere Grafiken sollen nur den Inhalt des Beitrages unterstützen, und nicht den Inhalt dominieren - mit ihrer Verwendung ist sparsam umzugehen. Farbcodes dienen zu Hervorhebung wichtiger Textstellen und Smilies um Emotionen auszudrücken, dazu reicht einer aus und es müssen nicht 20 sein!

§4 Auftreten und Verhalten im Forum
  • Zivilisierter Umgang
    Jedes Mitglied des Forums verpflichtet sich schon bei seiner Registrierung dazu, mit den anderen Benutzern zivilisiert umzugehen. Dies beinhaltet die Einhaltung der gängigen Netiquette (gute Umgangsformen im Internet), die Vermeidung von Kraftausdrücken, von Beleidigungen und von übler Nachrede.
  • Beleidigungen
    Von Beleidigungen jedweder Art gegenüber anderen Benutzern ist abzusehen - selbst dann, wenn die provoziert sind! Provokationen (egal ob offen oder versteckt angedeutet) gegenüber anderen Usern sind ebenso zu unterlassen.
    Im Falle einer Beleidigung kann jeder Benutzer einen Moderator über eine Nachricht oder die Melden-Funktion auf die Umstände aufmerksam machen.
  • Flooding und Spam
    Unter "Flooding" versteht man das Schreiben von zumeist kurzen Beiträgen ohne Sinngehalt in kurzen zeitlichen Abständen. Dieses Verhalten ist streng verboten. Useraccounts, die augenscheinlich nur dazu erstellt wurden, um Flooding oder Spam zu betreiben, können sofort gesperrt oder gelöscht werden.
  • Verhalten im Streitfall
    Sollte einmal ein Streit (im Gegensatz zu einer normalen Diskussion) zwischen zwei oder mehreren Benutzern zustande kommen, so ist dieser außerhalb des öffentlichen Bereichs des Forums auszutragen. Es liegt im Zweifelsfall im Ermessen der Administratoren zu entscheiden, was über eine normale Diskussion hinausgeht und was bereits ein Streit ist. Um Streitigkeiten 'extern' zu beenden sollen sich die Parteien 'Persönlichen Nachrichten', Emails, Messenger-Programmen (z.B. ICQ) etc.. bedienen.

§5 Benutzerprofil
  • Geister
    Jeder Benutzer darf im Forum nur mit einem Account vertreten sein. Sollte sich herausstellen, dass eine einzelne Person unter mehreren Nicknames im Forum agiert, werden alle Accounts des entsprechenden Benutzers ohne Vorwarnung gelöscht.
  • Profilfelder
    Jeder Benutzer hat das Recht, persönliche Informationen gemäß der vordefinierten Optionsfelder im Benutzerprofil anzugeben. Für all diese Texte gelten ebenfalls die Forumsregeln (z.B. keine gesetzeswidrigen Inhalte usw.). Wir erwarten von Euch, dass Ihr selbst dazu bereit seid, zu Euren Beiträgen zu stehen und uns Eure tatsächliche Identität bekannt zu geben. Die aktive Teilnahme an den Foren ist deshalb nur noch nach vorangehender Registrierung und Nennung einer gültigen E-Mail-Adresse sowie Eures vollständigen Namens möglich. Sollte sich Eure E-Mail-Adresse ändern, so seid Ihr verpflichtet, Eure Anmeldedaten zu aktualisieren. Accounts ohne gültige E-Mail-Adresse oder Vor- und Zunamen werden nicht aktiviert und/oder gesperrt.
  • Signatur
    Die Signatur darf bei einer Bildschirmauflösung von 1024x786 Bildschirmpunkten und maximiertem Browser-Fenster 3 Zeilen nicht überschreiten. Leerzeilen werden im Regelfall nicht hinzugerechnet. Die Signatur darf nicht störend auf den Forumskontext wirken. Eine störende Wirkung könnten z.B. wirre Zeichenketten, die Verwendung zahlreicher Farben oder großer Schriftgrößen haben. (Maximale Schriftgröße 2) Das Verwenden einer Signatur eines anderen Forums-Mitgliedes soll vermieden werden und kann durch einen Moderator sogar verboten werden. Es besteht kein Rechtsanspruch auf die Benutzung einer Signatur.
  • Avatar
    Jeder Benutzer darf sich ein Benutzerbild ("Avatar") auswählen. Zusätzlich zu allen anderen Forenregeln gelten die folgenden Bestimmungen: keine Bilder mit pornographischen, illegalen oder rechtsextremen Inhalt dürfen verwendet werden. Animierte Avatare sind nicht erlaubt. Das Urheberrecht des Avatars muss beim Benutzer liegen. Es ist nicht gestattet, ein durch die Urheberrechte Dritter geschütztes Motiv zu verwenden. Der Benutzer trägt die volle Verantwortung für sein Avatar und die Foren-Leitung kann für unrechtmäßig eingestellte Avatare nicht haftbar gemacht werden. Es darf kein Bild einer Privatperson ohne deren Einverständnis als Avatar benutzt werden. Es ist nicht erlaubt, den Avatar eines anderen Benutzers zu "stehlen" oder das Design der Team-Avatare nachzuahmen.

§6 Hyperlinks und Werbung
  • Werbung
    Werbung jeglicher Art, ob gewerblich oder privat, ob direkt im Text oder durch Links auf fremde Seiten ist nicht erlaubt und wird sofort gelöscht..
  • Homepages
    Werbung für die eigene Homepage ist zu unterlassen. Es gibt eine Ausnahme: in der Signatur dürfen Links zu Websites enthalten sein, sofern die Inhalte dieser Website nicht einer oder mehrerer Forumsregeln zuwider laufen.
  • Schädliche Links
    Links zu Seiten mit Trojanern, Dialern, Viren, JavaScript-Endlosschleifen, Dieb-Spielen oder anderen ärgerlichen und möglicherweise schädlichen Inhalten sind verboten.

§7 Wahrung von Urheberrechten
  • Einhaltung des Urheberrechts
    Benutzen von Bild-, Text-, Audio-, Video-, Programmcode- oder sonstigen Material, wenn der Benutzer nicht Eigentümer der Urheber- oder Nutzungsrechte ist oder nicht die ausdrückliche schriftliche Genehmigung des Rechteinhabers vorliegt ist streng verboten. Bei Verdacht auf Verstöße gegen dieses Urheberrecht bitten wir Euch umgehend eine Email an den Forums-Administrator zu senden. Wir behalten uns vor, Material mit ungeklärtem Rechtsverhältnis sofort aus den Foren zu entfernen.
  • Quellenangabe
    Beim Zitieren von externen Texten und beim Einbinden von Bildern ist eine möglichst vollständige Quellenangabe mit anzugeben.
  • Texte
    Es ist nicht gestattet, Passagen aus den Büchern ganz oder teilweise zu kopieren und hier im Forum zu veröffentlichen. Es ist allerdings gestattet, im Rahmen von Regeldiskussionen, passende und kurze Passagen aus den Regelwerken
    zu zitieren. Präzise Quellenangaben sind jedoch in jedem Fall die bessere Wahl.

§8 Private Nachrichten / E-Mails
  • Private Kommunikation
    Das Forum bietet die Funktion der privaten Nachrichten und Formulare für den E-Mail-Kontakt an. Diese können als Hilfe zur privaten Kommunikation benützt werden. Es steht jedem Benutzer frei, seine E-Mail Adresse öffentlich
    einsehbar zu machen, oder dies zu verhindern. Es ist zu beachten, dass PNs nicht verschlüsselt gespeichert werden.
  • Datenschutz: E-Mail Adressen
    Die im Forum zur Verfügung gestellten E-Mail-Adressen dürfen von keinem Besucher und/oder Mitglied des Wolfdog.org Forums gespeichert werden, wenn der Besitzer der E-Mail-Adresse damit nicht einverstanden ist.
  • Datenschutz: Private Texte
    Es ist nicht gestattet, private Botschaften bzw. E-Mails anderer Mitglieder ohne deren Einverständnis zu veröffentlichen. Für Absprachen über einzelne Mitglieder innerhalb des Forum dürfen Moderatoren private Nachrichten
    anderer Benutzer den anderen Moderatoren vorlegen, ohne den Autor zu fragen.
  • Spam
    Es ist streng verboten, die PN- und E-Mail-Funktionen zu missbrauchen, um Spam bzw. unerwünschte Nachrichten massenweise zu versenden.
  • Inbox
    Die Inbox sollte regelmäßig geleert werden, es besteht die Möglichkeit, den Inhalt lokal zu speichern. Ist die Inbox des Empfängers am Limit, sollten bitte keine Threads "Soundso, Deine Inbox ist voll!" eröffnet werden.

§9 Möglichkeiten der Moderatoren
  • Ein Moderator hat das Recht, einen Beitrag eines anderen Benutzers zu bearbeiten oder sogar zu löschen, wenn er dies Aufgrund des Inhaltes für angemessen empfindet. Was "angemessen" ist, ist seine Entscheidung.
  • Moderatoren können Threadtitel bearbeiten, wenn sie unpassend oder wenig aussagekräftig gewählt wurden. Threads können geteilt werden, wenn sich mehrere Diskussionsstränge ergeben. Mehrere Threads können zusammengelegt werden, wenn sie über dasselbe Thema handeln. Threads können von den Moderatoren geschlossen werden, wobei im Regelfall ein Link zu einem Thread mit demselben Thema angegeben werden soll.
  • Sollte ein Forumsmitglied sich nicht an die Regeln für Schrift und Sprache halten, wird für gewöhnlich eine vorerst noch folgenlose Ermahnung durch die Moderatoren erfolgen. Bei wiederholtem Missachten kann es zu Konsequenzen kommen.
  • Bei Verstößen gegen die Netiquette werden die Moderatoren i.d.R. vorerst konsequenzlose Mahnungen verfassen. Erst bei anhaltender Missachtung der Regeln wird es zu Strafen kommen. Beleidigungen gegenüber Moderatoren, die auf das Amt des Moderators und nicht die Person an sich abzielen, werden besonders schwer geahndet.
  • Die Moderatoren haben jederzeit das Recht, Profilfelder und die Signatur anderer Benutzer zu bearbeiten, falls Forenregeln verletzt werden. Avatare können jederzeit entfernt werden, insbesondere
    wenn Zweifel über die Rechtmäßigkeit der Verwendung bestehen.

§10 Zuwiderhandlungen und Strafen
  • Verwarnungen
    Wenn sich ein User nicht gemäß den Forenregeln verhält, kann es zu einer offiziellen Verwarnung kommen. Diese Verwarnung ist unmissverständlich als solche gekennzeichnet und wird von einem Mitglied der Forenleitung ausgesprochen. Die dritte Verwarnung hat die sofortige Sperrung des Benutzeraccounts der betreffenden Person zur Folge.
  • Kurzfristige Sperrungen
    Moderatoren haben die Möglichkeit, einzelne Benutzeraccounts im Notfall ohne die Anwendung des Drei-Verwarnungen-Systems vorübergehend zu sperren. Diese Sperrungen dienen dazu, um in Fällen von wiederholten, kurz aufeinander folgenden Regelverstößen (z.B. Flooding) die Forenregeln durchzusetzen. Die Sperrung gilt für gewöhnlich einen Tag bzw. bis zu einer Entscheidungsfindung durch die Forenleitung.
  • Sperrung
    Versucht ein durch die Moderatoren oder Administratoren gesperrter Nutzer diese Maßnahme durch eine Neuanmeldung zu umgehen, führt das zu einem permanentem Ausschluss. Wird ein permanenter Ausschluss auf gleiche Weise missachtet, stelllt dies den Tatbestand des Hausfriedensbruchs dar.
  • Offizielle Strafen
    Die Moderatoren bzw. die Forenleitung kann u.a. folgende Maßnahmen bzw. Strafen beim Zuwiderhandeln gegen die Forenregeln beschließen:
    - Senden eines Hinweises an den betreffenden Benutzer, ggf. mit der Aufforderung zur Besserung
    - Bearbeiten / Verschieben / Löschen einzelner Beiträge, Threads oder gesamter Board-Inhalte
    - Ändern von Avatar, Signatur, Profilfelder und/oder Benutzertitel des betreffenden Mitglieds
    - Einschränkung des Zugangs zum Forum
    - Ausschluss aus dem Forum
    - Verhängung eines "Virtuellen Hausverbotes" gegen Mitglieder (Siehe §9.4)
    - Polizeiliche Anzeige des betreffenden Mitglieds
  • Letzte Entscheidungsinstanz
    Das Eigentum an diesem Forum liegt bei Margo Peron. Die letztendliche Entscheidungsgewalt über sämtliche administrativen Operationen liegt bei ihr. Bei direkten Fragen zur Administration des Forums, wendet euch bitte an den genannten Admin.

§11 Datenverarbeitungsrichtlinien
  • Es gilt der Grundsatz der Datenvermeidung. Das bedeutet, dass nur eine minimale Menge an persönlichen Daten der einzelnen Benutzer vom Forum gespeichert wird. Sämtliche gespeicherten, personenbezogenen Daten
    unterliegen der strengsten Geheimhaltung. Die Forenleitung verpflichtet sich, dieser Geheimhaltung im Rahmen der gültigen Gesetze Folge zu leisten.
  • Die gespeicherten Daten zu einem Benutzer beschränken sich auf die von ihm eingegebenen Profilwerte, inklusive der E-Mail Adresse. Darüber hinaus können weitere Angaben auf freiwilliger Basis gemacht werden. Sämtliche hinterlegte Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben, soweit nicht eine gesetzliche oder per Gerichtsbeschluss bestehende Verpflichtung besteht. Wir geben E-Mail Adressen nicht an unbefugte Dritte weiter, sondern verwahren sie vertraulich und geschützt vor dem Zugriff durch Dritte.
  • Zu jedem einzelnen Beitrag eines jeden Benutzers wird dessen aktuell verwendete IP Adresse gespeichert. Die IP Adresse kann ausschließlich von den Administratoren eingesehen werden und wird nicht an unbefugte Dritte weiter gegeben. Die Speicherung erfolgt aus Gründen der Inneren Sicherheit vor Sabotage und um ein Indiz zur Ermittlung möglicher Rechtsverstöße innerhalb des Forums vor berechtigen Ermittlungsbehörden (z.B. Polizei, Bundesgrenzschutz, etc.) vorweisen zu können.
  • Die Forenleitung verfasst für gewöhnlich einen Newsletter. Sollte einmal kein Newsletter mehr geschrieben, wird gleichzeitig auch im Ankündigungs-Board darauf hingewiesen. Die Forenleitung hat das Recht, jederzeit in persönlichen E-Mail Kontakt mit einem Forenmitglied mittels der in seinem Profil gespeicherte E-Mail Adresse zu treten, wenn das z.B. aus Gründen der Einhaltung der Forenregeln nötig wird.
  • Jeder Benutzer hat das Recht, die komplette Löschung all seiner personenbezogenen Daten zu fordern. Dies bedeutet konkret, dass sein Benutzerprofil und alle damit in Zusammenhang stehenden, personenbezogenen Daten gelöscht werden. Nach der Löschung bleiben alle Beiträge des Benutzers in Verbindung mit seinem ehemaligen Nutzernamen erhalten, jedoch besteht kein persönlicher Bezug mehr zu ihm. Es besteht kein Rechtsanspruch auf die Löschung aller jemals verfassten Beiträge, da das Urheberrecht an diesen beim Löschen der personenbezogenen Daten verfällt und an die Forenleitung fällt. Als Alternative zur Account-Löschung kann ein Account jedoch auch lediglich deaktiviert werden.
  • Eine Account-Löschung ist durch keine Mittel wieder rückgängig zu machen und somit endgültig und permanent. Accounts, die lediglich deaktiviert, aber nicht gelöscht wurden, können wieder aktiviert werden sodass sie im vollen Umfang wieder nutzbar sind.
  • Die Foren-Software arbeitet mit Cookies (kleine Dateien, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden). Sie dienen rein zur Benutzung des Forums. Dazu gehören Informationen, welche Threads (Diskussionsfäden) geöffnet wurden sowie die persönlichen Login-Daten. Cookies mit Konfigurationsinformationen werden beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht. Das Cookie mit den Login-Daten wird nur dann beim Schließen des Browsers gelöscht, wenn das permanente Speichern des Cookies nicht gewünscht wurde ("Permanent eingeloggt bleiben"). Das permanente Speichern kann jederzeit rückgängig gemacht werden.


§12 Salvatorische Klausel
  • Sollte eine der Forenregeln ungültig sein (Verstoß gegen geltendes Recht, überraschende Klausel, etc.), berührt dies nicht die Wirksamkeit der anderen Regeln.

Last edited by z Peronówki; 02-06-2007 at 20:22.
Margo jest offline  
Closed Thread

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT +2. The time now is 09:17.


Powered by vBulletin® Version 3.8.1
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) Wolfdog.org