Go Back   Wolfdog.org forum > Deutsch > Zucht

Zucht Informationen über die Zucht, Selektion und Würfe

Reply
 
Thread Tools Display Modes
Old 18-03-2013, 22:33   #1
Merlin2011
Junior Member
 
Merlin2011's Avatar
 
Join Date: Aug 2011
Location: Breisach am Rhein
Posts: 6
Default HD

Hallo zusammen,

habe da mal eine Frage,

ich war letztens beim Tierarzt und habe meinen Hund rötgen lassen. Hüfte und Schulter, da ich vorhabe mit meinem Hund zu Ausstellngen zu gehen.
Leider hat mein Tierarzt, mir keine genaue angaben gegeben, wo Ich die Rötgenausnahmen in Deutschland hinschicken kann, damit diese richtig ausgewertet werden. Da mein hund in VDH eingetragen ist und mein tierarzt in Frankreich ist und wir in Deutschland wohnen würde ich lieber die Zuchtzulassung bzw. die Auswertung in Deutsch machen lassen. Momentan habe ich die normalen MD / NH machen lassen. diese sind beide sehr poositiv für uns ausgefallen, und nun habe ich die Hoffnung dass auch die Rötgenausnahmen positiv ausfallen.

Kann mir jemand den namen oder Adresse eines von VDh anerkannt TA geben??? damit ich ihm die Rötgen aufnahmen zukommen lassen kann???

vielen Dank
Merlin2011 jest offline   Reply With Quote
Old 18-03-2013, 23:53   #2
Mishu
Junior Member
 
Mishu's Avatar
 
Join Date: May 2011
Location: 70567 Stuttgart
Posts: 8
Default

Nur für Ausstellungen braucht dein Hund keine HD Auswertung. Wenn du ihn allerdings zur Zucht zulassen willst, brauchst du ein Formular , das du beim VDH bekommst. Das nimmst du zum Tierarzt deiner Wahl ( kann jeder TA machen , sollte es aber auch können) mit, und Stammbaum nicht vergessen . Er wird es dann ausfüllen und mit den Bildern zum VDH schicken. Von dort bekommst du dann Bescheid. Würde aber ED gleich mitröntgen lassen. Du brauchst dann auch noch einen DNA Fingerprint, macht auch gleich der Tierarzt ( Blutabnahme ) gibt es auch ein Formular vom VDH. Dann solltest du noch DM und HZ testen lassen. Dann brauchst du noch 2 Ausstellungen.Wenn du das alles hast ,kannst du die ZZL machen......Hoffe habe nix vergessen

LG Svenja
Mishu jest offline   Reply With Quote
Old 19-03-2013, 10:07   #3
Merlin2011
Junior Member
 
Merlin2011's Avatar
 
Join Date: Aug 2011
Location: Breisach am Rhein
Posts: 6
Default

Super Danke. habe die Fingerprint schon gemacht und brauche auch nur noch eine Ausstellung mit SG. Momentan will ich nur wissen ob die möglichkeit besteht, ihn später zur Zucht zuzulassen. Die Ellenbogen habe ich gleich mitrögen lassen weil dies in Frankreich so üblich isst und er dann nur einemal die Nakose braucht. okay dann werde ich mir mal das Formular beim VDH Abrufen. vielen Dank
Merlin2011 jest offline   Reply With Quote
Old 19-03-2013, 13:11   #4
Mishu
Junior Member
 
Mishu's Avatar
 
Join Date: May 2011
Location: 70567 Stuttgart
Posts: 8
Default

Morgen,

hab doch noch was vergessen, die Augenuntersuchung darf nicht älter als 3 Monate sein , bevor er zur ZZL geht.
Mishu jest offline   Reply With Quote
Old 19-03-2013, 13:26   #5
Merlin2011
Junior Member
 
Merlin2011's Avatar
 
Join Date: Aug 2011
Location: Breisach am Rhein
Posts: 6
Default

ja gut die Augenunersuchung würdei ich dann erst machen falls die Nachfrage besteht. denn die ist nicht dauerhaft gültig oder??
Habe vorhin bei VDH angerufen, diese meinten ich soll mich wegen der HD an mein Tierarzt wenden.
Merlin2011 jest offline   Reply With Quote
Old 19-03-2013, 13:37   #6
engel63
Junior Member
 
engel63's Avatar
 
Join Date: Jan 2010
Location: Lüneburg
Posts: 179
Default HD

Die Augenuntersuchung brauchts du zur ZZL .

Lg Gaby
engel63 jest offline   Reply With Quote
Reply

Tags
auswertung, zuchtzulassung

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT +2. The time now is 02:35.


Powered by vBulletin® Version 3.8.1
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) Wolfdog.org