Go Back   Wolfdog.org forum > Deutsch > Wölfe & Wolfshunde

Wölfe & Wolfshunde Informationen über Wölfe und FCI-anerkannte Wolf(s)hunderassen

Reply
 
Thread Tools Display Modes
Old 09-03-2007, 07:59   #1
oliwenk
Junior Member
 
oliwenk's Avatar
 
Join Date: Mar 2006
Posts: 236
Default Geld für Wolfskot?

Hallo Leute,
gibt es wirklich Geld für Wolfskot?
Gibt es tatsächlich Menschen die Geld mit Wolfskot verdienen?

LG Olaf
__________________
oliwenk jest offline   Reply With Quote
Old 09-03-2007, 13:17   #2
hanninadina
Senior Member
 
hanninadina's Avatar
 
Join Date: Nov 2003
Posts: 2,466
Send a message via Skype™ to hanninadina
Default

Das läuft anders, es werden bei Canis 10 Wanderungen zu nicht ganz geringen Preisen angeboten, die überwiegend im Ausland, so auch in der Slovakei usw. stattfinden. Preise so ungefähr 780-800,--Euro. Versprochen wird, dass man Wolfsfährten usw. gezeigt bekommt. Und wenn alles gut läuft, natürlich auch "Wolfskot". Und 9 von den 10 Wanderungen führt unser Freund Michael E. Und da er ja schon TWH-Kot zu wissenschaftlichen Zwecken zur Verfügung stellt, gibt es Menschen, die meinen zu wissen, weil sie sagen, dass sie es erlebt haben und Menschen die glauben zu wissen, weil sie es erzählt bekommen haben, Michael E. TWH-Kot im Wald von dem Führer, der am Tag vorher schaut, "wo laufen sie denn die Wölfe", dort Kot verteilen lässt, um die Spannung für die Wanderer zu erhöhen. Ob das so ist, kann ich nicht beurteilen, jedenfalls ist es dann und wann mal wieder Thema und wurde auf meinem wolfsvortrag im November 2005, den ich mit toni Seiler und seiner Wölfin INge gehalten hatte, von einem Zuhörer auch nachgefragt, ob Toni finden würde, dass das in Ordnung ist!

Also, so kann man mit "Wolfskot" auch Geld machen, um deine FRage zu beantworten. Du weisst ja, es gibt viele die glauben immer unkritisch, was man ihnen erzählt. Und wer kann schon TWH-Kot von Wolfskot unterscheiden, wenn beide gleich gefüttert werden.

Christian
hanninadina jest offline   Reply With Quote
Old 09-03-2007, 13:20   #3
Joswolf
Member
 
Join Date: Jun 2006
Posts: 757
Default

Soll Man Mir gerne aufklären denn Ich muss die Scheise immer entsorgen und das ist gar nicht immer so leicht. Vielleicht was fur Restaurant aufs Wolfsmenu. sind da noch Vitamine drinn

Jos
Joswolf jest offline   Reply With Quote
Old 09-03-2007, 13:43   #4
Nirak
Member
 
Join Date: Sep 2005
Posts: 612
Default

hanninadina

Quote:
...........Versprochen wird, dass man Wolfsfährten usw. gezeigt bekommt. Und wenn alles gut läuft, natürlich auch "Wolfskot". Und 9 von den 10 Wanderungen führt unser Freund Michael E. Und da er ja schon TWH-Kot zu wissenschaftlichen Zwecken zur Verfügung stellt, gibt es Menschen, die meinen zu wissen, weil sie sagen, dass sie es erlebt haben und Menschen die glauben zu wissen, weil sie es erzählt bekommen haben,................
Den Gedanken hat er schon geäussert als ich noch in der Slowakei war und er uns (Meinen Bekanten und mich) Besuchen kam. (Bei Presov)

Gruß Roland
Nirak jest offline   Reply With Quote
Old 09-03-2007, 14:11   #5
oliwenk
Junior Member
 
oliwenk's Avatar
 
Join Date: Mar 2006
Posts: 236
Default

@ Christian + Roland
grenzt soetwas nicht an Betrug?

Danke für die Info!!!
LG Olaf
__________________
oliwenk jest offline   Reply With Quote
Old 09-03-2007, 15:11   #6
Spike
Member
 
Spike's Avatar
 
Join Date: Jun 2005
Location: Heigenbrücken
Posts: 586
Send a message via ICQ to Spike Send a message via Skype™ to Spike
Default

Quote:
grenzt soetwas nicht an Betrug?
Nee, das nennt man "Verscheißern"

Zum Betrug gehören immer zwei, einer der betrügt und einer der sich betügen lässt

Grüße
Thomas

P.S.: Ich wöllte noch nichtmal echten Wolfskot sehen geschweige denn unechten
__________________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage...

Der frühe Vogel... kann mich mal...
Spike jest offline   Reply With Quote
Old 09-03-2007, 16:41   #7
Shadow99
Junior Member
 
Shadow99's Avatar
 
Join Date: Jul 2006
Location: Berlin
Posts: 138
Send a message via MSN to Shadow99
Default

Das ist ein Wort wörtliches besch...... Thema .

Gruß Verena
__________________
Gruß Verena

"ARGON"TWH-Geb:25.9.1999,Gestorben:5.6.2012
Shadow99 jest offline   Reply With Quote
Old 09-03-2007, 17:04   #8
Nebelwölfe
Member
 
Nebelwölfe's Avatar
 
Join Date: Aug 2004
Location: am Hochrhein
Posts: 771
Send a message via ICQ to Nebelwölfe Send a message via Skype™ to Nebelwölfe
Default

Quote:
Originally Posted by hanninadina
...es gibt viele die glauben immer unkritisch, was man ihnen erzählt...
Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen - und mehr muss man zu dem Thema gar nicht mehr sagen...
Nebelwölfe jest offline   Reply With Quote
Old 09-03-2007, 17:18   #9
oliwenk
Junior Member
 
oliwenk's Avatar
 
Join Date: Mar 2006
Posts: 236
Default

Immerhin schreibt Roland ja, das M.Eichhorn ihm gegenüber diesen Gedanken geäußert hat.

Dann muss es ja nicht abwegig sein, das dieser Gedanken auch
in der Tat umgesetzt wird, oder? Angeblicher Wolfskot als Reisemitbringsel ....

@ Verena und littlep.
Mir kommt es hier so vor, als wolltet ihr hier etwas abwiegeln.
Warum nur??

LG Olaf
__________________
oliwenk jest offline   Reply With Quote
Old 09-03-2007, 20:10   #10
Heiko
Member u. Forenranger
 
Heiko's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Westerwald - Old Germany
Posts: 1,288
Default

Quote:
Originally Posted by hanninadina
Das läuft anders, es werden bei Canis 10 Wanderungen zu nicht ganz geringen Preisen angeboten, die überwiegend im Ausland, so auch in der Slovakei usw. stattfinden. Preise so ungefähr 780-800,--Euro. Versprochen wird, dass man Wolfsfährten usw. gezeigt bekommt. Und wenn alles gut läuft, natürlich auch "Wolfskot". Und 9 von den 10 Wanderungen führt unser Freund Michael E. Und da er ja schon TWH-Kot zu wissenschaftlichen Zwecken zur Verfügung stellt, gibt es Menschen, die meinen zu wissen, weil sie sagen, dass sie es erlebt haben und Menschen die glauben zu wissen, weil sie es erzählt bekommen haben, Michael E. TWH-Kot im Wald von dem Führer, der am Tag vorher schaut, "wo laufen sie denn die Wölfe", dort Kot verteilen lässt, um die Spannung für die Wanderer zu erhöhen. Ob das so ist, kann ich nicht beurteilen, ...
WOW Christian , ist ja hammerhart, falls das so zutreffen sollte!

Naja - sieh es doch einfach so; M. Eichhorn ist ein abgebrühter Geschäftsmann, der aus allem möglichen Geld macht - auch wenn nur Scheisse im Spiel ist, oder dabei rauskommt.

Gruss
__________________
Niemand kann Dir nehmen was Du bist, weil Deine Kraft in Dir unendlich ist !
vom Westerwälder Berg
Heiko jest offline   Reply With Quote
Old 09-03-2007, 23:01   #11
oliwenk
Junior Member
 
oliwenk's Avatar
 
Join Date: Mar 2006
Posts: 236
Default

Im Forum des alten TWH-Klubs wurde der gleiche Thread jetzt gesperrt.
Unter anderem, weil der Mod der Meinung ist, das ich nur Spekulationsgeschichten verbreiten wollte.

Stimmt gar nicht!!!!
Interessant daran ist noch, das zunächst der Thread nicht gesperrt war, aber dann nach längerer Überlegungszeit ( und evtl. nach Absprache und Rücksprache) dann das Posting mit der Sperre des Threads erweitert wurde.
Ist doch schon seltsam, Christian schreibt, das er so etwas gehört hat, Roland kann dann sogar bestätigen, das E.Eichhorn schon früher solche Pläne hatte, und mir wird kurzerhand der Hahn zu gedreht.
Manoman, hier wäre es evtl. mal gut gewesen, wenn M.Eichhorn sich da mal selbst zu meldet. So bleibt bei mir der Geschmack doch bestehen. Und bestimmt nicht nur bei mir.

LG Olaf
__________________
oliwenk jest offline   Reply With Quote
Old 09-03-2007, 23:45   #12
Nebelwölfe
Member
 
Nebelwölfe's Avatar
 
Join Date: Aug 2004
Location: am Hochrhein
Posts: 771
Send a message via ICQ to Nebelwölfe Send a message via Skype™ to Nebelwölfe
Default

Da deine Anfrage bzw. dein Interesse den CANIS-Veranstaltungen gilt und damit CANIS betrifft - solltest du dich damit direkt an den Veranstalter wenden, hier findest du den Kontakt: http://www.canis-kynos.ch/.
Unser Forum hat mit CANIS nichts zu tun - und ist damit nicht der richtige Ansprechpartner.

Beste Grüsse
Petra Kalchofner
Nebelwölfe jest offline   Reply With Quote
Old 10-03-2007, 00:07   #13
oliwenk
Junior Member
 
oliwenk's Avatar
 
Join Date: Mar 2006
Posts: 236
Default

Hallo Petra,
deine Antwort lässt wieder nur Abwiegelei durchblicken. Dadurch wird einem ja förmlich der Eindruck suggeriert, das da etwas nicht stimmt.
M. Eichhorn ist doch im TWH-Forum (alter Klub) und auch hier registriert. Da brauch ich mich doch deswegen nicht an CANIA wenden, warum den auch. Ein paar klare Worte von M.Eichhorn wären hier doch ganz einfach eingebracht. Und schon wäre das ganze wohl ( wenn ich deine Bemühungen recht deute) vom Tisch. Aber nein, da wird mit Kanonen auf Spatzen geschossen! Forumsthread wird gesperrt, später heißt es dann das es deshalb gemacht wurde, weil dort CANIS erwähnt wurde.
Ey Leude, was geht den bei euch da ab???

LG Olaf
__________________
oliwenk jest offline   Reply With Quote
Old 10-03-2007, 00:35   #14
Nirak
Member
 
Join Date: Sep 2005
Posts: 612
Default

Quote:
grenzt soetwas nicht an Betrug?
Olaf,

Betrug ist;

Wenn Du wissentlich etwas anderes Verkaufst / Weitergibst was es nicht sein kann!

Betrug ist auch;

Infos auf HPs und Werbeplakate wo weit mehr Versprechen als eigentlich Eingehalten wird!

Nicht verwechseln mit Helerei!

Helerei ist der Verkauf von Diebesgut jeglicher Art!

Gruß Roland
Nirak jest offline   Reply With Quote
Old 10-03-2007, 01:32   #15
Joswolf
Member
 
Join Date: Jun 2006
Posts: 757
Default

Es kan auch sein das M E sich tot lacht weil Man so viel schreibt über etwas was er mal zum spass gesagt hat
Jos
war nur mal soeine Gedanke
Joswolf jest offline   Reply With Quote
Old 10-03-2007, 20:08   #16
hanninadina
Senior Member
 
hanninadina's Avatar
 
Join Date: Nov 2003
Posts: 2,466
Send a message via Skype™ to hanninadina
Default

Petra, wenn das was mit Canis zu tun hat, dann gestatte mir die Frage, warum dann in eurem Forum die Canis Unterschriften Aktion promotet wird und damit "Schleichwerbung" für ein kommerzielles Hundeausbildungsgeschäft getätigt wird? Wird hier, wie wohl leider üblich beim TWH Club mit zweierlei Mass gemessen?

Heiko, na ja, ist schon nicht schlecht, aus Schei... eh Kot Geld zu machen.... Das zur Verfügung stellen für wissenschaftliche Zwecke und sich damit in Erinnerung zu bringen, passt da ja so ziemlich wie die Faust auf´s Auge und lässt das noch mehr in das wahre Licht rücken.

Christian
hanninadina jest offline   Reply With Quote
Old 16-03-2007, 11:16   #17
Nirak
Member
 
Join Date: Sep 2005
Posts: 612
Default

Für alle die sich solch eine Wanderung nicht leisten können oder wollen;

so Ähnlich könnte es dann auf diesen Wanderungen Ausschauen,
wenn man dann eine Fährte sieht;



Roland und seine Helfer beim "Legen" dieser "Wolfsfährte"
Nirak jest offline   Reply With Quote
Old 16-03-2007, 12:44   #18
oliwenk
Junior Member
 
oliwenk's Avatar
 
Join Date: Mar 2006
Posts: 236
Default


Roland,
wahrscheinlich bringst du jetzt bestimmte Leute noch auf eine weitere Gschäftsidee.
Das Verkaufen von solchen Bildern.

wundern täte es mich nicht!
LG Olaf
__________________
oliwenk jest offline   Reply With Quote
Old 16-03-2007, 20:54   #19
Nirak
Member
 
Join Date: Sep 2005
Posts: 612
Default

Oli,

das wäre nicht weiter Schlimm! Die, die so was Kaufen und sich das an die Wand Hängen....... ?

gruß Roland
Nirak jest offline   Reply With Quote
Reply
Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT +2. The time now is 01:14.


Powered by vBulletin® Version 3.8.1
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) Wolfdog.org