Go Back   Wolfdog.org forum > Deutsch > TWH-Notvermittlung

TWH-Notvermittlung TWH, die ein neues Zuhause suchen - WICHTIG! Keine Wolfshunde ähnliche Hunde. NUR Hunde mit Papieren

Closed Thread
 
Thread Tools Display Modes
Old 04-12-2011, 20:01   #1
oliwenk
Junior Member
 
oliwenk's Avatar
 
Join Date: Mar 2006
Posts: 236
Default Dringend: Anusha (Bless von der Wolfsranch)

Hallo,
leider bleibt mir nichts anderes übrig, als hier eine Notvermittlung bekannt zu geben.
Es handelt sich um Anusha (Bless von der Wolfsranch), geboren am 11.03.2004 - kastriert.
Vor 4 Jahren habe ich Anusha zu einem "Freund" geben müssen, weil sie sich mit meiner anderen Hündin, Camill von der Wolfsranch, innerhalb einer Woche, nicht mehr verstanden hat. Beide sind sich in Tötungsabsicht immer wieder angegangen, damals war es mir nicht möglich beide Hunde zu behalten. Also mußte ich eine Entscheidung treffen. Deswegen habe ich seiner Zeit Anusha zu einem "Freund" abgegeben. Dort lebt Anusha in einem Rudel, zum Schluss mit 2 weiteren Rüden (Malli und Malamute), und ein weiteren Weibchen (Mix). Sie ist dort mit dem Malli das Führungspäarchen.
Aus Gründen, die ich hier öffentlich nicht weiter darlegen möchte, hat dieser "Freund" nun angekündigt mir Anusha zurück zu bringen. Es handelt sich hierbei um persönliche Gründe, sie haben nichts mit Anusha zu tun.
Ich kann aber in meiner jetzigen Situation Anusha nicht aufnehmen, müßte sie sofort in ein Tierheim abgeben, da ich nicht möchte, das beide Hunde sich töten.
Da ich dies Anusha unbedingt ersparen möchte, habe ich mich entschlossen Anusha hier in die Notvermittlung zu setzen.
Ich hoffe, das möglichst schnell eine Lösung gefunden wird.
LG Olaf
__________________
oliwenk jest offline  
Old 04-12-2011, 21:39   #2
koboldine
Junior Member
 
koboldine's Avatar
 
Join Date: Aug 2009
Posts: 472
Default

Hi,
1. könntest Du sie etwas genauer charakterisieren, oder ist sie dafür zu "fremd" für Dich? (Wenn die letzten vier Jahre guter Kontakt da war, geht es sich; wenn ihr Menschen euch schon länger nicht mehr "ab könnt" ist es sicher schwieriger - die Frage ist NICHT bös' gemeint!)
2. Ist dem "Freund" bewußt, was eine derartige Entscheidung für die Maus bedeutet - wenn es um menschliche "querälen" geht, verliert er das vielleicht aus dem Auge...
3. Welchen Zeitrahmen gibt der "Freund" vor?
4. Wenn sie in sich stabil ist, käme auch eine Pflegestelle (privat) bis zur Vermittlung für Dich in Frage? (hier lesen ja durchaus genug Leute mit,die kurzfristig eine Hündin unterbringen könnten)
VG
Koboldine
__________________
Kein Mensch darf mir meine Schwächen so deutlich zeigen, wie meine (Wolfs-)Hunde es tun.
koboldine jest offline  
Old 04-12-2011, 22:14   #3
oliwenk
Junior Member
 
oliwenk's Avatar
 
Join Date: Mar 2006
Posts: 236
Default

Hallo Koboldine,
ich habe sehr oft in diesen letzten 4 Jahren Kontakt zu Anusha gehabt, kann sie also auch recht gut beschreiben.
Anusha ist in sich sehr gefestigt. Sie ist ein absoluter Führungshund. Seit ich Anusha habe, und sie aus dem Welpenalter herraus ist, war sie immer die Cheffin. Diese Eigenschaft hat sie wohl von ihrer Mutter vererbt.
Anusha ist sehr viel in der Welpenarbeit eingesetzt worden, weil sie ganz klar zu verstehen gibt, und ohne Kompromisse, das sie der Chef ist. Das bedeutet aber nicht, das sie die Welpen gebissen hat, oder der gleichen. Sie führt halt im Rudel.
Aus diesem Grund wurde Anusha auch oft eingesetzt, um Problemhunde zu therapieren. Ihre souveräne Art, mit den Problemhunden umzugehen ist einfach nur super. Aber bitte jetzt nicht vorstellen, das Anusha alle anderen Hunde angreift und beißt. Das hat sie nie gemacht. Sie tritt halt dominant auf, und verschaft sich so den von ihr geforderten Respekt.
In ihrer Körpersprache ist sie sehr klar.
Seinerzeit, als Anusha noch bei mir war, konnte ich Anusha immer (!) um mich haben. Dadurch ist Anusha ein Hund geworden, der auf Menschen zu geht, nicht so wie andere TWHs, die die Rute einklemmen. Überhaupt, Anusha ist allem sehr offen gegenüber. Aggressionen gegenüber Menschen hat sie nie gezeigt.
Vom Habitus her ist sie eine schlanke, elegant TWH, die in ihren Bewegungen sehr graziel ist. Sie bewegt sich wirklich sehr elegant. Nicht so "plummp" wie meine andere Hündin.

Ich habe meinem "Freund" mitgeteilt, das mir keine andere Möglichkeit bleibt, als Anusha sofort in ein Tierheim zu bringen. Graczy und Anusha sind Todfeinde. Daran hat sich auch in den 4 Jahren nichts geändert. Das weiss er auch so schon. Ich denke, das er mich damit treffen möchte. Denn eigendlich liebt er Anusha. Für die Hundeschule, die er besitzt, war Aunusha für ihn immer ein besonderes Aushängeschild. Sie war Bestandteil seiner Philosophie in der Hundeschule. Eigendlich bin ich mir sicher, das ihm das Herz bluten wird, wenn er sie mir zurück geben wird.

Natürlich könnte ich mir auch vorstellen, das Anusha zunächst in eine Pflegestelle geht, bis sie endgültig vermittelt ist. Wobei ich mir natürlich für Anusha wünschen würde, das sie gleich zu den endgültigen Besitzern kommen könnte.

Wie lange mein "Freund" sie noch bei sich behält, kann ich nicht sagen. Momentan kann ich mich auch nicht auf Aussagen von im verlassen.

Gern beantworte ich noch mehr Fragen zu Anusha, wenn dies erforderlich ist.

P.S.: Natürlich habe ich auch schon zum Züchter Kontakt aufgenommen, allerdings wegen meiner anderen Hündin. Aber er teilte mir mit, dass er momentan keine Möglichkeit sieht, den Hund (Graczy) unter zu bringen. Ich denke das dies auch für Anusha gild.

LG Olaf
__________________

Last edited by oliwenk; 04-12-2011 at 22:21.
oliwenk jest offline  
Old 04-12-2011, 22:57   #4
koboldine
Junior Member
 
koboldine's Avatar
 
Join Date: Aug 2009
Posts: 472
Default

Hi,
danke für die Antwort.
Blöde Frage, meinst Du es geht wirklich "nur" um euren "Streit" - oder wird er sie abgeben? Weil...vielleicht könnt ihr - möglichst mit unparteiischer Begleitung - zumindest diesen Punkt zu Gunsten der Hündin klären?

Dass Steffen Bescheid weiß, davon ging ich aus (hattest ja schon nach ihm "gepostet"...

Magst Du Bescheid geben, wenn sich was ergibt?
Darf das auch in die anderen Foren?

VG
Koboldine
__________________
Kein Mensch darf mir meine Schwächen so deutlich zeigen, wie meine (Wolfs-)Hunde es tun.
koboldine jest offline  
Old 04-12-2011, 23:24   #5
oliwenk
Junior Member
 
oliwenk's Avatar
 
Join Date: Mar 2006
Posts: 236
Default

Ich habe dir eine PM geschickt.
Natürlich halte ich euch hier sofort auf den laufenden. Denoch denke ich, das ich um eine Vermittlung nicht herum kommen werde.
Ja, das darf auch in andere Foren!
LG Olaf
__________________

Last edited by oliwenk; 04-12-2011 at 23:53.
oliwenk jest offline  
Old 05-12-2011, 01:44   #6
Torsten
Senior Member/ Dude
 
Torsten's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Thüringen - East Germany
Posts: 2,837
Send a message via Skype™ to Torsten
Default

Ja genau macht das mal per PN - Petra will wieder mal alles wissen ..... schlimm
Olaf, hast du Steffen schon kontaktiert ?
__________________
es ist egal gegen Wen oder Was man kämpft, wichtig ist Wofür...!

Lieber stehend sterben – als knieend leben !
http://www.wolfs-hunde.com
Torsten jest offline  
Old 05-12-2011, 02:11   #7
koboldine
Junior Member
 
koboldine's Avatar
 
Join Date: Aug 2009
Posts: 472
Default

a) Oben steht dick und fett, dass der Züchter Bescheid weiß UND wie er reagiert hat.

b) Seit wann ist es falsch zu fragen, wie ein Hund ist, der vermittelt werden soll?
__________________
Kein Mensch darf mir meine Schwächen so deutlich zeigen, wie meine (Wolfs-)Hunde es tun.
koboldine jest offline  
Old 05-12-2011, 04:04   #8
oliwenk
Junior Member
 
oliwenk's Avatar
 
Join Date: Mar 2006
Posts: 236
Default

Quote:
Originally Posted by Torsten View Post
Ja genau macht das mal per PN - Petra will wieder mal alles wissen ..... schlimm
Olaf, hast du Steffen schon kontaktiert ?
Hallo Thorsten,
Ich habe hier für die Antwort die PM gewählt.
Das hat seinen Grund. Es handelt sich dabei um Dinge die eben nicht öffendlich im Forum geschrieben werden sollten. Koboldine hat damit gar nichts zu tun. Nicht falsch verstehen, und nichts hinein interpretieren.
LG Olaf
__________________
oliwenk jest offline  
Old 05-12-2011, 12:08   #9
Torsten
Senior Member/ Dude
 
Torsten's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Thüringen - East Germany
Posts: 2,837
Send a message via Skype™ to Torsten
Default

He Frau Lehrerin, du musst mir nicht mit a) oder b) antworten, entschuldige Petra, aber Andere sind auch nicht blöd (und schon gar nicht deine dummen Jungs) waren sicher vor dir auch schon so wichtig wie du .... es ist üblich, dass erst mal der Züchter für seine Tiere verantwortlich ist und wenn ich das überlesen habe so tut es mir leid. Da ich nun mal von mir selber aus gehe und mir verbitten würde das hier Jemand ohne Rücksprache mit mir meine Tiere durch jedes Forum schleift, habe ich so reagiert...
Und Olaf ich interpretiere nichts hinein .... also wollen wir mal sehen dass dein Hund ein gutes Zu hause bekommt.
__________________
es ist egal gegen Wen oder Was man kämpft, wichtig ist Wofür...!

Lieber stehend sterben – als knieend leben !
http://www.wolfs-hunde.com
Torsten jest offline  
Old 13-12-2011, 20:34   #10
oliwenk
Junior Member
 
oliwenk's Avatar
 
Join Date: Mar 2006
Posts: 236
Default

Hallo an alle!
Heute kann ich euch mitteilen, das Anusha nun doch da bleibt, wo sie schon seit langem ihr zuhause hat.
Damit ist diese Notvermittlung überflüssig geworden.
Vielen Dank an alle für Euren Einsatz!
Hiermit bitte ich einem MOD, diesen Thread zu schließen.
LG Olaf
__________________
oliwenk jest offline  
Old 13-12-2011, 23:39   #11
Heiko
Member u. Forenranger
 
Heiko's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Westerwald - Old Germany
Posts: 1,288
Arrow

Quote:
Originally Posted by oliwenk View Post
Hallo an alle!
Heute kann ich euch mitteilen, das Anusha nun doch da bleibt, wo sie schon seit langem ihr zuhause hat.

Hiermit bitte ich einem MOD, diesen Thread zu schließen.
LG Olaf
He Olaf - super, dass Du scheinbar mit Deinem “Freund” nun doch eine Lösung des “Problems” gefunden hast. Also mal wieder viel Rauch um Nichts, der wohl auch im Vorfeld abzuklären gewesen wäre – ohne die Züchter von Bless unnötig in Aufruhr zu versetzen !
__________________
Niemand kann Dir nehmen was Du bist, weil Deine Kraft in Dir unendlich ist !
vom Westerwälder Berg
Heiko jest offline  
Old 15-12-2011, 13:22   #12
Spike
Member
 
Spike's Avatar
 
Join Date: Jun 2005
Location: Heigenbrücken
Posts: 586
Send a message via ICQ to Spike Send a message via Skype™ to Spike
Default

Hallo,

na dann alles Gute weiterhin für Bless, und bis auf Widerruf ist hier dann geschlossen.

Danke und Grüße
Thomas
__________________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage...

Der frühe Vogel... kann mich mal...
Spike jest offline  
Closed Thread

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT +2. The time now is 22:36.


Powered by vBulletin® Version 3.8.1
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) Wolfdog.org