Go Back   Wolfdog.org forum > Deutsch > Off topic

Off topic Über alles und nichts - ein Weg vergnüglich Deine Freizeit zu verbringen

Reply
 
Thread Tools Display Modes
Old 03-11-2005, 08:52   #21
Nocona
Junior Member
 
Nocona's Avatar
 
Join Date: Oct 2005
Posts: 96
Send a message via Yahoo to Nocona
Default genau!!!

Hallo
Dein Satz gefällt mir ...
Das die Halter von den Hunden sozialisiert werden müssten ...lach ..

ich denke auch schon die ganze Zeit darüber nach ob die ganzen TWHs die hier als so agressiv oder bissig oder unberechenbar eingestuft werden
nicht das Verhalten ihrer Halter übernommen haben...
(Wie sagt man so schön ,wie der Herr so das Geschärr) oder so ähnlich ..)

Erstmal beissen ..und anschliessend überlegen warum...
nur dann ist es zu spät...
Anke
__________________
Man könnte ohne Hunde leben ,aber es würde sich nicht lohnen!
Nocona jest offline   Reply With Quote
Old 03-11-2005, 09:49   #22
timber-der-wolf
Senior Member
 
timber-der-wolf's Avatar
 
Join Date: Nov 2004
Location: Da, wo auch der Wolf zu Hause ist
Posts: 1,446
Default

Quote:
Originally Posted by Dajka
... , kaum schreibt einer seine Erfahrungen wird er niedergeknüppelt. Immer druff...
Die Vernünftigen schreiben hier eh nur noch selten bis gar nicht...
Mir ist dazu grad folgendes eingefallen:
Früher gab es RPaul Heute ist es Norbert
Quote:
Originally Posted by littlepeet
... Das ist doch schon so... Leider.
Ja, so ist es leider! Leider schon so lange, wie es dieses Forum gibt, was die Beiträge seit bestehen dieses deutschen Forums belegen.

Eigenartig ist nur, dass immer alle Forenteilnehmer angegriffen werden, die nicht immer der gleiche Auffassung / Meinung bestimmter Leute sind. Und dabei ist es völlig egal, was sie schreiben, wird der Name gelesen, dann wird draufgehauen, da wird unterstellt, entstellt und interpretiert, der Inhalt interessiert keinem.

Birgit ist ja, wie ihr o.g. Beitrag belegt, der Meinung, nur sie wäre vernünftig und schreibt entsprechend.
(Was der Vergleich mit einem RPaul soll, kann ich allerdings nicht nachvollziehen, wahrscheinlich auch ein "Andersdenkender".)

Petra, zu Deinem o.g. Beitrag, hast Du Dich, wie auch einige andere Forenteilnehmer das tun sollten, schon mal gefragt, warum das so ist?

Konkret zu meiner Person:
Wann habe ich je geschrieben, dass der TWH "ein Monster" wäre (wie behauptet und nachlesbar), wann habe ich den TWH ein einziges mal schlecht geredet, wann habe ich vom TWH nur negative Eigenschaften und Beispiele beschrieben, wann bitte konkret?

Warum darf ein Torsten mich in übelster Weise beschimpfen / beleidigen und mir Unwahrheiten unterstellen und diese hier verbreiten? Und wenn mir dann die Galle überläuft, und ich mit gleicher Münze zurückzahle, bin ich der Unruhestifter. Das sind m.E. eigenartige Ansichten.

Richtig ist, dass ich sich zu dem Einen und Anderen eine andere Auffassung habe (VDH - nonFCI; TWH-Club; Verhalten und Wesen der TWH, ... ), aber das ist wohl mein gutes Recht und hat m.E. nichts mit Unruhestiften zu tun. Ganz im Gegenteil!
Außerdem habe ich immer betont, dass ich mich ganz bewußt für einen TWH entschieden habe, meine TWH-Hündin über alles liebe und mit ihr bisher keine größeren Probleme hatte. Auch über ihre positive Entwicklung (z.B. Anleinen nach dem Freilauf) habe ich berichtet.

Richtig ist auch, dass ich organisiert und aktiv im Wolfsschutz tätig bin, im Umgang mit Wölfen praktische Erfahrungen sammeln durfte und weiterhin sammele, und ich diese Geschöpfe als eines der faszinierendsten auf dieser Erde ansehe. (Ist diesbezüglich vielleicht ein wenig Neid im Spiel?)

Richtig ist auch, dass ich weis, dass alle Hunde, vom Dackel bis zum Pinscher, vom Wolf abstammen und mehr oder weniger durch Selektion / Zucht gewollte wölfische (= hundliche) Eigenschaften haben. Eine starre Trennung oder Unterscheidung zwischen wölfischen - hundlichen Eigenschaften und Verhaltensweisen ist m.E. sowieso absoluter Unsinn. Wer Zimen, Bloch, Bibikow, Promberger u.a. gelesen und verstanden hat, weis das auch.

Richtig ist auch, dass ich die Meinung vertrete, dass durch das Einkreuzen des Wolfes vor noch nicht allzu langer Zeit in eine domestizierte Rasse (DSH) und der daraus nun neu entstandenen Rasse TWH sehr viel Ursprünglichkeit im Wesen und Verhalten unserer TWH vorhanden ist. Er ist nunmal dem Wolf wieder etwas näher gekommen, ob man das wahr haben will oder nicht.
(Diese Ursprünglichkeit findet man z.B. aber auch noch sehr stark in den nordischen Schlittenhunderassen).
Und was ist an dieser Ursprünglichkeit nun schlecht, negativ? Ist das Verhalten der Wölfe nun etwa schlecht und negativ? Oder wie, oder was?

Nun erkläre man mir bitte, warum ich wegen meiner Meinung, die ich auch öffentlich vertret, Unruhe stifte. Auf Antworten bin ich gespannt.
__________________
LG, Norbert mit seinen Graupelzen Onka v. Böhmerwald & Kira
"Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen" (Kant)
timber-der-wolf jest offline   Reply With Quote
Old 04-11-2005, 10:37   #23
Julia
Guest
 
Posts: n/a
Default

Auf welche Antworten bist du denn gespannt Norbert ?

Wenn du dir der deftigen Ausdrücke und niveaulosen Anspielungen mit denen du in deinen Beiträgen um dich schmeisst nicht selber bewusst bist, was soll man dazu noch schreiben ?

Lies dir deine Beiträge einfach alle durch und konfrontiere dich mit der Frage warum du ständig unter die Gürtellinie schlagen musst und überdies so versessen darauf bist das letzte Wort zu haben, daß fehlende Argumente einfach durch provozierende Smilies und deinem Lieblingswort "dumm" ersetzt werden.
  Reply With Quote
Old 04-11-2005, 10:53   #24
timber-der-wolf
Senior Member
 
timber-der-wolf's Avatar
 
Join Date: Nov 2004
Location: Da, wo auch der Wolf zu Hause ist
Posts: 1,446
Default

Hallo Julia,

wenigstens einer hat dem Mut sich zu äußern. Nein, ich möchte jetzt nicht das letzte Wort haben. Aber erlaube mir trotzdem 2 Anmerkungen zu Deiner Aussage.

Quote:
Originally Posted by Julia
Auf welche Antworten bist du denn gespannt Norbert ?
.., so wie es gaschrieben steht, auf konkrete Beispiele! Z.B., wann oder wo habe ich negativ / schlecht über die Rasse TWH geredet / geschrieben?

Quote:
Originally Posted by Julia
Lies dir deine Beiträge einfach alle durch und konfrontiere dich mit der Frage warum du ständig unter die Gürtellinie schlagen musst und überdies so versessen darauf bist das letzte Wort zu haben, ...
... will ich das?
Nochmal, wie auch schon an Heiko gerichtet, verwechsele bitte nicht Ursache und Wirkung. Wenn man in unqualifiziert, beleidigender, obzöner Art und Weise austeilt (wie Outlaw-T), nuss auch einstecken können und nicht beleidigt sein!
__________________
LG, Norbert mit seinen Graupelzen Onka v. Böhmerwald & Kira
"Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen" (Kant)
timber-der-wolf jest offline   Reply With Quote
Old 04-11-2005, 11:03   #25
Julia
Guest
 
Posts: n/a
Default

Ich glaube du verwechselst Ursache und Wirkung !

Du bist der einzige hier der von Anfang an immer ausfallend geworden ist.

Daß man dann meint, dir in deiner Sprache antworten zu müssen sollte dich nicht besonders verwundern.

Ausserdem habe ich nur von dir den Eindruck, daß du zwar prima austeilen aber gar nichts einstecken kannst.

Ich habe es dir schon mal geschrieben, du beschwerst dich immer über die Ümstände die du selber schaffst.
  Reply With Quote
Old 04-11-2005, 11:43   #26
timber-der-wolf
Senior Member
 
timber-der-wolf's Avatar
 
Join Date: Nov 2004
Location: Da, wo auch der Wolf zu Hause ist
Posts: 1,446
Default

Julia,

... tut mir Leid, wieder nichts konkretes. ...
timber-der-wolf jest offline   Reply With Quote
Old 04-11-2005, 12:15   #27
Angelika
Member
 
Angelika's Avatar
 
Join Date: Aug 2004
Posts: 846
Default Ich finde es erschreckend,,,

@ Norbert

Offensichtlich ist Dir die Arbeit zu anstrengend, Deine eigenen Beiträge durchzulesen.

Hier sind ein paar Deiner Aussprüche:

- wenn Dummheit weh tun würde, müßtest Du wahrscheinlich Tag und Nacht schreien
- ...bekannter Pegel war wieder viel zu hoch und ist deshalb nicht ernst zu nehmen
- Du nadelschwingender Tatooguru
- ich glaube fast, Du hast zu tief ins Glas geschaut
- ich glaube, Du hast ein gestörtes Verhältnis zur freien Meinungsäußerung

Ich finde so etwas erschreckend. Teil Dir doch das Feld mit hanni. Ich ziehe mich - wie so viele andere - nun auch zurück.
Angelika jest offline   Reply With Quote
Old 04-11-2005, 12:15   #28
Nebelwölfe
Member
 
Nebelwölfe's Avatar
 
Join Date: Aug 2004
Location: am Hochrhein
Posts: 771
Send a message via ICQ to Nebelwölfe Send a message via Skype™ to Nebelwölfe
Default

Ich kann mich der Meinung Julias nur anschliessen. Du solltest deine Beiträge sprachlich wirklich mal anschauen - und dir ein paar Gedanken darüber machen. Und ich meine nicht nur den, der als Antwort auf Outlaw-T kam...

Quote:
Originally Posted by timber-der-wolf
Petra, zu Deinem o.g. Beitrag, hast Du Dich, wie auch einige andere Forenteilnehmer das tun sollten, schon mal gefragt, warum das so ist?
Genau aus dem Grund, lieber Norbert, was Julia geschrieben hat. Es geht hier nicht darum, dass andere Meinungen nicht geäussert werden dürfen, und dass man sich hier manchmal fetzt. Das war auch schon vor deiner Zeit so...
Vielmehr geht darum, dass es einfach kein Spass macht, hier Dummgeschwätz (und ich meine damit nicht, schlichtweg eine andere Meinung zu haben und zu äussern!) und "Schlammschlachten" under der Gürtellinie ertragen zu müssen, wie sie von dir und Christian (und ein paar anderen deren Namen dir wohl nicht mehr einfallen ) kommen - und diese erst noch auf einem (sprachlichen und inhaltlichen) Niveau, welches nicht einmal dem Kindergartenniveau meiner kleinen 3-jährigen Nichte entspricht -, und überall deine -Smilie-Beiträge zu finden, wo sie nicht hingehören, weil sie qualitativ nicht viel zu dem jeweiligen Thema beitragen, sondern nur Stänkerei beinhaltet. Solltest du nicht wissen, wovon ich rede, dann schau dir doch mal den Thread an, den Frauke eröffnet hatte über "Gebrauchte TWHs". Was hast du darin denn zu dem Thema beigetragen - ausser dich gross aufzuplustern und den Sheriff zu spielen? Warum kannst du nicht einfach mal nichts scheiben - wenn du gar nichts zu sagen hat? Hast du es denn so nötig, ständig deinen Senf dazuzugeben, um im Vordergrund zu stehen?

Ich frage mich einfach nur, was ihr denn hier überhaupt noch sucht - ihr müsstet doch inzwischen gemerkt haben, dass sich die anderen Fories hier euerm "Kreuzzug" gar nicht anschliessen wollen.

Ich gehe davon aus, dass dieser Beitrag sowieso nutzlos ist, weil es bei dir eh nicht ankommt... Deiner Meinung nach sind ja eh alle Forumsteilnehmer - ausser eben dir und Christian -

Petra
Nebelwölfe jest offline   Reply With Quote
Old 04-11-2005, 12:33   #29
timber-der-wolf
Senior Member
 
timber-der-wolf's Avatar
 
Join Date: Nov 2004
Location: Da, wo auch der Wolf zu Hause ist
Posts: 1,446
Default

@ Petra, Julia, Angelika,

... nun weis ich es .

Fories, wie Torsten, dürfen mich beschimpfen, dürfen beleidigen, Unwahrheiten und Dinge unterstellen und in meine Beiträge hineininterpretieren.

A ha, aber ich darf nicht in gleicher Weise, wie sagtet Ihr "unter der Gürtellinie (?)", antworten. Wirklich, irgendwie logisch ... .
timber-der-wolf jest offline   Reply With Quote
Old 04-11-2005, 13:09   #30
Nebelwölfe
Member
 
Nebelwölfe's Avatar
 
Join Date: Aug 2004
Location: am Hochrhein
Posts: 771
Send a message via ICQ to Nebelwölfe Send a message via Skype™ to Nebelwölfe
Default

Quote:
Originally Posted by timber-der-wolf
Fories, wie Torsten, dürfen mich beschimpfen, dürfen beleidigen, Unwahrheiten und Dinge unterstellen und in meine Beiträge hineininterpretieren.
Ach, jetzt sind es schon Fories - und nicht mehr nur Thorsten...

Norbert - noch einmal gaaaaaaaaaanz langsam nur für dich, vielleicht verstehst du es dann doch noch - obwohl ich eigentlich nicht daran glaube:

Es geht nicht um Antworten, die du auf einzelne Beiträge wie den auf Thorsten gegeben hast. Sondern darum, dass deine Beiträge und dein Ton hier generell immer etwa gleich aussehen...

Petra
Nebelwölfe jest offline   Reply With Quote
Old 04-11-2005, 13:28   #31
timber-der-wolf
Senior Member
 
timber-der-wolf's Avatar
 
Join Date: Nov 2004
Location: Da, wo auch der Wolf zu Hause ist
Posts: 1,446
Default

Quote:
Originally Posted by littlepeet
... Norbert - noch einmal gaaaaaaaaaanz langsam nur für dich, vielleicht verstehst du es dann doch noch - obwohl ich eigentlich nicht daran glaube ... Petra
... auch ich glaube, und das schon lange, dass Fories wie Du den Sinn / Inhalt meiner Beiträge verstehen können, besser verstehen wollen ...

... und der Unterschied zwischen Ursache und Wirkung scheint auch Dir völlig fremd zu sein ...

Was soll´s, es bringt hier eh nichts... Auf nicht eine einzige von mir konkret gestellte Frage gab es bisher eine konkrete Antwort ... leider, nur neue Vorwürfe, die wahrscheinlich neuen Streit hervorrufen sollen ...

Na ja, das kennt man ja aus den älteren Beiträgen bereits, kann ja jeder nachlesen ... gestritten wurde hier ja schon immer ...

Tschüß, und trotzdem schönes WE mit den Vierbeinern
timber-der-wolf jest offline   Reply With Quote
Old 04-11-2005, 13:34   #32
hanninadina
Senior Member
 
hanninadina's Avatar
 
Join Date: Nov 2003
Posts: 2,466
Send a message via Skype™ to hanninadina
Default

Ja, Norbert ruh dich aus, es bringt nichts. Es wird auch nichts bringen, wenn ichhier pote, dass ich kaum ein ruhigeren besonneren Menschen, wie dich kennengelernt habe, der ein großes Herz hat und auf Objektivität bemüht ist.

Petra, hat leider immer noch nicht geantwortet, was an TWH speziell ist! Das sind Sache, die um die Sache gehen, aber da wird nicht drauf geantwortet....

Warum blos?

Schönes wochenende Norbert und allen Unbedarften
hanninadina jest offline   Reply With Quote
Old 04-11-2005, 15:11   #33
Dajka
Member
 
Dajka's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: BW
Posts: 868
Send a message via ICQ to Dajka
Default Ich finde es erschreckend....

Genau Deine unter der Gürtellinie befindlichen beleidigenden, anmachenden teilweise zotenbehaftende antworten und statements die hier Petra, julia und Angelika treffenderweise beleuchtet haben.
brachten mich zum vergleich mit ralph!

aus gründen des immer eingeschriebenen ,unpassenden, beleidigenden gewäschs von euch schreibt hier niemand mehr, sondern ist nur noch stiller beobachter....
gruß
__________________
------------------------------------------------
Man kann versuchen Euch zu ändern, aber man kann auch die Zeit sinnvoll nutzen!
-----------------------------------------
Zwinger von der Gölshäuser Lücke
Dajka jest offline   Reply With Quote
Old 04-11-2005, 17:01   #34
Nebelwölfe
Member
 
Nebelwölfe's Avatar
 
Join Date: Aug 2004
Location: am Hochrhein
Posts: 771
Send a message via ICQ to Nebelwölfe Send a message via Skype™ to Nebelwölfe
Default

Quote:
Originally Posted by hanninadina
Petra, hat leider immer noch nicht geantwortet, was an TWH speziell ist! Das sind Sache, die um die Sache gehen, aber da wird nicht drauf geantwortet....
Damit du beruhigt schlafen kannst heute:
Kommunikation, Problemlösungsstrategien, Intelligenz, Klarheit im Kopf, Rudelverhalten, Ausdauer - Kraft - Gesundheit.

Petra
Nebelwölfe jest offline   Reply With Quote
Old 04-11-2005, 17:04   #35
Nebelwölfe
Member
 
Nebelwölfe's Avatar
 
Join Date: Aug 2004
Location: am Hochrhein
Posts: 771
Send a message via ICQ to Nebelwölfe Send a message via Skype™ to Nebelwölfe
Default

Ach ja - und fast hätte ich es vergessen:
Das Aussehen natürlich!!!
Die meisten Leute denken, mein TWH ist ein Huskymischling.
Nebelwölfe jest offline   Reply With Quote
Old 04-11-2005, 17:15   #36
Nebelwölfe
Member
 
Nebelwölfe's Avatar
 
Join Date: Aug 2004
Location: am Hochrhein
Posts: 771
Send a message via ICQ to Nebelwölfe Send a message via Skype™ to Nebelwölfe
Default

Norbert - solltest du es noch nicht bemerkt haben: Ich habe auf die Frage, die du mir konkret gestellt hast konkret geantwortet. Wo liegt nun das Problem.

Kannst du eine Antwort nicht ertragen - dann frag doch einfach nicht.

Solltest du weitere Fragen haben, kannst du gerne fragen...

Petra
Nebelwölfe jest offline   Reply With Quote
Old 04-11-2005, 20:36   #37
citywolf
Member
 
citywolf's Avatar
 
Join Date: Dec 2003
Location: Dortmund
Posts: 799
Default

Hier zwei Auszüge aus Gästebucheinträgen.
Dazu kann sich so jeder seine Gedanken machen, bezüglich unter die Gürtellinie schlagen, Objektivität und Fairnis.
Vielleicht erfolgt vom Autor auch eine Stellungnahme.


Zu wolfdog.org - es lohnt nicht, sich dort einzubringen. Die meisten dort Postenden, i.d.R. VDH-Züchter/Mitglieder, sind sowas von vernagelt und voreingenommen, es ist nicht zum aushalten. Sie wissen und können alles besser und ganz genau. Wenn man sich dann mal die Hunde auf ihren Internetseiten anschaut, sehn die wie verkorkste Schäferhunde aus, nicht aber wie ein schöner TWH. Soweit meine Meinung zu wolfdog.org.

Beste Grüße aus dem Norden Brandenburgs.
Norbert Merkel



Auf wolfdog.org, der Internetseite des TWH, sind leider nur die Infos und Beiträge der Autoren aus dem Ursprungsland von gleicher Sachlichkeit. Die meisten deutschen Autoren / Forenteilnehmer bestreiten leider und aus nicht nachvollziehbaren Gründen jegliches wölfische / ursprüngliche Verhalten des TWH, dass aber gerade das Schöne an dieser Rasse ausmacht. Es wird vom TWH das Bild eines super "Kuscheltieres" in vielen Beiträgen dargestellt, dass er nun wirklich nicht ist.

LG, timber-der-wolf
citywolf jest offline   Reply With Quote
Old 04-11-2005, 21:20   #38
citywolf
Member
 
citywolf's Avatar
 
Join Date: Dec 2003
Location: Dortmund
Posts: 799
Default

Unterschrift vergessen. Das war von Adi.
citywolf jest offline   Reply With Quote
Old 04-11-2005, 21:31   #39
hanninadina
Senior Member
 
hanninadina's Avatar
 
Join Date: Nov 2003
Posts: 2,466
Send a message via Skype™ to hanninadina
Default

Na Adi, jetzt wärmst du aber alte Kamellen auf. Ihr regt euch auf, dass nichts zum Thema TWH kommt und gießt immer wieder Öl ins Feuer und wenn ich mir Petras und Julias Statements ansehe, dann geht es überhaupt nicht um die Sache. Und Norbert auf die Unverschäntheiten zu zugestehen, dass er sich wehrt mit einer Antwort, darauf kommt ihr nicht. Warum bleibt ihr nicht einfach still. Dann hätte Adi sich sein Ding erspart und ich meins natürlich auch.

Und Marion, was soll ich denn nun schon wieder Frauke getan haben? Hast du eigentlich gemerkt, dass als ich Frauke mitgeteilt habe, dass Petra ihren Rüden auch erst mit 13 Monaten bekommen habe, die Entspannung eingetreten ist und die beiden ruhig miteinander unter Abwegung ihrer Standpunkte kommuniziert haben?

Ihr übertreibt reichlich und seit an Empfindlichkeit nicht zu überbieten.

Christian
hanninadina jest offline   Reply With Quote
Old 04-11-2005, 22:01   #40
citywolf
Member
 
citywolf's Avatar
 
Join Date: Dec 2003
Location: Dortmund
Posts: 799
Default

Quote:
Originally Posted by hanninadina
Und Marion, was soll ich denn nun schon wieder Frauke getan haben? Hast du eigentlich gemerkt, dass als ich Frauke mitgeteilt habe, dass Petra ihren Rüden auch erst mit 13 Monaten bekommen habe, die Entspannung eingetreten ist und die beiden ruhig miteinander unter Abwegung ihrer Standpunkte kommuniziert haben?

Ihr übertreibt reichlich und seit an Empfindlichkeit nicht zu überbieten.

Christian
Hä???
Was hab ich denn von Frauke geschrieben?

Marion
citywolf jest offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT +2. The time now is 05:19.


Powered by vBulletin® Version 3.8.1
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) Wolfdog.org