Go Back   Wolfdog.org forum > Deutsch > Zucht

Zucht Informationen über die Zucht, Selektion und Würfe

Reply
 
Thread Tools Display Modes
Old 22-08-2006, 09:52   #21
Silvester
Junior Member
 
Silvester's Avatar
 
Join Date: Sep 2004
Location: Germany
Posts: 369
Default

Schon lustig, daß ausgerechnet "Outlaw" einen weißen Schäferhund
als Logo/ Foto in seinen postings führt...
Silvester jest offline   Reply With Quote
Old 22-08-2006, 10:15   #22
Yvonne
Junior Member
 
Join Date: Feb 2005
Location: Südlicher Bayerischer Wald
Posts: 79
Default

Quote:
Originally Posted by Outlaw-T
Hallo
nur noch ein Beispiel , wie der TWH auch in so was eingebunden wird
der H-Wurf auf der Seite , da ist der Vater ein TWH ! Und das nicht zum ersten Mal !

http://www.tachunga.de
Mannomann, Thorsten!

Wie kommst Du denn darauf, dass Unkas (Ajax Artix de Louba tar) ein TWH sein soll?! Wußtest Du etwa nicht, dass es auch wolfsgraue SWH gibt? Schau Dir doch auf der von Dir angeführten Seite mal Unkas Fotoalbum an. Sieht so etwa ein TWH aus? Unkas ist wie sein Bruder Macho (Nanouk) ein sehr schöner SWH.

Quote:
Originally Posted by Outlaw-T
Und hier schöne weiße Wolfshundwelpen aus einem anderen Zwinger in Deutschland !

http://www.wolfhunde.net/html/welpen.html
Falls Du vermutest, dass das vom weißen Schäferhund kommt - dem ist nicht so. Wie Jos schon sagte, es gibt gelegentlich weiße SWH. Die Farbe weiß steht beim SWH auch im Standard. In letzter Zeit gab es (bis auf einen in Holland - Nanouk, Du weißt es sicher besser) keine weißen SWH, insofern ist dieser Wurf mit gleich mehreren Weißen schon eine kleine Attraktion gewesen.

Also keine Sorge, das geht alles mit rechten Dingen zu , mußt keine Angst haben, dass da ein armer TWH mißbraucht wird.
Yvonne jest offline   Reply With Quote
Old 22-08-2006, 10:54   #23
Dajka
Member
 
Dajka's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: BW
Posts: 868
Send a message via ICQ to Dajka
Default Wolfhundmischlinge - das Ende unserer Rasse ?

Hallo,

Die Farben der SWH gehen von grau über rot bis weiss
wobei ich persönlich die roten am schönsten finde
und de louba tar gibts als swh züchter.

bevor man schreibt, sollte man rassestandards lesen...
__________________
------------------------------------------------
Man kann versuchen Euch zu ändern, aber man kann auch die Zeit sinnvoll nutzen!
-----------------------------------------
Zwinger von der Gölshäuser Lücke
Dajka jest offline   Reply With Quote
Old 22-08-2006, 11:03   #24
Fenriersgard
Junior Member
 
Fenriersgard's Avatar
 
Join Date: Sep 2005
Location: Liebstadt
Posts: 42
Default

Mit der Einkreuzung diverser anderer Hunderassen in die Wolfshunderassen werden diese nicht verbessert. Sie verlieren nur ihren schon kleinen Wolfsanteil noch mehr. Und für die Rassegesundheit ist das unerheblich, da Schäferhund und Co. nicht gesünder sind.
Aber im Prinzip trifft es die Überschrift. Bei vermehrter Einkreuzung solcher Schäferhunde ist irgendwann Schluss mit TWH und SWH.

Gut. Ich brachte seiner Zeit meine Mette ins Gespräch bei den SWH-Leuten. Das ist aber etwas ganz anderes, denn Mette ist nachweislich bedeutend wölfischer als ein SWH. Was dann losging, ist kaum zu beschreiben. Ein Hick-Hack Sondershausen! Und das nur weil ich nichts von Heimlichtuerei halte und dachte, dass ein wenig Wolf der Rasse gut täte. Okay, ich bin eines Besseren belehrt worden.
Mette ist jetzt fast zwei Jahre alt und PRA- sowie HD-frei. Sie ist so sanft wie ein SWH und kein bischen ängstlich oder scheu (SWH-Leute würden sagen distanziert).
Ne, man kreuzt lieber heimlich TWH`s, Schlittenhunde und Schäferhunde ein.

Ich war jetzt bei einem Treffen der amerikanischen Wolfshunde, an welchem übrigens auch eine TWH-Hündin und mehrere SWH`s teilnahmen. Es war ein ziemlich großes Treffen in Belgien.
Meine Erfahrung mit dem Hintergedanken der Blutauffrischung der etablierten Wolfshunderassen hatten dort die anderen Besitzer der Amis zunächst auch gehabt, als sie sich ihre Amis zulegten, sind aber nun der Meinung, dass man etwas eigenes, bedeutend wölfischeres kreiren sollte und lehnen die Einreuzung in SWH und TWH ab. Andererseits gibt es Bemühungen diverser SWH-Großzüchter, ihren Hunden etwas mehr Wolf zu verleihen. Es gab diverse Welpenanfragen. Das wird dann im Hinterkämmerchen und illegal passieren und ohne, dass die Öffentlichkeit etwas davon mitbekommt. Für die Hunde ist das vielleicht gut, aber es ist unehrlich und zukünftige Besitzer wissen nicht, was sie eigentlich wirklich haben.

Nun gut, ich habe da eigentlich noch keine Meinung dazu, bin aber der festen Überzeugung, dass Schäferhunde das Ende der Wolfshunderassen bedeuten, dass eher ein höherer Wolfsanteil beiden Rassen gut täte und dass man immer ehrlich sein sollte, gerade in Bezug auf eine nachvolziehbare Zukunft der Rassen.
__________________
Sie war die Schönste! Step by Step wird sie`s wieder. Dresden!
Fenriersgard jest offline   Reply With Quote
Old 22-08-2006, 12:47   #25
timber-der-wolf
Senior Member
 
timber-der-wolf's Avatar
 
Join Date: Nov 2004
Location: Da, wo auch der Wolf zu Hause ist
Posts: 1,446
Default

Hallo Jan,

Du kennst ja meine persönliche Meinung zum Thema der irgendwann, in nicht allzu ferner Zukunft, notwendig werdenden "Wolfsblutauffrischung", um die Rassen als Wolfshunde auch in Zukunft robust, gesund und vor allem selbständig und intelligent zu erhalten.
Aber ich bin überzeugt, Du "erntest" hier die gleiche Zustimmung, wie seinerzeit im SWH-Forum. So ehrlich, wie Du es erwartest, ist man bzgl. bestimmter Einkreuzungen leider nicht.
Auch in der ehemaligen CSSR gab (?) es ja ähnliche Aktivitäten - siehe Mutara. Und ich bin überzeugt, dass auch beim TWH längst was am "stillen Kämmerlein" läuft.

Aber ich stimme Dir zu, dann muss so etwas offen, ehrlich und kontrolliert erfolgen, und nicht durch sogenannte "Vermehrer", die von Zucht gar keine Ahnung haben, sondern denen es nur ums Geld geht.
__________________
LG, Norbert mit seinen Graupelzen Onka v. Böhmerwald & Kira
"Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen" (Kant)
timber-der-wolf jest offline   Reply With Quote
Old 22-08-2006, 12:47   #26
Nirak
Member
 
Join Date: Sep 2005
Posts: 612
Default

Wenn ich einen Hündin kaufe und da einen Vertrag Unterschreiben muss, mit allen möglichen Formulierungen, die den Kauf Um- und Be-schreiben, so dass ich am Schluss die Hündin gratis bekomme. Diese Hündin aber schon ein gewisses Alter hat in dem sie auch schon Läufig war. Diese Hündin dann aber wie aus Heiterem Himmel nach ca. 5 - 4 Wochen Welpen bekommt, worauf der vermeintliche Besitzer den Verkäufer (Züchter) Anruft was jetzt? Die Antworten so oder ähnlich sind "wir kümmern uns darum, machen sie es nur so und so, den Rest machen wir" dann ist das schon ein wenig Merkwürdig! Die Welpen werden dann Abgeholt, natürlich werden sie erst noch gründlich "Durchgeschaut" nach dem Moto, die Guten ins Töpfchen die Schlechten ins Kröpfchen. So kann es geschehen, dass der „Besitzer“ von dieser Hündin auf einem oder zwei Welpen Sitzen bleibt und die andern alle von diesem „Züchter“ mitgenommen werden um weiter zu Verkaufen. Mit den entsprechenden „Frisierten Papieren“. Den Welpen Käufern werden dann irgendwelche Alttiere als Eltern Präsentiert, da der ja nichts von dieser „Sache“ weis.
Ist dieses Vorgehen doch schon so Richtig „Kriminell“ im Verarschen der Leute. Übrigens der „Besitzer“ darf alles Bezahlen was die Pflege und Aufzucht der Welpen anbelangt, er bekommt aber auch kein Geld zurück, hat aber nichts Mitzureden wo und zu wem die Welpen kommen! Das ist aber eine sehr Gängige Praxis bei einigen Züchtern und Clubs / Vereinigungen.

Roland
Nirak jest offline   Reply With Quote
Old 22-08-2006, 13:28   #27
Fenriersgard
Junior Member
 
Fenriersgard's Avatar
 
Join Date: Sep 2005
Location: Liebstadt
Posts: 42
Default

Quote:
Originally Posted by timber-der-wolf
Hallo Jan,

Du kennst ja meine persönliche Meinung zum Thema der irgendwann, in nicht allzu ferner Zukunft, notwendig werdenden "Wolfsblutauffrischung", um die Rassen als Wolfshunde auch in Zukunft robust, gesund und vor allem selbständig und intelligent zu erhalten.
Aber ich bin überzeugt, Du "erntest" hier die gleiche Zustimmung, wie seinerzeit im SWH-Forum. So ehrlich, wie Du es erwartest, ist man bzgl. bestimmter Einkreuzungen leider nicht.
Auch in der ehemaligen CSSR gab (?) es ja ähnliche Aktivitäten - siehe Mutara. Und ich bin überzeugt, dass auch beim TWH längst was am "stillen Kämmerlein" läuft.

Aber ich stimme Dir zu, dann muss so etwas offen, ehrlich und kontrolliert erfolgen, und nicht durch sogenannte "Vermehrer", die von Zucht gar keine Ahnung haben, sondern denen es nur ums Geld geht.
Hast ja recht (wie meißtens) und in diesem Fall - leider.
Aber es legt die menschlichen Schwächen frei, die unsere bepelzten Freunde auszustehen haben.
Gerade, das hinter dem Rücken "Gemische", quasi diese Unehrlichkeit kotzt mich an!
__________________
Sie war die Schönste! Step by Step wird sie`s wieder. Dresden!
Fenriersgard jest offline   Reply With Quote
Old 22-08-2006, 13:51   #28
Lilith
Chefin vom Chaoten-Team
 
Lilith's Avatar
 
Join Date: Jan 2004
Location: Waltrop
Posts: 96
Send a message via ICQ to Lilith Send a message via Skype™ to Lilith
Default

...wenn ich daran zurückdenke, wievielen hunden die ahnentafeln beim SV nach dem einführen der DNA-pflicht im nachhinein aberkannt wurden, aufgrund von nichtübereinstimmenden elterntieren...

aber andererseits ist das DNA-verfahren ja auch nicht ganz unumstritten, wenn ich das richtig aus den postings hier herausgelesen habe...

wie war das? - money makes the world go round...
__________________
How can we win, if fools can be kings?
Don't waste your time or time will waste you!
Lilith jest offline   Reply With Quote
Old 22-08-2006, 13:57   #29
Fenriersgard
Junior Member
 
Fenriersgard's Avatar
 
Join Date: Sep 2005
Location: Liebstadt
Posts: 42
Default

DNA-Test?
Das wär ja mal ein Ding, bei allen SWH`s in Deutschland diese durchführen zu lassen und dann mit dem Zeug vergleichen, was auf den Papieren steht.
Ich will mich mal nicht zu weit hinauslehnen, aber ich denke die Hälfte wäre ihre Papiere los.
__________________
Sie war die Schönste! Step by Step wird sie`s wieder. Dresden!
Fenriersgard jest offline   Reply With Quote
Old 24-08-2006, 11:24   #30
gerhard
Junior Member
 
gerhard's Avatar
 
Join Date: Nov 2004
Location: Niederösterreich
Posts: 50
Default

Quote:
Originally Posted by Outlaw-T
Hallo Nanuk
wie geht es denn einer deiner besten Freundinnen ? Der C.K. und ihrer Tochter der Tierärztin die die DNA durchführen könnte .....
Was ist los mit Dir Thorsten ?

Selbst kritisierst Du hier ständig Leute, die angeblich keine Fehler eingestehen können und sich mit weiteren Behauptungen vor einem klaren Statement drücken, und selbst fährst Du genau die selbe Schiene ?

Warum gibst Du nicht zu, dass Du irgendwo Gerüchte und Halbwahrheiten aufgeschnappt hast und diese hier ungeprüft und ohne überhaupt irgendeine Ahnung von Saarloos Wolfhunden zu haben, veröffentlicht hast .

Auch eine Entschuldigung an die von Dir "angepatzten" Züchter wäre dringend angebracht.

Gerhard
gerhard jest offline   Reply With Quote
Old 24-08-2006, 14:15   #31
Dajka
Member
 
Dajka's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: BW
Posts: 868
Send a message via ICQ to Dajka
Default Wolfhundmischlinge - das Ende unserer Rasse ?

Hallo Thorsten,

wenn auch späte frage
Wo ist bei tachunga nun der twh versteckt...?????????????????????
ich seh nur swh.....

tip
Glaub nicht alles was du hörst...

lg birgit
__________________
------------------------------------------------
Man kann versuchen Euch zu ändern, aber man kann auch die Zeit sinnvoll nutzen!
-----------------------------------------
Zwinger von der Gölshäuser Lücke
Dajka jest offline   Reply With Quote
Old 24-08-2006, 14:23   #32
timber-der-wolf
Senior Member
 
timber-der-wolf's Avatar
 
Join Date: Nov 2004
Location: Da, wo auch der Wolf zu Hause ist
Posts: 1,446
Default

Quote:
Originally Posted by gerhard
... Warum gibst Du nicht zu, dass Du irgendwo Gerüchte und Halbwahrheiten aufgeschnappt hast und diese hier ungeprüft und ohne überhaupt irgendeine Ahnung von Saarloos Wolfhunden zu haben, veröffentlicht hast .
Auch eine Entschuldigung an die von Dir "angepatzten" Züchter wäre dringend angebracht.
Gerhard

Hallo Torsten,

Du solltest in diesem Fall wirklich Gerhards Rat befolgen. Einen Fehler einzugestehen ist bei Gott keine Schande, sondern zeugt von Aufrichtigkeit und Größe. Also, ....
__________________
LG, Norbert mit seinen Graupelzen Onka v. Böhmerwald & Kira
"Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen" (Kant)
timber-der-wolf jest offline   Reply With Quote
Old 24-08-2006, 14:31   #33
Joswolf
Member
 
Join Date: Jun 2006
Posts: 757
Default

Birgit, glaubst du es wenn du es selber siehst. Nachwuchs und Gavanie. Sieht so ein SWH aus?
Jos
Joswolf jest offline   Reply With Quote
Old 24-08-2006, 14:38   #34
Dajka
Member
 
Dajka's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: BW
Posts: 868
Send a message via ICQ to Dajka
Default Wolfhundmischlinge - das Ende unserer Rasse ?

"Birgit, glaubst du es wenn du es selber siehst. Nachwuchs und Gavanie. Sieht so ein SWH aus? "
No Comment
Jos,
Du hast die Weisheit mit dem Schaumlöffel gefressen...

ich kenne solche swh noch aus den neunzigern
__________________
------------------------------------------------
Man kann versuchen Euch zu ändern, aber man kann auch die Zeit sinnvoll nutzen!
-----------------------------------------
Zwinger von der Gölshäuser Lücke
Dajka jest offline   Reply With Quote
Old 24-08-2006, 14:51   #35
timber-der-wolf
Senior Member
 
timber-der-wolf's Avatar
 
Join Date: Nov 2004
Location: Da, wo auch der Wolf zu Hause ist
Posts: 1,446
Default

Quote:
Originally Posted by Joswolf
Birgit, glaubst du es wenn du es selber siehst. Nachwuchs und Gavanie. Sieht so ein SWH aus?
Jos
Jos,

schau ersteinmal hier auf die Datenbank
http://baseportal.de/cgi-bin/basepor...&cmd=all&Id=82
Dort sind die Elterntiere (SWH) aufgeführt. Alles andere ist unbewiesene Spekulation. Und da sllte man sehr vorsichtig sein.
__________________
LG, Norbert mit seinen Graupelzen Onka v. Böhmerwald & Kira
"Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen" (Kant)
timber-der-wolf jest offline   Reply With Quote
Old 24-08-2006, 15:37   #36
Joswolf
Member
 
Join Date: Jun 2006
Posts: 757
Default

Ich bin auch vorsichtig. Ich behaubte nichts frage nur was. Und ich kenne die Hunde aus der jahre 90 und 80.
Ubrigens ist Rastypisch oder schönheit auch so ein ding. Primair soll mann in der Zucht mehr auf gesundheit achten. Ich hatte lieber einen Gavanie änlichen SWH der gesund ist als ein wonderschöne Austellungshund der krankheiten bei sich trägt.
gr Jos
Joswolf jest offline   Reply With Quote
Old 24-08-2006, 15:57   #37
Dajka
Member
 
Dajka's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: BW
Posts: 868
Send a message via ICQ to Dajka
Default Wolfhundmischlinge - das Ende unserer Rasse ?

Nur ein paar Beispiele, wie schnell man Irrtümern unterliegt....
http://img242.imageshack.us/img242/8...49a53fdrr9.jpg
http://img242.imageshack.us/img242/2...33787abbg4.jpg
http://img207.imageshack.us/img207/6...istrazecy2.jpg
http://img181.imageshack.us/img181/1908/sunazpseb2.jpg

oder ihr ratet mal was ist TWH und was DSH
roland homberger hält sich bitte zurück
__________________
------------------------------------------------
Man kann versuchen Euch zu ändern, aber man kann auch die Zeit sinnvoll nutzen!
-----------------------------------------
Zwinger von der Gölshäuser Lücke
Dajka jest offline   Reply With Quote
Old 24-08-2006, 16:57   #38
timber-der-wolf
Senior Member
 
timber-der-wolf's Avatar
 
Join Date: Nov 2004
Location: Da, wo auch der Wolf zu Hause ist
Posts: 1,446
Default

Hallo Birgit,

es ist zu sehen auf

* Bild Nr. 1 + 2 - DSH
* Bild Nr. 3 + 4 - eindeutig TWH

stimmts?
__________________
LG, Norbert mit seinen Graupelzen Onka v. Böhmerwald & Kira
"Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen" (Kant)
timber-der-wolf jest offline   Reply With Quote
Old 24-08-2006, 17:14   #39
FreierFranke
Member
 
FreierFranke's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: 95182 bei Hof/Saale
Posts: 648
Default

Bild 1 + 4 TWH
Bild 2 + 3 DS, allerdings halte ich dies nicht für eindeutig :-)
__________________
Bei allem immer viel Spaß wünschen:
Der Franke mit der besten Freundin von allen und Bragi, Sohn Odins und dessen Gemahlin Freya und dessen Tochter Ayla :-)
FreierFranke jest offline   Reply With Quote
Old 24-08-2006, 17:19   #40
timber-der-wolf
Senior Member
 
timber-der-wolf's Avatar
 
Join Date: Nov 2004
Location: Da, wo auch der Wolf zu Hause ist
Posts: 1,446
Default

Markus,

dann schau mal hier :

http://www.wolfdog.org/deu/dbase/d996.html

http://www.wolfdog.org/deu/dbase/d973.html

Ich finds schon sehr eindeutig.

...
__________________
LG, Norbert mit seinen Graupelzen Onka v. Böhmerwald & Kira
"Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen" (Kant)
timber-der-wolf jest offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT +2. The time now is 11:15.


Powered by vBulletin® Version 3.8.1
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) Wolfdog.org