Go Back   Wolfdog.org forum > Deutsch > Off topic

Off topic Über alles und nichts - ein Weg vergnüglich Deine Freizeit zu verbringen

Reply
 
Thread Tools Display Modes
Old 05-09-2007, 22:13   #1
Nirak
Member
 
Join Date: Sep 2005
Posts: 612
Default Wolfshunde ohne VDH-Papiere

Hab da mal eine Frage:

Als was werden die Wolfshunde bezeichnet, die von einem VDH Züchter einem Interessenten Angeboten werden, ohne Papiere? Hier in Deutschland!

Ist keine Provokation sondern LEIDER traurige Tatsache!

Roland
Nirak jest offline   Reply With Quote
Old 05-09-2007, 22:34   #2
timber-der-wolf
Senior Member
 
timber-der-wolf's Avatar
 
Join Date: Nov 2004
Location: Da, wo auch der Wolf zu Hause ist
Posts: 1,446
Default

Quote:
Originally Posted by Nirak View Post
Hab da mal eine Frage:
Als was werden die Wolfshunde bezeichnet, die von einem VDH Züchter einem Interessenten Angeboten werden, ohne Papiere? Hier in Deutschland!
Ist keine Provokation sondern LEIDER traurige Tatsache!
Roland
Hallo Roland,

würde mich auch intweressieren , aber so etwas gibt es doch beim VDH nicht .

Was hier zu diesem Thema an Inkompetenz von VDH-Vertreter abläuft, ist einfach nur ne Lachplatte und zum Kopfschütteln. Es ist bestimmten Leuten offensichtlich nicht möglich einzugestehen, dass sie Sch...e erzählen und die Menschen verdummen wollen. Scheinbar gelten für VDH-Jünger Gesetze, Verordnungen, EU-Richtlinien und Gerichtsbeschlüsse nicht.

Nur gut, dass es Menschen gibt, die die Parolen "Die Partei (analog der VDH und seine Anhänger) hat immer Recht" kennen, und was daraus geworden ist. ... wenn es auch manchmal etwas dauert ...
__________________
LG, Norbert mit seinen Graupelzen Onka v. Böhmerwald & Kira
"Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen" (Kant)
timber-der-wolf jest offline   Reply With Quote
Old 05-09-2007, 22:42   #3
hanninadina
Senior Member
 
hanninadina's Avatar
 
Join Date: Nov 2003
Posts: 2,466
Send a message via Skype™ to hanninadina
Default

Julia, eben, Steffen hat mir den gesamten Text als zensiert gemailt! Und da gehe ich auf wolfdog und er ist weg!

Norbert, du sprichst mir aus der Seele, dass mit der Partei und es ist alles richtig, dass meinte ich so auch bezogen auf Steffen und Torsten, zumal Steffen sich auch noch dazu hat hinreißen lassen, zu erwähnen, dass er auch ein paar Semester Rechtswissenschaften studiert hat. Sich über Chris aufregen und dann genau das gleiche machen. Ich weiss auch nicht, was mit ihm los ist. Aber irgendwas stimmt mit Steffen im Moment nicht. Eigentlich ist er ein lieber und vor allem engagierter Kerl. Das er von anderen erwartet, dass sie über ihren Schatten springen, weil sie sich falsch verhalten, es selbst nicht kann, dass war neu für mich. Na ja, man lernt nie aus.

Also Roland, da kann man ja an einer Hand abzählen, wen du meinst....

Grüße
Christian
hanninadina jest offline   Reply With Quote
Old 05-09-2007, 23:00   #4
Silence
Junior Member
 
Join Date: Mar 2007
Posts: 462
Send a message via Skype™ to Silence
Default

Quote:
Originally Posted by Nirak View Post
Hab da mal eine Frage:

Als was werden die Wolfshunde bezeichnet, die von einem VDH Züchter einem Interessenten Angeboten werden, ohne Papiere? Hier in Deutschland!

Ist keine Provokation sondern LEIDER traurige Tatsache!

Roland
Hallo Roland, dies ist in meinen Augen ein klarer Fall für den VDH. Denn auch dafür muß der VDH gerade stehen können und entsprechende Maßnahmen gegen solch einen Züchter aussprechen.
Wobei ich eins noch nicht ganz nachvollziehen kann. Warum reinrassige Welpen ohne Papiere zum halben Preis abgeben, wenn dieser Züchter auch Papiere und dann, den normalen Welpenpreis dafür erhalten kann.
Nicht ganz logisch - es sei denn es war ein Wurf der zwischen 2 offiziellen gefallen ist, also ohne Aussetzen der Läufigkeit.
War dem so ?
Grüße Uschi
Silence jest offline   Reply With Quote
Old 05-09-2007, 23:07   #5
Silence
Junior Member
 
Join Date: Mar 2007
Posts: 462
Send a message via Skype™ to Silence
Default

Und noch etwas - ich möchte keine PN mit dem Namen des Züchters. Erstens kenne ich hier eh keinen persönlich und zweitens, mich interessiert nur wieso diese Hunde o.P. angeboten worden sind.
Silence jest offline   Reply With Quote
Old 05-09-2007, 23:42   #6
Nirak
Member
 
Join Date: Sep 2005
Posts: 612
Default

Quote:
Nicht ganz logisch - es sei denn es war ein Wurf der zwischen 2 offiziellen gefallen ist, also ohne Aussetzen der Läufigkeit.
War dem so ?
Nein Uschi, dem war nicht so! Dem Interessent war der Preis mit Papier etwas sehr hoch, danach kam das Angebot ohne Papier!

Den es Betrifft wird das schon Wissen!

Finde nur in diesem Zusammenhang diese Diskusion hier "LUSTIG".

Roland
Nirak jest offline   Reply With Quote
Old 06-09-2007, 02:25   #7
Steffen
Senior Member
 
Steffen's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Weiterstadt
Posts: 1,149
Default

Quote:
Originally Posted by timber-der-wolf View Post
Was hier zu diesem Thema an Inkompetenz von VDH-Vertreter abläuft, ist einfach nur ne Lachplatte und zum Kopfschütteln. Es ist bestimmten Leuten offensichtlich nicht möglich einzugestehen, dass sie Sch...e erzählen und die Menschen verdummen wollen.
Norbert, wann merkst Du denn endlich, dass Deine Platte einen Sprung hat, das nervt. Tu uns ein Gefallen und stell sie bitte ab, wie Du sicher bereits gemerkt hast, kann ich Dir sonst einfach nicht mehr ernsthaft antworten.

Quote:
Originally Posted by timber-der-wolf View Post
Nur gut, dass es Menschen gibt, die die Parolen "Die Partei (analog der VDH und seine Anhänger) hat immer Recht" kennen,
Auha! ... Dich hat´s doch ganz schön schlimm erwischt. Aber Dummheit schüzt vor Strafe nicht!

Diesbezüglich solltest Du und einige andere auch einmal bedenken, dass es sich bei wolfdog.org hauptsächlich um eine Plattform für TWH FCI-Zucht handelt. Ihr solltet also den Bogen nicht allzu weit überspannen und unsere Toleranz missbrauchen.
Wir möchten eigentlich nicht gezwungen sein, über die Anwesentheit von einigen hier ständig Stänkernden nachzudenken.
__________________
Zwinger von der Wolfsranch
---------------------------------------------------------------
Streite nie mit einem Idioten. Erst zieht er dich auf sein Niveau herunter und schlägt dich dann mit Erfahrung.
Steffen jest offline   Reply With Quote
Old 06-09-2007, 08:06   #8
Silence
Junior Member
 
Join Date: Mar 2007
Posts: 462
Send a message via Skype™ to Silence
Default

Quote:
Originally Posted by Nirak View Post
Nein Uschi, dem war nicht so! Dem Interessent war der Preis mit Papier etwas sehr hoch, danach kam das Angebot ohne Papier!

Den es Betrifft wird das schon Wissen!

Finde nur in diesem Zusammenhang diese Diskusion hier "LUSTIG".

Roland
Hallo Roland, danke für die Aufklärung.
Bleibt für mich nur zu sagen. Einfach megadämlich einen reinrassigen Hund freiwillig zum Mischling zu machen. Vorallem, wenn er nach allen Richtlinien gezogen worden ist.
Zudem, wenn einem Welpenkäufer der Preis zu hoch ist und ich noch Welpen "übrig" habe, mir der Welpenanwärter in allen Teilen super passt - wer zwingt mich dazu den regulären Preis zu verlangen ? Ich darf und kann meine Welpen auch zu einem wesentlich günstigeren Betrag mit Abstammungsnachweis abgeben.
Kopfschüttelnde Grüße Uschi

Last edited by Silence; 06-09-2007 at 08:29. Reason: noch was vergessen
Silence jest offline   Reply With Quote
Old 06-09-2007, 09:23   #9
grizzlywölfin
Junior Member
 
grizzlywölfin's Avatar
 
Join Date: Jan 2005
Location: Düsseldorf
Posts: 205
Send a message via ICQ to grizzlywölfin Send a message via MSN to grizzlywölfin
Default

Von allen Dingen...was passiert mit der übrig gebliebene Ahnentafel?

Kopfschüttelnd
Teresa
grizzlywölfin jest offline   Reply With Quote
Old 06-09-2007, 10:10   #10
Torsten
Senior Member/ Dude
 
Torsten's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Thüringen - East Germany
Posts: 2,837
Send a message via Skype™ to Torsten
Default

Quote:
Originally Posted by Nirak View Post
Nein Uschi, dem war nicht so! Dem Interessent war der Preis mit Papier etwas sehr hoch, danach kam das Angebot ohne Papier!

Den es Betrifft wird das schon Wissen!

Finde nur in diesem Zusammenhang diese Diskusion hier "LUSTIG".

Roland
Das ist ja richtig cool hier , du , der den meisten Dreck anstecken hat was die TWH - Vermehrung betrifft , schmeißt mit Dreck nach Anderen . Nenn doch das Kind mal beim Namen , oder willst du wieder nur Stimmung machen , du Vermehrer. Ich denke es geht um Teresas Hund , denn ihr Posting deutet darauf hin . Warum setzt du Teresa dich nicht direkt mit dem Züchter in Verbindung , ich bin sicher das man eine Lösung finden kann - wenn es so ist wie Herr Wanderprediger es dir klar machen will . Sag es doch offen , das du der Meinung bist das dein Hund von Koro abstammt .Es ist schon fast Ironie des Schicksals , der Hundevermehrer und Lügner erster Klasse , wiederholt ständig seine Fehler , belügt die Leute vom feinsten und schmeißt hier mit Dreck . Junge du solltest vielleicht mal deinen Rand halten und mal über deine verkrachte Existenz und deine Lügen der Vergangenheit , die du anderen aufgetischt hast nach denken . Erzähl doch mal den anderen hier warum du dich in D rumtreibst ?

Quote:
Zitat von timber-der-wolf
Was hier zu diesem Thema an Inkompetenz von VDH-Vertreter abläuft, ist einfach nur ne Lachplatte und zum Kopfschütteln. Es ist bestimmten Leuten offensichtlich nicht möglich einzugestehen, dass sie Sch...e erzählen und die Menschen verdummen wollen.
Da können wir aber froh sein das wir solche Fossilie wie dich haben , die den Rest der Welt aufklären . Ließ doch mal was dein Freund Jan zu so was geschrieben hat . Gehört der auch dazu , oder ist es bei dir mit Sympatien verbunden wem du deinen Saft anhängst . Erklär mir doch bitte mal , wie du einen TWH bestimmen willst wenn du keinerlei Hinweise auf seine Vorfahren hast ? Selbst du als " Wolfsstreichler " könntest dann nur sagen , das es ein TWH sein könnte . Du hast ein ganz anderes Problem , und das heißt VDH . Deswegen siehst du auch keine klaren Bilder mehr , weil du dir zur Hauptaufgabe gemacht hast , alles was ein wenig dem Thema VDH nahe kommt , den VDH ins Spiel zu bringen . So sind sie unsere Beamten , immer schön mitschwimmen , Buckel machen und treten . Sackgassendenken und Dummheit leben hoch .

Quote:
Nur gut, dass es Menschen gibt, die die Parolen "Die Partei (analog der VDH und seine Anhänger) hat immer Recht" kennen,
Tja Norbert , ich bin mir sicher , das du dein Leben lang nach diesem Motto gelebt hast - Rot Front Genosse .
__________________
es ist egal gegen Wen oder Was man kämpft, wichtig ist Wofür...!

Lieber stehend sterben – als knieend leben !
http://www.wolfs-hunde.com
Torsten jest offline   Reply With Quote
Old 06-09-2007, 10:19   #11
Silence
Junior Member
 
Join Date: Mar 2007
Posts: 462
Send a message via Skype™ to Silence
Default

Quote:
Originally Posted by grizzlywölfin View Post
Von allen Dingen...was passiert mit der übrig gebliebene Ahnentafel?

Kopfschüttelnd
Teresa
Das habe ich ganz vergessen und kommt noch hinzu. Die Welpen sind - wenn die Vermittlung spruchreif ist - schon lange beim ZBA gemeldet.
Und die Papiere müßen zu dem dazugehörenden Hund ausgehändigt werden oder aber bei Tod des Welpen/Hundes sind diese dem VDH zurück zu senden.
Ich wiederhole mich, aber hier war entweder ein völliger Zuchtanfänger am Werk oder aber........ einfach nur dumm!

Im übrigen hat der Käufer eines solchen Hundes die Möglichkeit anhand einer DNA zu beweisen, aus welcher Verpaarung der Hund stammt.
Denn eins wird der Käufer ja wissen - nämlich aus welchem Zwinger der Hund stammt.

Das Ganze hat insgesamt betrachtet nichts mit dem Zuchtverein zu tun. Diese Dummheit ist einzig und alleim dem Züchter zuzuschreiben.

In diesem Sinne
Silence jest offline   Reply With Quote
Old 06-09-2007, 10:39   #12
canislupus
Junior Member
 
canislupus's Avatar
 
Join Date: Oct 2003
Location: 33165 Ebbinghausen/Paderborn
Posts: 400
Send a message via ICQ to canislupus
Default

Hallo ihr,
also, ich bin ja nun auch schon ein wenig länger dabei... aber jetzt verstehe ich gar nix mehr.
Wenn es um Teresas Hund gehen sollte... dann wohl um Luzzie ? Und ihr Vater Koro??? Ich kenne vom Namen her nur einen Koro... un den gab es schon 2003, als ich das erste mal bei Michael und Ina war, nicht mehr... und Luzzie ist erst Nov 2004 geboren - dass kann ja gar nicht gehen!

Und VDH-Hunde ohne Papiere... diese Logik verstehe ich auch nicht! Habe mich auch gerade intensiv mit den Zuchtvorschriften auseinandergesetzt - wie Uschi schon sagte - das ergibt so keinen Sinn!
Ich weiß nur von 2 Würfen, wo die Welpenkäufer (nicht die Züchter) nicht genug auf ihre Hunde aufgepasst haben bzw. einmal die Hunde zusammen für ein paar Wochen während des Urlaubs in der Hundepension verbrachten und diese die Zeit fleißig genutzt haben!
Und dafür kann doch der VDH-Züchter der Elterntiere nichts, oder?
Netterweise haben beide dann noch bei der weiteren Vermittlung der Welpen geholfen...
Und VDH-Papiere konnten nicht beantragt werden, da erstens die Auflagen nicht erfüllt waren und die "Zuchttiere" nicht alle alt genug waren.
Da es aber um diese beiden Würe anscheinend nicht geht, würden mich nähere Infos auch sehr interessieren

LG
Tanja

.
__________________
Alles wird gut!
http://www.mala-bosorka.de
canislupus jest offline   Reply With Quote
Old 06-09-2007, 12:53   #13
grizzlywölfin
Junior Member
 
grizzlywölfin's Avatar
 
Join Date: Jan 2005
Location: Düsseldorf
Posts: 205
Send a message via ICQ to grizzlywölfin Send a message via MSN to grizzlywölfin
Default

Ehrlich gesagt, habe überhaupt nicht an meine Luzzy gedacht, es war eine allgemeine Frage, denn wenn ein Züchter (wer auch immer) bereit ist ein Welpe ohne Ahnentafel für die hälfte zu verkaufen MUSS er/sie auch meiner Meinung nach nicht sauber handeln uns ist auch bereit andere Geschäfte zu machen. Aber, noch mal, ich greife niemand bestimmtes (von allen Dingen öffentlich) an und werde es auch in Zukunft nicht tun, es ist einfach nicht meine Art.

Gruß
Teresa
grizzlywölfin jest offline   Reply With Quote
Old 06-09-2007, 12:54   #14
Nirak
Member
 
Join Date: Sep 2005
Posts: 612
Default

Quote:
Das Ganze hat insgesamt betrachtet nichts mit dem Zuchtverein zu tun. Diese Dummheit ist einzig und alleim dem Züchter zuzuschreiben.
Da Uschi gebe ich Dir Recht.

Tanja, mit den Hunden hat das nichts zu tun!

Torsten,
Diese Familie wohnt ca. 700 Meter Luftlinie von uns Entfernt. Man sollte auch beim Telefonieren den Kopf, speziel den Inhalt im Kopf mit Einschalten! Das war ein dummer Zufall, dass sowas an das Tageslicht kommt.

Roland
Nirak jest offline   Reply With Quote
Old 06-09-2007, 13:12   #15
hanninadina
Senior Member
 
hanninadina's Avatar
 
Join Date: Nov 2003
Posts: 2,466
Send a message via Skype™ to hanninadina
Default

Jetzt müsstest du uns nur noch sagen, wo du wohnst, Roland....

spass muss sein

Christian
hanninadina jest offline   Reply With Quote
Old 06-09-2007, 14:32   #16
Torsten
Senior Member/ Dude
 
Torsten's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Thüringen - East Germany
Posts: 2,837
Send a message via Skype™ to Torsten
Default

Quote:
Torsten,
Diese Familie wohnt ca. 700 Meter Luftlinie von uns Entfernt. Man sollte auch beim Telefonieren den Kopf, speziel den Inhalt im Kopf mit Einschalten! Das war ein dummer Zufall, dass sowas an das Tageslicht kommt.
Man , dann leg endlich mal die Karten auf den Tisch , und mach nicht immer so einen Eiertanz . Oder hat das was du hier abziehst Methode ?
__________________
es ist egal gegen Wen oder Was man kämpft, wichtig ist Wofür...!

Lieber stehend sterben – als knieend leben !
http://www.wolfs-hunde.com
Torsten jest offline   Reply With Quote
Old 06-09-2007, 20:57   #17
timber-der-wolf
Senior Member
 
timber-der-wolf's Avatar
 
Join Date: Nov 2004
Location: Da, wo auch der Wolf zu Hause ist
Posts: 1,446
Default

Quote:
Originally Posted by Outlaw-T View Post
Du hast ein ganz anderes Problem , und das heißt VDH .
...
Tja Norbert , ich bin mir sicher , das du dein Leben lang nach diesem Motto gelebt hast - Rot Front Genosse .


Hallo Torsten,

ich habe kein Problem mit dem VDH, sondern mit den VDH-Vertretern / Mitgliedern, die meinen nur sie im VDH machen alles richtig und die jeden ehrlichen und anständigen Züchter eines anderen Rassehundeverbandes als "Vermehrer" titulieren und die Ahnentafel als Klohpapier und Schlimmeres darstellen.

Und zum Kern, es ging um die Cites-Genehmigung, da kannst Du und Steffen noch 1000 mal was falsches schreiben und behaupten, deshalb wird es trotzdem nicht wahr!

Und so ne unqualifizierten Bemerkungen, wie "Rot Front Genosse" kannst Du Dir sparen. Meine Akte bei "Horch und Guck" wurden 3 x durch Bundesbehörden ergebnislos geprüft, sonst wäre ich sicher heute nicht mehr Bundesbeamter, und das seit 17 Jahren! Erspare diesem Forum bitte künftig solche Auslassungen.

__________________
LG, Norbert mit seinen Graupelzen Onka v. Böhmerwald & Kira
"Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen" (Kant)
timber-der-wolf jest offline   Reply With Quote
Old 07-09-2007, 11:39   #18
Joswolf
Member
 
Join Date: Jun 2006
Posts: 757
Default

Der Winterschlaf ist vorbei, entlich wieder was los hier. Obwohl ich immer noch nicht verstehe warum es eigentlich geht. Ein Zuchter wo man die Wahl hat ob mit oder ohne papieren. Verstehe ich das richtig? Aber der neue Besitzer kan die dan doch beim VDH wieder neu fragen den die Papieren gehören zum Hund oder?
Ohne Papiere sind Es Misschlinge, Bastarde, sorry. Für den VDH also gesetzlich könnte man Probleme kriegen vonwegen Hybriden. Passt doch gut zusammen haha
Sorry Steffen konnte es nicht lassen.
Jos
Joswolf jest offline   Reply With Quote
Old 07-09-2007, 12:30   #19
Nirak
Member
 
Join Date: Sep 2005
Posts: 612
Default

Leider wurde die Fage noch nicht Beantwortet.

Christian, ich weiß nicht ob ich das darf oder ob das schon unter Werbung geht! Neuhof im Landkreis Fulda / Bauerhaus mit 8000 m² Grund

Letty und Koos, Danke von mir und Chantal für die sehr kurzfristige Aufnahme von einem Teil unserer Hunde, damit wir die Arbeit in Belgien Ausführen können.
Denn Verheimlichen müssen wir nichts!

Roland und Chantal
Nirak jest offline   Reply With Quote
Old 07-09-2007, 13:37   #20
Torsten
Senior Member/ Dude
 
Torsten's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Thüringen - East Germany
Posts: 2,837
Send a message via Skype™ to Torsten
Default

Quote:
ich habe kein Problem mit dem VDH,
Doch das hast du , es ging um ein Rasseportrait - als dann der VDH wieder ins Spiel kam , hast du dich gleich wieder aufs Trittbrett begeben und feste mit gewettert , obwohl es nicht das Thema war .

Quote:
Und so ne unqualifizierten Bemerkungen, wie "Rot Front Genosse" kannst Du Dir sparen. Meine Akte bei "Horch und Guck" wurden 3 x durch Bundesbehörden ergebnislos geprüft, sonst wäre ich sicher heute nicht mehr Bundesbeamter, und das seit 17 Jahren! Erspare diesem Forum bitte künftig solche Auslassungen.
Ah ja ? Du verbittest dir solche Äußerungen ? Dann ließ doch mal deine hier unten . Scheinst dich doch bestens damit aus zu kennen .

Quote:
Nur gut, dass es Menschen gibt, die die Parolen "Die Partei (analog der VDH und seine Anhänger) hat immer Recht" kennen,
__________________
es ist egal gegen Wen oder Was man kämpft, wichtig ist Wofür...!

Lieber stehend sterben – als knieend leben !
http://www.wolfs-hunde.com
Torsten jest offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT +2. The time now is 16:51.


Powered by vBulletin® Version 3.8.1
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) Wolfdog.org