Go Back   Wolfdog.org forum > Deutsch > Clubs & Rechtliches

Clubs & Rechtliches Informationen über TWH - Clubs in anderen Ländern, TWH-Bestimmungen und Clubregeln

Closed Thread
 
Thread Tools Display Modes
Old 10-03-2007, 21:49   #1
Torsten
Senior Member/ Dude
 
Torsten's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Thüringen - East Germany
Posts: 2,837
Send a message via Skype™ to Torsten
Default

Hallo
ich habe heute mal in dem so angepriesenen Forum gestöbert , einfach nur lächerlich . Mehr arschgekrieche und Beweiräucherung habe ich noch nirgens gefunden . Aber egal , man kann hier deutlich die Strategie ( die übrigens schon überaltert ist ) sehen , die Petra als Vertretung einiger hier anwendet , was wir nicht wollen darf nicht an die Öffentlichkeit . Gott sei Dank haben die auf das Forum hier keinen Einfluß und können sich nur bekaffeklatschen in ihrem Forum . Die Idee mit dem Wolfskot finde ich auserordentlich geschäftstüchtig und wehe dem der heir von Betrug redet . Ich denke mal , das es langsam genug ist , jeder sollte vor seiner Tür kehren , und hoffe Frau Überheblich und drahtziehender Kommandante von einer Institudion die so wie so nur versucht aus der Versenkung auf Andere zu schießen , aber leider keinen Erfolg hatte und so mit einfach nur zum Lachen ist, versteht das auch endlich mal , dann wirds auch wieder friedlicher .Ich hoffe sehr das sie wenigstens so belesen ist und weiß was ein Boomerang ist .
__________________
es ist egal gegen Wen oder Was man kämpft, wichtig ist Wofür...!

Lieber stehend sterben – als knieend leben !
http://www.wolfs-hunde.com
Torsten jest offline  
Old 10-03-2007, 23:50   #2
oliwenk
Junior Member
 
oliwenk's Avatar
 
Join Date: Mar 2006
Posts: 236
Default

Quote:
Originally Posted by Outlaw-T
ich habe heute mal in dem so angepriesenen Forum gestöbert , einfach nur lächerlich
Sehe ich auch so.
ich hab mich ja in deren Forum registrieren lassen. Aber sobald ich nur einen Hauch von Kritik dort anbringe, werden meine Beiträge zensiert, oder der Thread wird geschlossen.
Mit unter brauch ich nicht mal mehr Kritik anbringen, da wird hinter allem etwas Schlechtes von mir vermutet.
Der erste Vorsitzende schaft es nur, irgend welche Links ins Forum zu setzten. So ganz schlaue Beiträge von irgend welchen anderen Leuten. Aber sonst schaft er es nicht da mal zu bestimmten Dingen Stellung zu nehmen. Genauso seltsam verhält sich ein M.E.! Dort im Forum hat er die größte Klappe, beleidigt andere Leute, aber hier kann er nicht einmal zu gewissen Dingen Stellung nehmen.
Alles in Allem zeigt es doch, was und wie der alte Klub vertreten wird, und was den Leuten dort wichtig ist. Lest doch mal in dem Forum. Die meisten Beiträge sind doch nur Arschleckerei!!! Ich frag mich nur warum!!!! Bekommen die Leute etwar Geld dafür???
Oh mein Gott, jetzt muß ich wieder mit einem neuen Schreiben irgend welcher Anwälte rechnen, nur weil ich hier meine Meinung über diese *zensiert* Mod Steffen schreibe.
Aber seht selbst, an den Antworten, was das für ein *zensiert* Mod Steffen ist.
M.E. mir ist es doch letztendlich egal, ob du den Leuten irgend eine Scheiße als Wolfskot "verkaufst", oder nicht. Aber du solltest nicht immer so ete pi täte tuhen, und mal offen dahinter stehen. Und genauso ist es mit all den anderen *zensiert* Mod Steffen aus dem Klub. Werdet mal wieder etwas normal *zensiert* Mod Steffen, und tut nicht immer so, als wenn nur ihr der elitäre Kreis seit, und alle anderen sind die Idioten. Ihr schadet dem TWH nur mit eurem so sau blöden Verhalten.
LG Olaf
__________________
oliwenk jest offline  
Old 12-03-2007, 17:41   #3
oliwenk
Junior Member
 
oliwenk's Avatar
 
Join Date: Mar 2006
Posts: 236
Default

War ja klar!!!
Nachdem ich im Forum des alten TWH-Klub einigen Leuten mit meinen kritischen Fragen wohl zu unbequem geworden bin, hat man mir dort einfach den Zugang gesperrt.
So hab ich z.B. Florian aus Berlin gefragt, warum er seinen TWH (Amber) abgegeben hat. Oh Oh, da war Polen dann aber gleich offen. Petra K. *zensiert* Mod Steffen hat mir gleich eins drüber gebraten und behauptet das mich das nichts angehen würde.
Ihr Beitrag wurde im laufe der Zeit mehrmals editiert. Ich nehme mal an, das Ina so oder so erst mit der Stellungsnahme von Petra zufrieden war.
Im Internen Teil des Forums ( zu dem ich natürlich keinen Zugang hatte ) wurde zwischendurch wohl schon darüber abgestimmt, ob man mich nicht lieber entfernen sollte aus dem Forum.
Ein Welpeninteressierter gab an, das er den Welpen an mehreren Tagen in der Woche 5-6 Stunden allein lassen müsste. Einige dort gaben aber an, das das nicht so schlimm wäre. Ist schon klar, schließlich sollen Welpen verkauft werden.
Meine Beiträge dazu wurden zensiert, oder verschwanden komplett ins Nirwana - weil zu kritisch!
Als ich heute dann einem anderen Welpeninteressiertem angeboten hab, das er sich auch direkt an mich wenden konne, wenn er Infos über den TWH haben möchte, da haben mir die Oberverantwortlichen in dem Forum den Zugang gesperrt.
Übriegens: wenn man das Forum nur lange genug beobachtet hat, wer sich gerade im Forum aufhält, und wie auf manches Reagiert wurde, dann merkt man schnell, das eine Person dort die Fäden in der Hand hat. Eine von denen, die auch in dem Verein immer wieder die "Hosen" anhat.
War ja klar.
LG Olaf
__________________
oliwenk jest offline  
Old 12-03-2007, 18:45   #4
Nebelwölfe
Member
 
Nebelwölfe's Avatar
 
Join Date: Aug 2004
Location: am Hochrhein
Posts: 771
Send a message via ICQ to Nebelwölfe Send a message via Skype™ to Nebelwölfe
Default

Olaf, dein Zugang wurde nicht gesperrt, nur deine Schreibrechte vorrübergehend(!) eingeschränkt - so dass du die Möglichkeit hast, deinen Kopf wieder abzukühlen. Gerne kannst du dir in der Zwischenzeit überlegen, ob du wirklich so weitermachen möchtest...

Dies ist geschehen, nachdem sich die Beschwerden der Forumsmitglieder (nicht gleich Clubmitglieder!) über dich und deine Beiträge gestern und heute massiv gehäuft hatten. Diese Entscheidung habe ich - im Sinne der Forumsmitglieder - getroffen.

Ob der Rest deiner Geschichte stimmt, davon kann sich jeder selber überzeugen...

Petra
Nebelwölfe jest offline  
Old 12-03-2007, 19:44   #5
oliwenk
Junior Member
 
oliwenk's Avatar
 
Join Date: Mar 2006
Posts: 236
Default

..und auch das war klar.
Petra, die Stimme der Aufrichtigen gibt das Statement ab.
Alles ist Butter, nur ich habe mich falsch verhalten.
Und von wegen: Jeder kann sich selbst überzeugen...was ist mit meinen Beiträgen die ins Nirwana verschwunden sind?
Und was ist mit meinen Beiträgen, die teilweise vom Mod (oder was weiss ich) geändert worden sind? Was ist mit den Beiträgen von euch, die 2-3 mal geändert wurden, im nachhinein. Wo bleibt da die Wahrheit?
Aber das war ja klar!!
Petra, ihr könnt meinen Account bei euch löschen.
Pauschalzensuren wie sie von dir und anderen aus dem Forum vorgenommen werden verhindern eh eine objektive Diskussionen.
Man muss auch mal Meinungen stehen lassen können, aber das lassen ja bestimmte Forumdiktatoren nicht zu.
Wie schon geschrieben:
Es war ja klar!
Und noch etwas ist jetzt schon klar:
Eure Erklärungs- und Vertuschungsversuche die hierauf folgen werden. Na, wer beginnt. Der Freier, oder die Cheffin?
Egal!!
LG Olaf
__________________
oliwenk jest offline  
Old 12-03-2007, 20:09   #6
Nebelwölfe
Member
 
Nebelwölfe's Avatar
 
Join Date: Aug 2004
Location: am Hochrhein
Posts: 771
Send a message via ICQ to Nebelwölfe Send a message via Skype™ to Nebelwölfe
Default

Alle Beiträge, die editiert oder gelöscht wurden, haben massiv gegen die Forumsregeln verstossen. Die editierten Stellen sind - wie hier auf wolfdog.org auch - entsprechend gekennzeichnet. Nur der Admin und die Mods können - ebenfalls wie hier bei wolfdog.org auch - die Beiträge editieren. In der Fusszeile wird vermerkt, welcher Mod editiert hat.

Petra
Nebelwölfe jest offline  
Old 12-03-2007, 20:15   #7
jeannie
Junior Member
 
jeannie's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Schöngeising
Posts: 133
Default

Der Stefan beginnt

Genau das, was Du gerade wieder abziehst, möchten wir bei unserem Forum nicht. Dort soll friedlich diskutiert werden. Damit meine ich auch, dass durchaus kontroverse Meinungen normal sind - die Austragung aber bitte mit Niveau!
Ich hatte Dir die Gelegenheit gegeben, dich wieder einzukriegen - du bist aber überzeugt, alleine im Recht zu sein. Die anderen Forumsteilnehmer, die genvervt sind - tja, da fallen dir nur blöde Kommentare ein. Ich fände es gut, wenn du dich mal zurücklehnen würdest und in Ruhe dein eigenes tun betrachten könntest. Aber das ist wohl zuviel verlangt.

Schade - ich dachte, du kannst inzwischen normal diskutieren. Aber wie man sieht hast du wieder einen großen Rückfall. Dann musst du wohl auch in dieses Forum zurück fallen. Ob das im wolfdog-Forum ein Gewinn ist, müssen andere beurteilen.

Stefan
jeannie jest offline  
Old 12-03-2007, 20:18   #8
jeannie
Junior Member
 
jeannie's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Schöngeising
Posts: 133
Default

Tja, da war Petra doch schneller!

Übrigens Olaf - blitzt hier bei deinem obigen Beitrag nicht auch schon wieder eine Zensur?

Stefan
jeannie jest offline  
Old 12-03-2007, 20:20   #9
Torsten
Senior Member/ Dude
 
Torsten's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Thüringen - East Germany
Posts: 2,837
Send a message via Skype™ to Torsten
Default

Hallo Olaf
was regst du dich denn so auf ? Das Forum ist doch nicht öffentlich und gehört doch dem Club ( oder den Damen des Club) von da her ist es doch legetiem , das sie die Beiträge so zusammen schustern , das sie für das Ansehen des Clubs passen . Ich vermute mal , die " Wahrheiten " werden dann intern gesagt , und man entzückt sich gegenseitig wie toll man ist und wie dumm der Rest der Welt doch ist . Ich kann nicht nachvollziehen , wie so du dich dort überhaupt angemeldet hast , doch nicht wegen der Objektivität oder der so nach außen hin gepriesenen Meinungsfreiheit . Ist schon merkwürdig , wenn ich mal so nach denke , stelle ich fest , das es immer nur Frauen sind die sich für das was sie machen und das was sie nicht machen ins Zeug legen . Ergo , schlußfolgere ich das die Leitung , Lenkung und alle weiteren Dinge von der holden Weiblichkeit fest regiert werden . Für mich ein wenig zu überheblich und auch zu hinterhältig und falsch . Aber das wußtest du sicher auch schon , denn so ganz neu ist das ja nun doch nicht . Ich freue mich schon drauf die Damen mal in Natura zu erleben , maöl sehen ob sie dann auch so menschenverachtend ( oder sollte ich sagen Männerverachtend ) auftreten . Wie gesagt , ich lese nicht in dem Forum , ziehe aber meine Schlüsse aus dem was man hier so hört . Und überhaupt , deine Freundin ADI als Vorsitzende und Vertreterin des Clubs wollte dich doch verklagen , wie so schreibst du denn dann in dem Forum . Es liegt doch auf der Hand , das du da unwerwünscht bist , allein schon wegen der Angst vor öffentlicher und zu recht begründeter Kritik .
__________________
es ist egal gegen Wen oder Was man kämpft, wichtig ist Wofür...!

Lieber stehend sterben – als knieend leben !
http://www.wolfs-hunde.com
Torsten jest offline  
Old 12-03-2007, 21:23   #10
amie
Junior Member
 
Join Date: Jul 2004
Posts: 12
Default

Hallo
ich persönlich hätte Dich, Oliwenk garnicht erst als Schreibender in das Forum gelassen, weil du Dir ja einen Spaß machst andere zu deffamieren.
Die Konsequenzen Deines Schreibens werden Dir erst dann bewußt, wenn es ernst wird und du erneut eine Anzeige bekommst und dann anfängst zu weinen....

Du bist ein Spaßvogel und als solcher bist du echt sympathisch, weil naiv und einfach zum Knuddeln transparent mit ner großen Portion an Selbstüberschätzung.

Du bist ein weing sehr forsch aus dem TWH-Forum gesperrt, weil vorbelastet. Du akzeptierst keinen Kaffeklatsch, obwohl es Dich nichts angeht, befürvortest gefährliche Wahrheitsparolen und negierst alles was Dich intellektuell überfordert.

Was hälst du von der Aussage "Leben und leben lassen"?!

Ein bißchen tun mir deine Leidensgenossen leid, diejenigen aus Deinem Club, die noch wirklich gute Ansätze haben....Diejenigen müssen Dich ertragen und müssen Deine Scherbenhaufen verdecken und aufarbeiten. Denk doch auch mal daran!

Es ist immer wieder schade, aber es war Dein Anliegen Sturm zu ernten und nichts anderes bekommst du auch.
Nachdem ich viele Forumsthreads gelesen habe ist diese Aussage meine These und erhebt keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit.
Nichts desto trotz bleibt immernoch der Weg sich zu versöhnen und eben auch von Deiner Seite einen kleinen Schritt zurück zu gehen.
Würde ich begrüßen, ganz gleich was am Ende dabei rauskommt.
Alles Gute
Salut
Miguel
amie jest offline  
Old 12-03-2007, 21:30   #11
Heiko
Member u. Forenranger
 
Heiko's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Westerwald - Old Germany
Posts: 1,288
Default

Quote:
Und überhaupt , deine Freundin ADI als Vorsitzende und Vertreterin des Clubs wollte dich doch verklagen , wie so schreibst du denn dann in dem Forum .
Hey Torsten,

der BRÜLLER des Tages - einfach nur zum Abrollen! Die heißt doch ADINA.

Gruss nach Ossiland
__________________
Niemand kann Dir nehmen was Du bist, weil Deine Kraft in Dir unendlich ist !
vom Westerwälder Berg
Heiko jest offline  
Old 12-03-2007, 22:20   #12
Bille
Junior Member
 
Bille's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: D 72213-Altensteig-Wart
Posts: 365
Default

Hallo Olaf,

Petra ist nicht nur die "Stimme der Aufrichtigen" wie Du so schön schreibst, sondern die "Stimme" der Verantwortlichen. Verantwortlich für ein Forum eines Clubs, deren Mitglieder diesen Zustand von wolfdog im deutschen Forum satt haben, die sich manchmal auch einfach normal unterhalten wollen, die nicht einfach jeden Satzt zerredet, verdreht, auf evt. Provokationen hin untersucht haben wollen. Dazu kommen die Nichtmitglieder, aber Forumsteilnehmer, die sich unter einem best. Aspekt angemeldet haben.

Und hier meine ganz persönliche, völlig neutrale und interessierte Frage an Dich: " Was war der Grund, daß Du Dich bei dem Forum des TWH-Clubs angemeldet hast und auch dort schreibst?"

Diese Frage habe ich mir seit Deiner Vorstellung gestellt.

Bei Deinem ersten Beitrag dieses Tages in diesem Tread sieht man sehr deutlich, wie Du Dir Deine Wahrheit zurecht schreibst. (es war kein Welpeninteressent sondern es drehte sich um Abgabetiere). Ich frage mich immer, wieviel Zeit ein Mensch mit einer Sache verbringt, die er so ablehnt oder lächerlich findet oder die Zitat: "Arschleckerei" Zitat Ende, ist. Eigentlich ist der Mensch, wie auch der Hund und andere Tiere ein pragmatisches Lebewesen, das Unangenehmes meidet.



Thorsten,
Frage an Dich, was haben Dir die Frauen getan? Meiner Meinung gehört Dein kompletter Beitrag zensiert, da das Geschlecht der Frauen im allgemeinen mehr als diffamiert wird. Ich hätte von Dir nicht so ein Geschreibsel auf dem Niveau weit unter der Gürtellienie erwartet. Für mich klingt das nach dem Fehlen stichhaltiger Argumente. Wenn einem die Argumente ausgehen, man hilflos ist oder wütend, bedient sich ein Mensch der verbalen Entgleisung. So sieht es für mich aus.
Auch ich bin eine Frau und ich Frage mich, was ich Dir getan habe, daß ich hier so etw, lesen muß?
Nur als Bsp.: Bei dem Thema "Wolfskot", das ich für ein überaus wichtiges, wissenschaftlich hochinteressantes und für die Haltung meines TWH sehr nützliches Thema finde (merci, es hat mir bei meinen "Problemen" deutlich weitergebracht) haben zu 80 -90%, wenn nicht noch mehr, Männer geschrieben. Auch Du! Deshalb wirst Du den Inhalt, die Motivation dazu und auch die Stimmung darin sicher noch gut im Gedächtnis haben.....
Und dann so einen frauenfeindlichen Beitrag hier.....

Bille

Mein Fazit unabhänig von meinem obigen Beitrag, aber beim Lesen hier ist:
"Manche Menschen kann man nicht sozialisieren, das ist wie bei den Hunden, was vorbei ist ist (meistens) vorbei.
Bille jest offline  
Old 12-03-2007, 22:28   #13
Heiko
Member u. Forenranger
 
Heiko's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Westerwald - Old Germany
Posts: 1,288
Default

Quote:
Originally Posted by amie
Hallo
ich persönlich hätte Dich, Oliwenk garnicht erst als Schreibender in das Forum gelassen, weil du Dir ja einen Spaß machst andere zu deffamieren.

Salut
Miguel
Hallo amieMiguel,

woher nimmst Du dir die Gabe dies schon vorher zu wissen - Hellseherfähigkeiten ??
Hast Du die Komikerfähigkeiten von "Oliwenk" noch nicht erkannt ?!

Gruss
__________________
Niemand kann Dir nehmen was Du bist, weil Deine Kraft in Dir unendlich ist !
vom Westerwälder Berg
Heiko jest offline  
Old 12-03-2007, 23:22   #14
Steffen
Senior Member
 
Steffen's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Weiterstadt
Posts: 1,149
Default

Quote:
Originally Posted by amie
Du bist ein weing sehr forsch aus dem TWH-Forum gesperrt, weil vorbelastet.
Als einer der oft gescholtenen Moderatoren vom deutschen wolfdog.org-Forum, dass die Leute durch die Bank so entsetzen lässt und schockiert finden, laut Aussage einer Eurer Obrigkeiten, lese ich schon deshalb interessehalber im "Club für TWH-Forum" mit, um zu sehen, wie meine Kritiker sich in ihrer neuen auferlegten Rolle, z.B. als Admin oder Moderatorin, so schlagen.
Da muss ich schon schmunzeln, wenn ich sehe, wie ihr jetzt vor ähnlichen Problemen und Entscheidungen steht, wie ich sie oft genug hier erleben musste.

Da mir der interne Bereich nicht zugängig ist, kann ich nicht beurteilen, ob Olaf so schwerwiegende Verstösse gegen Eure Forumsregeln begangen hat, dass er unbedingt gesperrt werden musste. Aber wenn ich seine öffentlichen Beiträge lese, finde ich sie nicht so dramatisch und er hat doch relativ normale Fragen gestellt.

Die Reaktionen auf ihn lassen schon sehr nach bewußter Zensur und Mobbing von zwei, drei Leuten von Euch vermuten.
Dass ihm dann irgentwann deshalb der Kragen platzt, war klar. Darauf hat man doch schon gewartet, schließlich kennt man ihn ja .... und ist ja noch gerichtlich damit beschäftigt mit ihm ein Example statuieren zu wollen.


Quote:
Originally Posted by amie
Was hälst du von der Aussage "Leben und leben lassen"?!
Da ich in einer Diktatur aufgewachsen bin, deren Obrigkeit Wasser predigte und Wein soff, bin ich sehr sensible in Sachen Restriktion und werde als Moderator im Zweifelsfall eher Sachen durchgehen lassen, als sie zu verbieten.
Deshalb kann ich Miguel hier voll zustimmen.

Quote:
Originally Posted by amie
Nichts desto trotz bleibt immernoch der Weg sich zu versöhnen und eben auch von Deiner Seite einen kleinen Schritt zurück zu gehen.
Würde ich begrüßen, ganz gleich was am Ende dabei rauskommt.
Alles Gute
Salut
Miguel
Miguel, dass Du eine Versöhnung begrüßt, finde ich mutig und bin absolut Deiner Meinung, aber dazu muss man auf beiden Seiten Manns genug sein, doch ich befürchte, dass Torsten damit recht hat, dass bei Euch die Frauen die Hose anhaben.
Aus der Vergangenheit wissen wir, dass es unter ihnen immer wieder einige gab, die ihre Macht nicht nur durch Intrigenspinnerei, sondern auch durch massenhaftes Giftverspritzen erhielten.
Ich habe das Gefühl, dass Euch ein "starkes" Gegenmittel fehlt, dass das Immunsystem wieder ins Gleichgewicht bringt und uns damit wieder in Einklang bringen könnte.
Grüße
Steffen
Steffen jest offline  
Old 13-03-2007, 00:10   #15
Steffen
Senior Member
 
Steffen's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Weiterstadt
Posts: 1,149
Default

Quote:
Originally Posted by Bille
Thorsten,
Frage an Dich, was haben Dir die Frauen getan? Meiner Meinung gehört Dein kompletter Beitrag zensiert, da das Geschlecht der Frauen im allgemeinen mehr als diffamiert wird. Ich hätte von Dir nicht so ein Geschreibsel auf dem Niveau weit unter der Gürtellienie erwartet.
Einmal davon abgesehen, dass das was sich unter der Gürtellinie befindet Männer und Frauen unterscheidet, finde ich Torsten's Plädoyer gegen zu viel Frauenpower nicht so dramatisch, dass es gelöscht werde sollte, vielleicht sollte man es nicht so verallgemeinern. Ich gebe zu, das neutral zu bewerten fällt mir als Mann schwer, aber vielleicht sollte man manchmal die Dinge mit etwas mehr Humor sehen.
Steffen jest offline  
Old 13-03-2007, 00:25   #16
oliwenk
Junior Member
 
oliwenk's Avatar
 
Join Date: Mar 2006
Posts: 236
Default

Quote:
Originally Posted by amie
Nichts desto trotz bleibt immernoch der Weg sich zu versöhnen und eben auch von Deiner Seite einen kleinen Schritt zurück zu gehen.
Würde ich begrüßen, ganz gleich was am Ende dabei rauskommt.
Hallo Miguel,
aber genau das habe ich ja versucht. Trotz der Klage des Vorstandes gegen mich, habe ich mich bemüht die Verständigung unter einander wieder zu finden/ neu zu beginnen.
Leider haben aber genau diese Leute damit ihre Probleme, und haben zudem noch zu viel Macht.Ich bin mir fast Sicher, das dort im Internen Forum schon seit Anfang an die Wogen gegen mich durch genau diese Leute geschlagen sind.
Ich kann es nicht genau sagen, aber wenn du einmal ehrlich zu dir selbst bist, findest du, das ich dort "gleichberechtigt" behandelt wurde? Ist es nicht eher so gewesen, das meine Beitrage immer und immer wieder auf die Goldwaage gelegt wurden. Ich war oft im Forum. Beiträge zu meinen Postings änderten sich mit unter 3 bis 4 mal. Und das Komische dabei: Oft, erst nachdem sich Ina eingeloggt hatte.
Habe ich da aus versehen mit meinen Fragen in ein Bienennest gestochert? Sind die Umstände so schlimm, das die Öffentlichkeit das um keinen Preis erfahren darf?
Wie kann es sein, das ein Beitrag von mir gelöscht wird, wo ich einem Welpenkäufer anbiete, das ich Ihm bei Fragen gern zur Verfügung stehe, auch wenn andere hier im Forum ( im alt-TWH-Forum) mich lieber rausschmeißen würden? Miguel, was wurde denn alles im Internen Forum über mich geschrieben? War das alles fair? Oder ist es fair, weil ich es nicht lesen konnte. Wie wurden den andere Forumsteilnehmer durch Ina und Petra manipuliert? ( FreierFranke nicht zu vergessen ). Was wurde mir denn alles unterstellt?
Und warum? Weil ich das personifizierte Feindbild von Ina bin?
Ich habe wirklich versucht neutral einen Neuanfang zu machen. Aber die Anzeiger wollen das nicht, und sorgen dafür, das andere Leute gleicher Meinung sind wie sie.
Aber, war eigendlich klar, Torsten, du hast recht gehabt! Die Aktion hätte ich mir sparen können, auch wenn es gut gemeint war.
LG Olaf
__________________
oliwenk jest offline  
Old 13-03-2007, 00:32   #17
Heiko
Member u. Forenranger
 
Heiko's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Westerwald - Old Germany
Posts: 1,288
Default

Quote:
Originally Posted by Steffen
Quote:
Originally Posted by Bille
Thorsten,
Frage an Dich, was haben Dir die Frauen getan? Meiner Meinung gehört Dein kompletter Beitrag zensiert, da das Geschlecht der Frauen im allgemeinen mehr als diffamiert wird. Ich hätte von Dir nicht so ein Geschreibsel auf dem Niveau weit unter der Gürtellienie erwartet.
Einmal davon abgesehen, dass das was sich unter der Gürtellinie befindet Männer und Frauen unterscheidet, ...
Steffen

Bille schrieb von weit unter der Gürtellinie. Womöglich schon mehr in Richtung Fussnägel - die sich dann allmählich aufrollen.
__________________
Niemand kann Dir nehmen was Du bist, weil Deine Kraft in Dir unendlich ist !
vom Westerwälder Berg
Heiko jest offline  
Old 13-03-2007, 01:26   #18
Torsten
Senior Member/ Dude
 
Torsten's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Thüringen - East Germany
Posts: 2,837
Send a message via Skype™ to Torsten
Default

Hallo Bille
entschuldige , aber es ist nun mal für mich eine Tatsache das bei gewissen Vereinigungen die Hosen von anderen getragen werden ( ich betone , eine Tatsache für mich ) Ich möchte und will auch nicht auf alle Lebensbereiche verallgemeinern . Auch ist es nicht meine Absicht Frauen zu diskreminieren , meine Aussage bezieht sich lediglich auf , wie schon gesagt gewisse Vereinigungen . Aber auch das ist nicht so tragisch wenns denn ein Zusammenschluss von Probleme mit Männern zu haben ist ( hier sei wiederum betont , das ich nicht alle weiblichen Wesen der betreffenden Vereinigung meine ) Das Auftreten und die Schreibweise einiger " besser gestellten Damen " läßt dringend darauf schließen . Also Bille , nicht immer gleich angesprochen fühlen .

Im Übrigen Frauenpower finde ich doch gut , so lang es ein Miteinander und nicht ein überhebliches , abwertendes , hinterhältiges Handeln ist . Keiner sollte denken das er was Besseres als Andere ist .
Leider kam ja schon von einer der weiblichen Powerfrauen die Äußerung das es ihr hier zu primitiev ist - wenn das nicht abwertend ist ?

@ Miguel , sicher kann man einen Anflug von Stichellei bei Olaf erkennen , ist das ein Wunder ? Was ist aber falsch daran , wenn er seine Meinung schreibt ? Nicht jeder versteht die es eben zu schleimen und das zu schreiben was die Häuptlinge hören wollen .
Ich meine , man kann gewisse Dinge auch übertreiben odr sein Ego auch anders befriedigen ... aber wie schon gesagt , die Regeln macht der Foreninhaber .
__________________
es ist egal gegen Wen oder Was man kämpft, wichtig ist Wofür...!

Lieber stehend sterben – als knieend leben !
http://www.wolfs-hunde.com
Torsten jest offline  
Old 13-03-2007, 09:59   #19
Steffen
Senior Member
 
Steffen's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Weiterstadt
Posts: 1,149
Default

Quote:
Originally Posted by Outlaw-T
Im Übrigen Frauenpower finde ich doch gut , so lang es ein Miteinander und nicht ein überhebliches , abwertendes , hinterhältiges Handeln ist . Keiner sollte denken das er was Besseres als Andere ist .
Leider kam ja schon von einer der weiblichen Powerfrauen die Äußerung das es ihr hier zu primitiev ist - wenn das nicht abwertend ist ?
Pass bloß auf, sonst bekommst Du von besagter "Powerfrau" eine "extreme Realitätswahrnehmungsstörung" attestiert. *lach*

So dramatisch fand ich es tatsächlich nicht, was Olaf bei Euch geschrieben hat, geplatzt ist er doch eher hier bei wolfdog.org. Nun dass ich ihn hier in seinen obigen Beiträgen mehrmals zensiert habe, hängt damit zusammen, dass er mit einigen unschönen Wörtern und Ausdrücken alle über einen Kamm scherrt , auch Unschuldige, und damit den Unmut aller auf sich zieht.


P.S. Ich verzichte hier bewusst auf Smilies, um eine bestimmte Person nicht visuell zu überfordern, obwohl sie sich ja jetzt langsam in Eurem Club-Forum dafür begeistert. *Augen zwinkernd*
Steffen jest offline  
Old 13-03-2007, 12:40   #20
Babsi
Junior Member
 
Babsi's Avatar
 
Join Date: Jan 2007
Posts: 80
Default

Hallo zusammen,

also ich muss nun doch auch mal meinen Senf dazu geben, obwohl ich noch nicht lange dabei bin:

Ich fand die Äußerungen im anderen Forum schon teilweise übertrieben... aber vielleicht war ich es einfach nicht gewohnt, da bisher der Umgangston sehr freundlich war?!

Zudem glaube ich, dass man sicher in einem Forum mal "hart" diskutieren kann, aber nicht so, wie es teilweise gelaufen ist... und man muss dazu sagen, dass ich weder Personen noch Vorgeschichten kenne... Mir war es einfach zu viel!

Lg, Babsi
__________________
Vertrau deinem Hund!
Babsi jest offline  
Closed Thread

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT +2. The time now is 10:58.


Powered by vBulletin® Version 3.8.1
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) Wolfdog.org