View Single Post
Old 06-11-2008, 14:37   #5
Torsten
Senior Member/ Dude
 
Torsten's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Thüringen - East Germany
Posts: 2,837
Send a message via Skype™ to Torsten
Default

Quote:
aber mittlere HD für einen DSH ist gar nicht so schlecht...
Du solltest hier nicht vom TWH aus gehen , der sich in der Winkelung schon von DSH unterscheidet und so auch mech. andere Kräfte wirken ......

@ Anabell, dein hund ist 18 Monate , ich denke all zu viel wird sich da nicht mehr ändern , ich würde aber trotzdem mit 24 Monaten noch mal nach röntgen lassen um sicher zu gehen , auch kannst du die Bilder noch mal von einer zweiten kompetenten Stelle auswerten /prüfen lassen. Letztlich sage ich aber , wenn es so ist wie du schreibst , solltets du deine Arbeit den Umgang mit deinem hund darauf ein stellen. Vieles Springen ist da nicht unbedingt zweckdienlich. Ein vernünftige Muskelaufbau durch viel schwimmen z.B. kann da schon hilfreich sein . Aber was ich als wichtiger erachte , du solltest in deinem Kopf mit dem Ergebnis klar kommen, der Hund kann bei richtige Haltuing und auch Beschäftigung mit den Wert auch sehr alt werden und erst im hohen Alter damit zu kämpfen haben. Oft sind es die Halter , die einen " Makel " an ihrem Hund nicht akzeptieren können , der Gedanke ist falsch. Stell dich auf das Ergebnis ein ,handel im Umgang mit deinem hund da nach und ich denke ,das du so besser da mit leben kannst. Es ist dein Hund , den du liebst und mit dem du eine gute Zeit verbringen wirst - also, sie für ihn da genau wie er für dich da sein wird. Stell dich auf seinen Gesundheitszustand ein und ihr werdet so eine gute Zeit haben .

Grüße Torsten
__________________
es ist egal gegen Wen oder Was man kämpft, wichtig ist Wofür...!

Lieber stehend sterben – als knieend leben !
http://www.wolfs-hunde.com
Torsten jest offline   Reply With Quote